Autor Thema: [ERLEDIGT] Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)  (Gelesen 5458 mal)

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2747
Antw:Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #15 am: 08 Oktober 2019, 22:43:44 »
Hilft Dir jetzt nicht weiter, aber vor Änderungen der Berechtigungen: Einstellungen speichern.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Offline D3ltorohd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #16 am: 09 Oktober 2019, 07:51:20 »
Ich weiß, hätte ich machen sollen. Weiß auch gar nicht warum ich von der Box kein Backup habe. Sonst von allem.

Aber dennoch etwas schwach von AVM finde ich. Da hätten Sicherheitsmechanismen greifen müssen um sowas zu verhindern. Keine Push Benachrichtigung eingerichtet, erst einrichten. Oder kein Benutzer für Einstellungen berechtigt, min. Bei einem Benutzer setzten. Irgendwie sowas.

Kann ich denn irgendwie noch das phonebook inkl das interne für gesperrte Anrufer exportieren oder speichern. Im call Monitor Modul gibt es doch was mit phonebook.
Base : Intel NUC Debian 9, FHEM aktuell || Zigbee (Coordinator FW Z-Stack 1.2 default Koenkk) || MaxCUL (culfw V 1.67 nanoCUL868) || SIGNALduino 433MHz (V 3.3.2.1-rc8 ) || Shelly s1

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7953
Antw:Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #17 am: 09 Oktober 2019, 08:36:52 »
vielleicht kannst du dich nach reboot wieder anmelden.
FHEM: 5.8(SVN) => Pi3(jessie)
IO: CUL433_V3.3(1.00.01B53)|CUL868_V3.3(1.58)|HMLAN(0.965)|HMUSB2(0.967)|HMUART(1.4.1)
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500

Offline D3ltorohd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #18 am: 11 Oktober 2019, 17:54:24 »
Sooooo, alles wieder iO, Box läuft, eingerichtet und auch das Modul scheint jetzt zu laufen...

Hier noch mal danke an alle die mitgeholfen haben !!
Base : Intel NUC Debian 9, FHEM aktuell || Zigbee (Coordinator FW Z-Stack 1.2 default Koenkk) || MaxCUL (culfw V 1.67 nanoCUL868) || SIGNALduino 433MHz (V 3.3.2.1-rc8 ) || Shelly s1

Offline TRallala

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:[ERLEDIGT] Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #19 am: 30 Oktober 2019, 10:05:32 »
Stand bis eben vor demselben Problem "Didn't get a Session ID" und wollte nur kurz irgendwo dokumentieren was bei mir half:

Ausgangslage:
- FritzBox 7590  FW v.7.01
- Login NUR per Passwort
- Definition laut wiki  "define FritzBox FRITZBOX"
- telnet (überflüssigerweise) installiert
- Fritzbox  per ping über fritz.box   erreichbar
- passwort gesetzt
- attr allowTR064Command=1 gesetzt

Trotzdem keine Daten und im Log:

FRITZBOX FritzBox: Web_OpenCon.4529 Web connection could not be established. Please check your credentials (password, user).
FRITZBOX FritzBox: Readout_Run_Web.1376 Error: Didn't get a session ID


Dannach alles mögliche versucht: Fhem Update/Neustart, Device gelöscht und neu angelegt. PW geändert, Fritzbox neu gestartet...usw.


Am Ende brachte ein

Zitat
defmod FritzBox FRITZBOX 192.168.x.x

die Lösung. Obwohl DNS funkionierte.

Das nur für alle die über diesem Fred stolpern.

Gruß
Markus

Offline D3ltorohd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 338
Antw:[ERLEDIGT] Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #20 am: 30 Oktober 2019, 14:10:04 »
Brauchst du nicht auch einen User dafür, der die benötigte Berechtigung in der Box hat ? Hast du das ganz ohne User hinbekommen ?
Base : Intel NUC Debian 9, FHEM aktuell || Zigbee (Coordinator FW Z-Stack 1.2 default Koenkk) || MaxCUL (culfw V 1.67 nanoCUL868) || SIGNALduino 433MHz (V 3.3.2.1-rc8 ) || Shelly s1

Offline TRallala

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:[ERLEDIGT] Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #21 am: 30 Oktober 2019, 14:16:56 »
korrekt. ohne User.
Momentan verarbeite ich aber auch erstmal nur die Readings.
Keine Ahnung ob die Box auch Befehle annimmt. 

Gibts da was, was ich "einfach" mal testen kann?

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13842
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:[ERLEDIGT] Didn't get a Session ID Meldung (FRITZBOX Modul)
« Antwort #22 am: 30 Oktober 2019, 16:17:35 »
eventuell nimmt das Modul per default den ftpuser
Versuch doch mal Fb Neustart :)
https://forum.fhem.de/index.php/topic,70064.msg920069.html#msg920069
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

 

decade-submarginal