Autor Thema: Weckautomation weckt nicht  (Gelesen 597 mal)

Offline rageltus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Weckautomation weckt nicht
« am: 20 März 2017, 23:00:57 »
Hallo zusammen,

ich habe wie im Wiki die Weckautomation erstellt. Jedoch weckt diese nicht. Über den Befehl start kommt im Log dann folgende Meldung:


2017.03.20 22:58:00 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 start
2017.03.20 22:58:00 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: lastRun != nextRun = 22:58
2017.03.20 22:58:00 3: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: Another wake-up program is already being executed for device Benjamin, won't trigger Macro_Benjamin_wakeuptimer1
2017.03.20 22:58:00 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: Resetting based on wakeupDefaultTime
2017.03.20 22:58:00 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 nextRun 06:00

Was habe ich falsch gemacht?

Danke + Gruß
Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2808
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #1 am: 20 März 2017, 23:10:31 »
Du hast während des Testens das Weckprogramm nochmals gestartet, obwohl es bereits läuft. Du musst es erst stoppen.
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, powerMap, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM 5.9dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs
ONKYO TX-NR626, Philips 55" PFL8008S, Sonos 1xS1, 1xS3, 2xS5

Offline rageltus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #2 am: 21 März 2017, 08:50:55 »
Danke!

Ich habe gestern set Benjamin_wakeuptimer1 stop und set Benjamin_wakeuptimer1 end gemacht. Heute morgen leider wieder das gleiche:

<code>
2017.03.20 22:58:00 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 nextRun 06:00
2017.03.20 23:25:05 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 stop
2017.03.20 23:25:21 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 start
2017.03.20 23:25:21 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: lastRun != nextRun = 23:25
2017.03.20 23:25:21 3: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: Another wake-up program is already being executed for device Benjamin, won't trigger Macro_Benjamin_wakeuptimer1
2017.03.20 23:25:21 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: Resetting based on wakeupDefaultTime
2017.03.20 23:25:21 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 nextRun 06:00
2017.03.20 23:25:54 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 end
2017.03.20 23:26:00 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 stop
2017.03.20 23:55:04 1: EMX_store: Strom1_WP 2017-03-20 midnight 41186.00  142.26
2017.03.20 23:55:05 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $_ in addition (+) at ./FHEM/15_CUL_EM.pm line 883.
2017.03.21 06:00:00 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 trigger
2017.03.21 06:00:00 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: lastRun = nextRun = 06:00
2017.03.21 06:00:00 3: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: Another wake-up program is already being executed for device Benjamin, won't trigger Macro_Benjamin_wakeuptimer1
2017.03.21 06:00:00 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: Resetting based on wakeupDefaultTime
2017.03.21 06:00:00 4: dummy set Benjamin_wakeuptimer1 nextRun 06:00
2017.03.21 06:00:00 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: Wakeuptime recalculation triggered by at-device at_Benjamin_wakeuptimer1
2017.03.21 06:00:00 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: wakeupGetBegin source: nextRun
2017.03.21 06:00:00 4: RESIDENTStk Benjamin_wakeuptimer1: wakeupGetBegin result: 06:00 = 21600 s - wakeupOffset m = 06:00:00
</code>
Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

Offline rageltus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #3 am: 22 März 2017, 20:21:39 »
Ich gebs auf. Habe alles wie im Wiki (https://wiki.fhem.de/wiki/Weckautomation) durchgeführt. 1:1 ... rr_Julian durch meinen Namen ersetzt. Es wird einfach nichts geweckt. Immer kommt bspw. um 6 Uhr die Meldung oben.

Bin jetzt echt frustriert
Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

Offline peter0255

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #4 am: 29 März 2017, 09:12:58 »
Hallo Zusammen,

ich habe auch das Problem, dass seit dem letzten Update von letzter Woche von ROOMATE meine Weckautomation nicht mehr anläuft. Es kommt folgende Meldung im Log.

2017.03.29 05:45:00 4: RESIDENTStk rr_Peter_wakeuptimer1: lastRun = nextRun = 06:00
2017.03.29 05:45:00 4: RESIDENTStk rr_Peter_wakeuptimer1: weekday restriction in conjunction with andNoHoliday in use - not triggering wake-up program this time
2017.03.29 05:45:00 4: RESIDENTStk rr_Peter_wakeuptimer1: Wakeuptime recalculation triggered by at-device at_rr_Peter_wakeuptimer1
2017.03.29 05:45:00 4: RESIDENTStk rr_Peter_wakeuptimer1: wakeupGetBegin source: nextRun
2017.03.29 05:45:00 4: RESIDENTStk rr_Peter_wakeuptimer1: wakeupGetBegin result: 06:00 = 20700 s - 15 m = 05:45:00

Meine Holiday Datei habe ich überprüft, es sind keine Feiertage oder Urlaub aktiv. Hat jemand einen Tipp für mich?

Viele Grüße
Peter

Offline l2r

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 489
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #5 am: 29 März 2017, 11:27:03 »
wird auch bereits im RESIDENTS-Thread gemeldet...

https://forum.fhem.de/index.php/topic,19040.msg613094.html#msg613094
Wissen ist Macht.
Ich weiß nix.
Macht nix.

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2808
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #6 am: 29 März 2017, 11:47:33 »
Ich kann auf den ersten Blick nicht erkennen woran das liegt. Muss ich mir genauer ansehen.


Das Ursprungsthema der Diskussion hier am Anfang ist allerdings anders gelagert; hier geht es um ein bereits aktiv laufendes Weckprogramm. Logischerweise macht es keinen Sinn das Programm erneut zu starten, wenn es bereits aktiv ist.
« Letzte Änderung: 29 März 2017, 11:49:32 von Loredo »
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, powerMap, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM 5.9dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs
ONKYO TX-NR626, Philips 55" PFL8008S, Sonos 1xS1, 1xS3, 2xS5

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2808
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #7 am: 29 März 2017, 20:40:19 »
Ich habe noch eine Lösung für dich @rageltus:

Bei deinen Tests ist vermutlich das Reading "wakeup" in deinem ROOMMATE Device auf 1 stehen geblieben.
Das behebt in diesem Fall bisher kein "set Benjamin_wakeuptimer1 stop" oder "set Benjamin_wakeuptimer1 end". Ich werde dafür noch etwas einbauen. Derweil kannst du dir helfen mit einem "deletereading Benjamin wakeup".



Gruß
Julian




EDIT: Patch ist eingecheckt, ab morgen musst du nur noch ein set "stop" oder "end" machen, wenn du das Update eingespielt hast.
« Letzte Änderung: 29 März 2017, 20:53:38 von Loredo »
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, ONKYO_AVR, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, powerMap, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM 5.9dev auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs
ONKYO TX-NR626, Philips 55" PFL8008S, Sonos 1xS1, 1xS3, 2xS5
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline rageltus

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:Weckautomation weckt nicht
« Antwort #8 am: 29 März 2017, 21:24:14 »
Danke! Das wars!
Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

 

decade-submarginal