Autor Thema: [FHEMWinGUI] - Anleitungen  (Gelesen 1221 mal)

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
[FHEMWinGUI] - Anleitungen
« am: 24 März 2017, 19:06:12 »
Hallo,

In diesem Thread möchte ich gerne die ganzen Anleitungen zu FHEMWeb sammel.

Bitte benutzt den diesen Thread https://forum.fhem.de/index.php/topic,66764.0.html wenn ihr Anmerkungen oder Fragen habt.

Danke
Michael

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:[FHEMWeb] - Anleitungen
« Antwort #1 am: 24 März 2017, 19:18:26 »
Einbinden von Statusgeräten

Diese Funktion ist nur im Touchmodus verfügbar. Im unteren linken Bereich können bis zu 9 extra Geräte mit dem jeweiligen FHEM Sysmbol angezeigt werden.
Damit das Symbol Angezeigt wird muss der STATE des Gerätes auf "on" stehen. Beim STATE "off" wird es ausgeblendet.

Ich benutze den Bereich zum Anzeigen von Personen die im Haus Anwesend sind bzw. zum Anzeigen ob der Mülleimer rausgestellt werden muss.
Für die Mülleimer habe ich eigene ICONs.

Über die Konfiguration können diese Statusgeräte Konfiguriert werden (siehe Screenshot)

Die ICONs für die Mülltonnen in das FHEM Verzeichnis "/opt/fhem/www/images/default" kopieren. Nach einem "shutdown restart" können die ICONs innerhalb von FHEM verwendet werden

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:[FHEMWeb] - Anleitungen
« Antwort #2 am: 24 März 2017, 19:24:47 »
Einbinden von externen Webseiten

In die Oberfläche können externe Webseiten eingebunden werden. Hierfür in der Konfiguration einfach je Webseite eine Zeile eintragen.

Jede Zeile kann (muss aber nicht) aus zwei Bereichen bestehen. Die Beiden Bereiche werden durch das Zeichen ":" getrennt.

Bereich 1 = Beschriftung
Bereich 2 = URL

Beispielzeilen z.B.

Alexa:http://alexa.amazon.de
FHEM Server:http://192.168.178.2:8083/fhem

Bekannter BUG:
Beim Einbinden der FHEM Webseite muss darauf geachtet werden das Longpoll deaktiviert ist, oder Longpoll auf "websocket" steht. Wenn das nicht der Fall sein sollte, kann innerhalb der Webseite nicht navigiert werden.

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:[FHEMWeb] - Anleitungen
« Antwort #3 am: 24 März 2017, 19:39:13 »
Einbinden Wetter

Diese Funktion ist nur im Touchmodus verfügbar. Im linken Bereich werden aktuelle Wetterdaten angezeigt. Hierfür kann aktuell die Webseite "http://api.daswetter.com" verwendet werden.

Damit Ihr diese Funktion nutzen könnt, müsst Ihr Euch auf der Webseite registrieren. Danach kann man dort seinen Ort suchen und bekommt drei URLs angezeigt.
Am besten die URL verwendet, die stündliche Daten enthält.

Über die Konfiguration kann das Wetter konfiguriert werden (siehe Screenshot)

Damit die Wetterdaten angezeigt werden muss dies zuerst aktiviert werden. URL eintragen und Refresh Intervall anpassen. Über den Button "Download" können die verwendeten ICONs heruntergeladen werden.

Danach sollten die aktuellen Wetterdaten angezeigt werden.

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:[FHEMWeb] - Anleitungen
« Antwort #4 am: 24 März 2017, 20:03:43 »
Darstellung webCMDs

Wenn an einem FHEM Gerät zusätzliche webCMDs konfiguriert wurden, werden diese in der Oberfläche dargestellt. Je nach Art des Set-Befehls gibt es folgende darstellungen
  • Slider
  • Buttons als ICONs oder Text
  • Einbinden von externen Webseiten
  • Comboboxen

Einfache Set-Befehle ohne Argumente werden als einfache Buttons (Text) dargestellt. Folgende Befehle werden als Icons dargestellt:
  • on
  • off
  • toggle
  • play
  • pause
  • stop
  • next
  • previous

Anbei ein Screenshots

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1631
  • FHEMinist
Antw:[FHEMWeb] - Anleitungen
« Antwort #5 am: 24 März 2017, 20:06:00 »
Deine Namensgebung finde ich übrigens sehr verwirrend:

https://fhem.de/commandref_DE.html#FHEMWEB

[Update]: Das ist Rudi inzwischen auch aufgefallen: https://forum.fhem.de/index.php/topic,66764.msg611017.html#msg611017
« Letzte Änderung: 24 März 2017, 20:27:56 von Benni »
FHEM (FL 9.9) (configDB+DbLog) auf Debian Wheezy.
Jede Menge HM mit 2x HMUART (WeMos+esp-link) über VCCU.
UniRoll an CUL868. Sebury F2-2 RFID über ESPEasy
Module: 98_rssFeed und 98_QRCode

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:[FHEMWinGUI] - Anleitungen
« Antwort #6 am: 25 März 2017, 15:04:38 »
Darstellung Modul CALVIEW

Für das Modul "CALVIEW" wird in der Raumübersicht die Darstellung angepasst. Die Anzahl der Zeilen hängt von dem Reading "c-term" ab.

Zeilendarstellung:

Zeile 1 = Reading "t_xxx_summary"
Zeile 2 = Reading "t_xxx_bdate" + Reading "t_xxx_btime" + Reading "t_xxx_etime"

Damit in der Darstellung auch ein ICON dargestellt werden kann, muss für den jeweiligen Termin ein Reading "t_xxx_icon" existieren.

Hierfür habe ich mir einen "notfiy" erstellt, welches das Reading "t_xxx_summery" auf bestimmte Wörter prüft und dementsprechend dann ein FHEM Icon zuweist.

Beispiel für so ein "notify"
icloud.kalender.view:t_001_bdate:.* {
my $T001_Day = ReadingsVal("icloud.kalender.view", "t_001_summary", 0);
my $T002_Day = ReadingsVal("icloud.kalender.view", "t_002_summary", 0);

if (index(lc($T001_Day), "xyz")  != -1) {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_001_icon xyz;");}
elsif(index(lc($T001_Day), "1234")  != -1) {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_001_icon 1234;");}
elsif(index(lc($T001_Day), "5678")  != -1) {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_001_icon 5678;");}
else {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_001_icon haus;");}

if (index(lc($T002_Day), "xyz")  != -1) {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_002_icon xyz;");}
elsif(index(lc($T002_Day), "1234")  != -1) {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_002_icon 1234;");}
elsif(index(lc($T002_Day), "5678")  != -1) {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_002_icon 5678;");}
else {fhem ("setreading icloud.kalender.view t_002_icon haus;");}
}

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:[FHEMWinGUI] - Anleitungen
« Antwort #7 am: 25 März 2017, 15:10:26 »
Darstellung Modul IPCAM

Für das Modul "IPCAM" werden die Bilder der Kamera direkt in der Raumübersicht oder in der Geräteansicht dargestellt.
Die Aktualisierung der Bilder kann über die Konfiguration angepasst werden. Standardeinstellung sind hier 10 Sekunden.
Durch klicken in das Bildfenster wird das Bild sofort aktualisiert. Die Verbindung zur jeweiligen Kamera wird direkt aus dem FHEM Gerät ausgelesen.
Hier ist in der GUI keine Konfiguration nötig.

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 504
Antw:[FHEMWinGUI] - Anleitungen
« Antwort #8 am: 25 März 2017, 15:17:45 »
Darstellung Modul readingsGroup

Für das Module "readingsGroup" wird in der Raumübersicht die Darstellung angepasst. Hier sind auch komplexe readingsGroups möglich (siehe Screenshots)

Falls sich die Anzeige bei Euch nicht aktualisiert kann das Attribut "alwaysTrigger" der ReadingGroup auf "1" gesetzt werden.

 

decade-submarginal