Autor Thema: ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware  (Gelesen 2064 mal)

Offline Garagenhaus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 299
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #15 am: 05 Juli 2017, 13:02:52 »
Ich möchte demnächst meinen RGBWW aufbauen und bin noch sehr unbedarft was ESP und Firmware angeht. Ich habe ein paar konkrete Fragen:

1. Kann man die Firmware so konfigurieren, dass Sie einen Default Wert für die Farben hat, wenn der Controller eingeschaltet/mit Strom vom Trafo versorgt wird. (Farbe, Helligkeit)?
Hintergrund ist, dass ich gerne ein Verhalten wie Hue oder Tradfri hätte, dass immer Warmweiss volle oder fast volle Leuchtkraft kommt, sobald man den Hue per Unterputz Lichtschalter mit 230V Strom versorgt.

2. Ist das per Webinterface nachträglich zu konfigurieren, oder muss ich das vor dem Flashen im Code ändern?

Sonst müsste ich ja immer mein Smartphone rausholen, wenn ich die Lampe einschalten möchte oder ne Fernbedienung statt dem klassichen Lichtschalter... Wie macht ihr das?
Max! System Standalone
CCU2 & HM-LC-Sw1-Pl-CT-R1, HM-LC-Sw4-PCB, HM-RC-4-2
Spielwiese: RPBi2 mit Locotus Addon-Board 868Mhz,
433Mhz Steckdosen und Thermometer
NanoCUL433 und NanoCUL868

Offline Per

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 927
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #16 am: 06 Juli 2017, 16:54:46 »
Selbst wenn es die Firmware nicht kann, kannst du mittels DOIF abfragen, ob der Controller erreichbar (online) ist, wenn nicht, bekommt er nach der ersten Rückmeldung den von dir gewünschten Zustand von Fhem übermittelt. Eine extra FB oder der Griff zum Handy ist damit nicht notwendig.

Offline Garagenhaus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 299
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #17 am: 06 Juli 2017, 19:55:01 »
Danke für den Hinweis. Bin FHEM Beginner, sehe aber zwei Probleme:
1. Das Booten des ESP sollte doch sehr schnell (<1 sek) gehen, bis der sich aber ins WLAN hängt, anmeldet und ein Doif Anweisung bekommt dauert wie lange?
2. FHEM ist bei mir nicht produktiv sonder nur Spielweise , ich suche daher eine FHEM-kann, aber nicht muss Lösung.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk

Max! System Standalone
CCU2 & HM-LC-Sw1-Pl-CT-R1, HM-LC-Sw4-PCB, HM-RC-4-2
Spielwiese: RPBi2 mit Locotus Addon-Board 868Mhz,
433Mhz Steckdosen und Thermometer
NanoCUL433 und NanoCUL868

Offline pjakobs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 552
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #18 am: 13 Juli 2017, 18:27:02 »
der On-Wert des Controllers ist der, mit dem er abgeschaltet wurde, sprich: wenn Du das Ding hinter einen Schalter hängst, kannst Du es wie ein normales Licht an- und abschalten.

pj

Offline Per

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 927
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #19 am: 13 Juli 2017, 22:30:49 »
Darf ich nochmal meine Anfrage hochschubsen?
Ich stell die Frage nochmal hier, weil sie ja eigentlich hierher gehört:
Ich habe öfter das Problem, dass mein WLAN schwach, gestört oder was auch immer ist. Oder der Router rebootet. Dann setzt sich der Controller zurück und spielt wieder AP. Reboote ich den Controller, hängt er sich wieder brav ins richtige Netz.

Besteht die Möglichkeit, im (automatischen, also nicht durch Reset erzwungenen) AP-Modus zu testen, ob das Netz wieder da ist und dann wieder automatisch zurückzukehren? Durch den aktuellen Bug in der ESP-Arduino IDE (der mich einige Nerven gekostet hat!) weiss ich, dass der ESP in der Lage ist, AP UND Client gleichzeitig zu sein. Ich weiss aber nicht, ob es programmtechnisch beherrschbar und vom Speicherplatz her möglich ist.

Offline pjakobs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 552
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #20 am: 14 Juli 2017, 15:21:40 »
Darf ich nochmal meine Anfrage hochschubsen?
[/quote

soweit ich mich erinnere, hat Patrick vor ca einem Jahr genau an der Stelle was geändert, um den Reconnect nach einem Netzwerkverlust robuster zu machen.
Welche Firmware hast Du drauf?

Meine Controller waren zuletzt alle ausgesprochen stabil, bis auf einen, der plötzlich anfing, seine Konfiguration zu verlieren und dann noch nicht einmal per Flash zu bändigen war. Da hab ich den ESP austauschen müssen, um ihn wieder brauchbar zu machen.

pj

Offline Per

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 927
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #21 am: 14 Juli 2017, 17:30:48 »
Welche Firmware hast Du drauf?
Die, die bei den Fertig-Teilen drauf war. Kann ich dir aber heute abend genau sagen.

Offline pjakobs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 552
Antw:ESP RGBWW Wifi Led Controller - Firmware
« Antwort #22 am: 14 Juli 2017, 17:45:23 »
Die, die bei den Fertig-Teilen drauf war. Kann ich dir aber heute abend genau sagen.
aus der letzten Sammelbestellung? Das ist dann die aktuellste.
Ich bin momentan nicht im Land, lass uns nächste Woche mal sehen, ob wir das debuggen können.

pj

 

decade-submarginal