Autor Thema: Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern  (Gelesen 9943 mal)

Offline hydrotec

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #30 am: 07 Mai 2021, 09:01:03 »
... das über den MQTT2_SERVER abzuwickeln. Die paar Befehle aus dem Modul sollten sich auch für MQTT2_DEVICE zusammenbasteln lassen.
(Dann braucht man nicht extra dafür den ganzen Overhead der alten MQTT-Implementierung).

Hallo Beta-User,

bin zur Zeit damit beschäftigt mein Fhem neu einzurichten.
Hab mir mal deinen Rat zu Herzen genommen, und MQTT jetzt über MQTT2_SERVER angebunden.
(Erst einmal Respekt zu der hervorragenden Implementierung)
Siedle-Gateway angemeldet, und was soll ich sagen, einfacher geht es nicht.
Dieser Anleitung gefolgt, damit das Gateway seine ClientID wechseln darf.  ;)
Anschließend noch das setList zum senden der Komandos (vorerst nur light/open) angelegt.
Funktioniert einwandfrei.  :)

Das mit dem
Zitat
vertemplaten
habe ich kurz überflogen.
Werde ich später mal in Angriff nehmen.  ::)

Gruß, Karsten

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16811
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #31 am: 07 Mai 2021, 09:24:23 »
[OT]
👍🤣🍾

...darfst du gerne in die Sammlung "kreative Wortspiele und plakative Vergleiche" aufnehmen...
[/OT]

Hab mir mal deinen Rat zu Herzen genommen, und MQTT jetzt über MQTT2_SERVER angebunden.
(Erst einmal Respekt zu der hervorragenden Implementierung)
(Das sind Rudi's Lorbeeren!)

Zitat
Siedle-Gateway angemeldet, und was soll ich sagen, einfacher geht es nicht.
[...]
Werde ich später mal in Angriff nehmen.  ::)
Schön, dass es (wie angedeutet) wohl wirklich sehr einfach war, das via MQTT2_DEVICE umzusetzen :) . Dann bin ich mal auf das attrTemplate gespannt - das Hilfsangebot steht noch, falls Bedarf besteht ;) .
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

Offline hydrotec

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #32 am: 08 Mai 2021, 21:42:11 »
... Dann bin ich mal auf das attrTemplate gespannt ...

Hallo Beta-User,

nach vielem Lesen zu dem Thema Templates, habe ich mich doch einmal heran gewagt.
Im Anhang ist mal mein allererster Entwurf zu einem Template.
Ist noch nicht im Endstadium, doch erst einmal muss ich dein Angebot in Anspruch nehmen.
Zitat
... das Hilfsangebot steht noch, falls Bedarf besteht ;) .

Kannst du mich bitte bei den folgenden Themen unterstützen.

- Aktualisierung des Readings result (geöffnetet Device in der WEB-Oberfläche)
Wenn an der Gegensprechanlage/Türklingel ein cmnd gesendet wird, aktualisieren sich die Readings bezüglich result sofort.
Wenn mit "set <DEVICE> light/open" ein Kommando an die Anlage gesendet wird,
funktioniert es zwar das light/open ausgeführt werden, doch die Readings bezüglich result aktualisieren sich nicht.
Erst wenn das Device erneut in der WEB-Oberfläche geöffnet wird.
In MQTT.fx werden die Topics in der richtigen Reihenfolge sauber erkannt.
Ist eventuell die Zeit zwischen den Topics zu kurz?

- <DEVICE> Bezeichnung
Damit ich das automatisch angelegte Device schnell umbenennen kann, habe ich in setList ein rename eingebaut.
Prinzipiell funktioniert es.
Bei rename wird das Device (inkl. FileLog_.*) auch umbenannt, aber im Logfile erscheint folgender Fehler.
(Vermutlich ein Syntax Fehler meinerseits)
2021.05.08 11:34:47 3: MQTT2_DEVICE set MQTT2_SiedleGateway_D rename MQTT2_SiedleGateway_E
2021.05.08 11:34:47 1: Error: >MQTT2_SiedleGateway_D< has no TYPE, but following keys: ><
2021.05.08 11:34:47 2: autocreate: renamed FileLog_MQTT2_SiedleGateway_D to FileLog_MQTT2_SiedleGateway_E
Gibt es eine Möglichkeit die Bezeichnung, beim Laden des Templates, über ein Eingabefenster anzupassen?

- <DEF/CID> Bezeichnung
Unter Internals <DEF> kann ich die Bezeichnung ändern, und wird auch bei <CID> automatisch angepasst.
Wie Kann ich die Bezeichnung gleich über das laden des Templates anpassen?

- Erneute Anwahl von attrTemplate
Zu Testzwecken habe ich das Template des Öfteren, ohne das Device vorher zu löschen, erneut geladen.
Dabei ist mir aufgefallen, das im Anschluß gleich eine Abfrage zum DEVICETOPIC kommt, bei der man das Topic manuell eingeben muss.
Ist das normal?
Eigentlich ist doch das Topic schon vorhanden, oder?

Ich hoffe das es etwas verständlich ist was ich meine.  :-\

Kann gut sein das ich das ein oder andere beim Lesen der Dokumentation, oder der Codes in vorhandenen Templates, übersehen habe.  :-[
Insgesamt ist ja alles recht gut beschrieben, wenn man bedenkt wie komplex das Thema MQTT/MQTT2 ist.
Kompliment an die jeweiligen Verfasser.

Vorab schon einmal Dankeschön

Gruß, Karsten


2021_05_16:
Das angehängte Template nicht verwenden.
Aktuelle Version ist in mqtt2.template eingecheckt, und kann direkt im FHEM WebUI ausgewählt werden.
« Letzte Änderung: 16 Mai 2021, 09:25:05 von hydrotec »

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16811
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #33 am: 10 Mai 2021, 13:38:50 »
Hallo Beta-User,

nach vielem Lesen zu dem Thema Templates, habe ich mich doch einmal heran gewagt.
Im Anhang ist mal mein allererster Entwurf zu einem Template.
Ist noch nicht im Endstadium, doch erst einmal muss ich dein Angebot in Anspruch nehmen.
Kannst du mich bitte bei den folgenden Themen unterstützen.
Gerne, bin nur unsicher, ob das hier der richtige Rahmen ist...
Wenn es länger wird, bitte einen neuen Thread in MQTT aufmachen, wir wollen ja nicht unhöflich sein und den Thread hier kapern.

Zitat
- Aktualisierung des Readings result (geöffnetet Device in der WEB-Oberfläche)
Wenn an der Gegensprechanlage/Türklingel ein cmnd gesendet wird, aktualisieren sich die Readings bezüglich result sofort.
Wenn mit "set <DEVICE> light/open" ein Kommando an die Anlage gesendet wird,
funktioniert es zwar das light/open ausgeführt werden, doch die Readings bezüglich result aktualisieren sich nicht.
Erst wenn das Device erneut in der WEB-Oberfläche geöffnet wird.
In MQTT.fx werden die Topics in der richtigen Reihenfolge sauber erkannt.
Ist eventuell die Zeit zwischen den Topics zu kurz?
An ein Zeitproblem glaube ich nicht, da müßte man mal den MQTT-Verkehr auswerten. Seltsam ist, dass scheinbar die Werte ankommen, (sonst wären sie beim Neu laden der Detailansicht nicht da) aber nicht triggern. Sowas passiert eigentlich afaik nur dann, wenn man am Dispatch-Mechanismus vorbei was aktualisiert. (Musst du nicht verstehen, ich habe aber auch im Moment keine Erklärung, wo das herkommen könnte).

Zitat

- <DEVICE> Bezeichnung
[...]
rename via attrTemplate bzw. setter finde ich nicht glücklich. Das sind Einmalaktionen.

Zitat
- <DEF/CID> Bezeichnung
Das verstehe ich nicht und vermute, dass da ein MQTT2_CLIENT im Spiel ist - ach nein, es ging darum, dass das ja paho-basiert ist und daher die CID wechselt, oder?
Dann könnte man nur versuchen, das via bridgeRegexp hinzubiegen, was aber vermutlich nicht lohnt, da die zu abonierenden Topics ja bekannt sind und via attrTemplate gesetzt werden können.
Zitat
Unter Internals <DEF> kann ich die Bezeichnung ändern, und wird auch bei <CID> automatisch angepasst.
Wie Kann ich die Bezeichnung gleich über das laden des Templates anpassen?
Das ginge über eine "defmod"-Anweisung.

Zitat
- Erneute Anwahl von attrTemplate
Zu Testzwecken habe ich das Template des Öfteren, ohne das Device vorher zu löschen, erneut geladen.
Dabei ist mir aufgefallen, das im Anschluß gleich eine Abfrage zum DEVICETOPIC kommt, bei der man das Topic manuell eingeben muss.
Ist das normal?
Jein. Eine Rückfrage ist normal, wenn ein Parameter nicht bestimmt werden kann. Hier hast du zwar eine regex gebaut, die passt, wenn gegen die setList geparst wird, aber nicht, wenn das gegen das kürzere $DEVICETOPIC läuft. Schau mal nach, wie das Problem (jetzt) bei den zigbee2mqtt-attTemplate gelöst ist ;) .

Zitat
Kann gut sein das ich das ein oder andere beim Lesen der Dokumentation, oder der Codes in vorhandenen Templates, übersehen habe.  :-[
Insgesamt ist ja alles recht gut beschrieben, wenn man bedenkt wie komplex das Thema MQTT/MQTT2 ist.
Kompliment an die jeweiligen Verfasser.
Kompliment zurück, für einen "Erstling" ist das schon richtig gut!
(Und Danke auch für die Rückmeldung, dass die Doku "einigermaßen" ist; wenn man häufiger damit zu tun hat, wird mal leider irgendwann betriebsblind).
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline hydrotec

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #34 am: 11 Mai 2021, 05:36:22 »
Guten morgen Beta-User,

Dankeschön für deine Rückmeldung.  :)
Damit kann ich mich erst einmal weiter beschäftigen.
(Alles Weitere in einem anderen Thread, wenn noch Bedarf besteht)
Letztendlich funktioniert das Template ja.
Die "Luxus" Probleme werde ich bei Gelegenheit noch überarbeiten.

Ansonsten noch einen angenehmen Tag

Gruß, Karsten

Offline Martin-72

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 228
Siedle MQTT offline
« Antwort #35 am: 11 Mai 2021, 12:28:32 »
Hallo Zusammen,

wie mir jüngst aufgefallen ist, ist mein SiedleMQTT seit dem 01.05.2021 offline.

Ein direkter Zugriff auf das Device von meinem PC ist möglich. WLAN und MQTT haben grüne Punkte. MQTT in FHEM scheinen zu funktionieren. Das Ganze hat bis zum 30.04.2021 funktioniert.

Das LOG hat mir hier

Ist da irgendetwas in FHEM geändert worden?

List Siedle:
Zitat
Internals:
   FUUID      5ebe6cc5-f33f-290b-c0ab-cf5c72d5a54bb755
   IODev      Mosquitto
   NAME       Siedle
   NR         342
   STATE      offline
   TYPE       SiedleMQTT
   READINGS:
     2021-05-11 03:03:30   IODev           Mosquitto
     2021-04-30 18:10:16   cmnd            ring_3
     2021-04-30 18:10:16   cmnd_from       1
     2021-04-30 18:10:16   cmnd_function   23
     2021-04-30 18:10:16   cmnd_raw        0428471A
     2021-04-30 18:10:16   cmnd_spelling   ring_3
     2021-04-30 18:10:16   cmnd_to         3
     2021-04-30 18:10:16   cmnd_type       ring
     2020-06-29 12:41:41   exec            ring_3
     2020-06-29 12:41:41   exec_from       1
     2020-06-29 12:41:41   exec_function   23
     2020-06-29 12:41:41   exec_raw        0428471A
     2020-06-29 12:41:41   exec_spelling   ring_3
     2020-06-29 12:41:41   exec_to         3
     2020-06-29 12:41:41   exec_type       ring
     2020-06-29 12:41:41   result          ok
     2021-05-01 01:30:45   state           offline
     2021-05-01 01:29:25   transmission-state incoming publish received
   message_ids:
   subscribe:
   subscribeExpr:
   subscribeQos:
Attributes:
   IODev      Mosquitto
   room       Siedle


Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Martin
FHEM auf RasPI 2B:
Raspbian GNU/Linux; VERSION="8 (jessie)"
Homematic, InterTechno, IKEA Tradfri
CUL868; CUL433; HM-LAN; Tradfri-Gateway

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16811
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #36 am: 11 Mai 2021, 12:34:20 »
Vermutlich ist das auch ein DevIO-Problem (analog zum XiaomiMQTT-Modul).

Falls jemand bei der Gelegenheit auf MQTT2_DEVICE wechseln will, so sollte das 1:1 auch mit denselben Reading-Namen wie aus dem Modul bekannt funktionieren:
###########################################
# $Id: mqtt2_siedle.template 00030 2021-05-08 00:00:00Z hydrotec $
#
# Comments start with #. Empty lines are ignored.
# Syntax of one entry: name: line, one optional filter: line, zero or more par: lines,  FHEM-Commands
# filter:INTERNAL=VALUE (optional)
# par: name of the parameter; comment; perl_code (optional)
# perl_code returns a value for the parameter, or undef.
# If undef, the user has to specify them (the comment is shown to the user)

###########################################
name:Siedle-Gateway
desc: <br> &nbsp;&nbsp;&nbsp; This gateway connects Siedle In-Home Bus intercoms to home automation systems. <br> &nbsp;&nbsp;&nbsp; NOTE: without guarantee <br> <br> &nbsp;&nbsp;&nbsp; Dieses Gateway bindet Siedle In-Home Bus Gegensprechanlagen an Hausautomatisierungssysteme an. <br> &nbsp;&nbsp;&nbsp; HINWEIS: ohne Gewähr
filter:TYPE=MQTT2_DEVICE
order:S_743353_01
farewell:*template has been applied successfully*Vorlage wurde erfolgreich angewendet*
par:BASE_TOPIC;base topic set in gateway;{ AttrVal("DEVICE","devicetopic","") =~ m,[\b]?([^/:]+)(/.+)?, ? $1 : AttrVal("DEVICE","readingList","") =~ m,[\b]?([^/:]+)[/].+, ? $1 : undef }
attr DEVICE devicetopic BASE_TOPIC
attr DEVICE readingList\
  $\DEVICETOPIC/state:.* state\
  $\DEVICETOPIC/cmnd:.* {}\
  $\DEVICETOPIC/cmnd/datagram:.* { json2nameValue($EVENT, 'cmnd_', $JSONMAP) }\
  $\DEVICETOPIC/result:.* {}\
  $\DEVICETOPIC/result/datagram:.* { json2nameValue($EVENT, 'exec_', $JSONMAP) }\
attr DEVICE event-on-change-reading .*
attr DEVICE setList\
  light:noArg $\DEVICETOPIC/exec $EVTPART0\
  open:noArg $\DEVICETOPIC/exec $EVTPART0\
  ring $\DEVICETOPIC/exec $EVTPART0_$EVTPART1\
  playAudio $\DEVICETOPIC/playAudio $EVTPART1
attr DEVICE model siedle_gateway
setreading DEVICE attrTemplateVersion 20210510
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

Offline hydrotec

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #37 am: 11 Mai 2021, 15:54:18 »
Zitat von: Beta-User
Falls jemand bei der Gelegenheit auf MQTT2_DEVICE wechseln will, so sollte das 1:1 auch mit denselben Reading-Namen wie aus dem Modul bekannt funktionieren:
Kann ich generell empfehlen.
In dem Bereich MQTT2 hat sich sehr viel getan.
Vereinfacht vieles.  ;)


Hallo Martin,

hab mal eben schnell das SiedleGateway wieder in mein altes System geholt.
Funktioniert noch wie vorher auch.
Internals:
   FUUID      5fcce0ff-f33f-4d43-c446-66523a0cb54f5ebc
   IODev      Mosquitto
   NAME       Siedle
   NR         20
   STATE      online
   TYPE       SiedleMQTT
   lastHeartbeat 1620740539
   Helper:
     DBLOG:
       cmnd:
         db_log:
           TIME       1620244670.22324
           VALUE      light_6
       exec:
         db_log:
           TIME       1620740564.29344
           VALUE      light
   READINGS:
     2021-05-05 21:57:50   cmnd            light_6
     2021-05-05 21:57:50   cmnd_from       6
     2021-05-05 21:57:50   cmnd_function   D
     2021-05-05 21:57:50   cmnd_raw        04C8406A
     2021-05-05 21:57:50   cmnd_spelling   light_6
     2021-05-05 21:57:50   cmnd_to         0
     2021-05-05 21:57:50   cmnd_type       light
     2021-05-11 15:42:44   exec            light
     2021-05-11 15:42:44   exec_from       1
     2021-05-11 15:42:44   exec_function   D
     2021-05-11 15:42:44   exec_raw        0428426A
     2021-05-11 15:42:44   exec_spelling   light
     2021-05-11 15:42:44   exec_to         1
     2021-05-11 15:42:44   exec_type       light
     2021-05-11 15:42:44   result          ok
     2021-05-11 15:42:19   state           online
     2021-05-11 15:42:44   transmission-state incoming publish received
   message_ids:
   subscribe:
     siedle/#
   subscribeExpr:
     ^siedle.*$
   subscribeQos:
     siedle/#   0
Attributes:
   DbLogExclude .*
   DbLogInclude cmnd,exec
   IODev      Mosquitto
   event-on-change-reading state
   event-on-update-reading cmnd,exec
   room       03_Service

Allerding habe ich dieses System schon eine Weile nicht mehr aktuallisiert.

Latest Revision: 23838

File                   Rev   Last Change

fhem.pl                23800 2021-02-22 13:30:08Z rudolfkoenig
73_AMADCommBridge.pm   20404 2019-10-24 07:10:03Z CoolTux
74_AMADDevice.pm       21406 2020-03-11 03:49:16Z CoolTux
90_at.pm               23656 2021-02-01 08:56:20Z rudolfkoenig
98_autocreate.pm       23727 2021-02-12 20:31:37Z rudolfkoenig
98_backup.pm           23080 2020-11-03 02:58:34Z CoolTux
57_Calendar.pm         23527 2021-01-16 14:32:53Z neubert
57_CALVIEW.pm          17605 2018-10-23 16:37:40Z chris1284
93_DbLog.pm            22246 2020-06-23 21:12:11Z DS_Starter
93_DbRep.pm            23639 2021-01-30 08:29:42Z DS_Starter
98_DOIF.pm             23810 2021-02-23 20:14:35Z Damian
98_dummy.pm            20665 2019-12-06 11:05:35Z rudolfkoenig
55_DWD_OpenData.pm     23797 2021-02-21 19:49:57Z jensb
91_eventTypes.pm       23471 2021-01-04 19:24:21Z rudolfkoenig
72_FB_CALLLIST.pm      20355 2019-10-13 18:46:20Z markusbloch
72_FB_CALLMONITOR.pm   23264 2020-11-30 20:33:20Z markusbloch
01_FHEMWEB.pm          23825 2021-02-25 20:17:07Z rudolfkoenig
92_FileLog.pm          23751 2021-02-16 18:35:28Z rudolfkoenig
72_FRITZBOX.pm         22125 2020-06-06 11:11:54Z tupol
98_help.pm             23281 2020-12-02 17:55:42Z betateilchen
98_HTTPMOD.pm          23673 2021-02-04 16:25:36Z StefanStrobel
30_HUEBridge.pm        23830 2021-02-26 11:22:02Z justme1968
31_HUEDevice.pm        23819 2021-02-24 16:33:59Z justme1968
49_IPCAM.pm            23834 2021-02-26 21:39:44Z delmar
98_JsonList2.pm        23727 2021-02-12 20:31:37Z rudolfkoenig
32_mailcheck.pm        16299 2018-03-01 08:06:55Z justme1968
00_MQTT.pm             22046 2020-05-27 21:59:44Z hexenmeister
10_MQTT_DEVICE.pm      17362 2018-09-17 12:57:29Z hexenmeister
99_myUtils_calendar.pm     1 2020-12-06 17:20:00Z kst
99_myUtils_camera.pm      11 2020-12-24 11:30:00Z kst
99_myUtils_mail.pm         1 2020-12-10 09:50:00Z kst
77_Nina.pm             17646 2020-01-21 11:20:16Z K�lnsolar
91_notify.pm           21427 2020-03-15 10:10:32Z rudolfkoenig
73_PRESENCE.pm         20782 2019-12-19 10:51:06Z markusbloch
10_RESIDENTS.pm        19533 2019-06-02 19:33:11Z loredo
20_ROOMMATE.pm         19533 2019-06-02 19:33:11Z loredo
No Id found for 72_SiedleMQTT.pm
39_siri.pm             14044 2017-04-20 07:48:44Z justme1968
00_SONOS.pm            22400 2020-07-14 17:54:36Z Reinerlein
21_SONOSPLAYER.pm      22400 2020-07-14 17:54:36Z Reinerlein
99_SUNRISE_EL.pm       23765 2021-02-18 08:14:55Z rudolfkoenig
50_TelegramBot.pm      23001 2020-10-21 19:33:31Z viegener
98_telnet.pm           23727 2021-02-12 20:31:37Z rudolfkoenig
99_Utils.pm            22524 2020-08-02 14:34:02Z rudolfkoenig
98_version.pm          15140 2017-09-26 09:20:09Z markusbloch
98_weblink.pm          23597 2021-01-23 17:57:05Z rudolfkoenig
No Id found for 72_XiaomiMQTTDevice.pm

AttrTemplate.pm        22985 2020-10-18 09:04:19Z rudolfkoenig
Blocking.pm            23268 2020-12-01 11:48:48Z rudolfkoenig
Color.pm               20813 2019-12-22 18:42:10Z justme1968
Common.pm              10759 2016-02-07 20:00:12Z rleins
No Id found for ConnAck.pm
No Id found for Connect.pm
No Id found for Constants.pm
ControlPoint.pm        22400 2020-07-14 17:54:36Z Reinerlein
DevIo.pm               23241 2020-11-27 16:25:33Z rudolfkoenig
No Id found for Disconnect.pm
FritzBoxUtils.pm       23727 2021-02-12 20:31:37Z rudolfkoenig
GPUtils.pm             19666 2019-06-20 11:17:29Z CoolTux
HttpUtils.pm           22917 2020-10-05 14:37:58Z rudolfkoenig
Info.pm                   28 2008-11-09 01:08:44Z dsully
No Id found for JustMessageId.pm
No Id found for Message.pm
Meta.pm                21008 2020-01-18 10:22:10Z loredo
No Id found for PingReq.pm
No Id found for PingResp.pm
No Id found for PubAck.pm
No Id found for PubComp.pm
No Id found for Publish.pm
No Id found for PubRec.pm
No Id found for PubRel.pm
RESIDENTStk.pm         19788 2019-07-06 08:10:55Z loredo
RTypes.pm              10476 2016-01-12 21:03:33Z borisneubert
SetExtensions.pm       23300 2020-12-06 11:36:24Z rudolfkoenig
No Id found for SubAck.pm
SubProcess.pm          14334 2017-05-20 23:11:06Z neubert
No Id found for Subscribe.pm
TcpServerUtils.pm      23472 2021-01-04 19:56:38Z rudolfkoenig
UConv.pm               21159 2020-02-09 14:04:27Z loredo
Unit.pm                19614 2019-06-13 23:11:25Z loredo
No Id found for UnsubAck.pm
No Id found for Unsubscribe.pm

doif.js                    15546 2017-12-03 09:57:42Z Ellert
fhemweb.js                 23811 2021-02-23 21:04:49Z rudolfkoenig

Kannst ja mal mit deinen Versionen vergleichen.

Gruß, Karsten

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16811
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #38 am: 11 Mai 2021, 16:06:57 »
@hydrotec: Das "Problem" dürften Änderungen am FHEM-Framework zu DevIO (in Verbindung mit "nicht empfohlenen" Zugriffs-Methoden (direkt auf den Device-Hash)) sein, du bist mit ziemlicher Sicherheit schlicht mit deinen Modulversionen "zu alt". Details zum Parallel-Thema XiaomiMQTTDevice sind hier zu finden: https://forum.fhem.de/index.php/topic,120794.msg1153840.html#msg1153840.

Ergo: Entweder nie mehr updaten, oder Rudi's Patchvorschlag für das andere Modul anpassen und an den (externen) Modulanbieter melden, wie man es aktualisieren kann oder eben "das Pferd wechseln".
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline hydrotec

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #39 am: 11 Mai 2021, 17:13:30 »
@Beta-User
Dann bin ich ja froh das ich mein altes System bald abschalte, dementsprechend auch nicht mehr aktuallisiere, und auf MQTT2 umgestiegen bin.  ;D

Offline hydrotec

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 132
Antw:Siedle SSS Türsprechanlage/Türöffner mit FHEM steuern
« Antwort #40 am: 16 Mai 2021, 09:17:40 »
[INFO]

Für alle die auf MQTT2 einsteigen, umsteigen oder aktuallisieren möchten.
Zu dem SiedleGateway gibt es jetzt auch ein mqtt2.template.

Sollten Fragen, Anregungen oder auch Kritik explizit zu dem Template vorhanden sein, dann bitte in dem folgenden Bereich posten.
mqtt2.template: bugs, Fragen, Anregungen

Gruß, Karsten