Autor Thema: Homebridge reagiert erst beim 2. mal  (Gelesen 1165 mal)

Offline Heinzmann

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Homebridge reagiert erst beim 2. mal
« am: 31 März 2017, 11:08:48 »
Hallo!

Meine Homebridge-Installation läuft nun schon eine Weile auf einem Raspi3 und IPhone 6 mit Eve.
Problem ist, dass es oft erst beim zweiten mal reagiert, also "schalte den Fernseher an" --> Siri "Tut mir leid, deine Geräte reagieren nicht!" Beim zweiten mal im direkten Anschluss geht es dann...

Da ich hier noch keinen solchen Fall gefunden habe, frage ich mal in die Runde ob jemand eine Idee hat woran das liegen könnte? Ist es Eve oder der Raspi oder Fhem?

Gruß Heinz

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4338
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
Antw:Homebridge reagiert erst beim 2. mal
« Antwort #1 am: 31 März 2017, 11:35:46 »
ATV dran?
Dann nützt es evtl. was das "automatische Schlafengehen" zu deaktivieren.

Die Frage kam schon öfter und ich habe die persönlich auch schon öfter beantwortet.
Leider habe ich nie eine Rückmeldung erhalten ob es mit meinem Tipp geklappt hat.

Gruß
Dan
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert, 98_serviced

Als kleine Unterstützung für meine Programmierungen könnt ihr mir gerne einen Kaffee spendieren: https://buymeacoff.ee/DeeSPe

Offline Heinzmann

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:Homebridge reagiert erst beim 2. mal
« Antwort #2 am: 31 März 2017, 15:09:53 »
Hi

Wenn ATV Apple-TV heißen soll dann nein. So ein Ding hab ich nicht.

Gruß Heinz


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Offline BenjaminH

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Homebridge reagiert erst beim 2. mal
« Antwort #3 am: 07 April 2021, 23:11:09 »
Hallo zusammen,

gehe ich richtig in der Annahme, dass sich für das Problem keine Lösung gefunden hat? Ich habe leider dasselbe Phänomen bei einem Raspi3 , Originalinstallation über das Raspian Homebridge Image. Heute mal wieder geupdatet, jetzt auf HB v. 1.3.4 (Homematic Plugin vorher 0.1.228, seit heute 0.2.226) und leider wie bei allen Vorversionen immer noch das gleiche Problem:

Relativ oft kommt beim ersten Zugriff via Siri "Deine Geräte reagieren nicht" und beim zweiten Versuch mit identischem Befehl läuft dann alles...

Interessanterweise scheint das Problem nur bei Homematic Geräten aufzutreten, bei Hue Devices geht es. Wobei ich mir da nicht sicher bin, ob Siri überhaupt den Umweg über Homebridge macht oder die irgendwie direkt findet (ich konnte die schon vor der Homebridge über SIRI steuern, das ging dann ja über die Hue App direkt)

Alle Ideen willkommen...

Beste Grüße,
Benjamin

Ps: Zugegeben, in dem ganzen Cycle ist zwar nirgends FHEM zu finden, aber evtl. hat hier ja jemand schon solche Erfahrungen gemacht. Googeln bringt zu dem Thema überraschenderweise leider nix wirklich Brauchbares.  :(
« Letzte Änderung: 07 April 2021, 23:26:27 von BenjaminH »