Autor Thema: IKEA Trådfri Modul  (Gelesen 63107 mal)

Offline rageltus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #420 am: 09 Januar 2018, 13:20:52 »
Da ich jTradfri nutze, habe ich heute morgen einfach mal das jTradfri gekillt (STRG+C) und neu aufgerufen. Dann ging es nach einer Zeit wieder. Möglich, dass das Gateway bei einem Update irgendwie neustartet und dann die Verbindung verloren geht. Welche GW Software-Versionen habt ihr?

Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

Offline Mickey Mouse

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #421 am: 09 Januar 2018, 13:28:09 »
sorry, das habe ich vergessen zu schreiben: das JTradfri.jar habe ich auch neu gestartet, das scheint dann schon alles zu sein
(ich nutze ja den systemd, dann ist es einfach systemctl restart jtradfri.service)
die GW Version ist 1.3.14

Offline rageltus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #422 am: 09 Januar 2018, 13:35:03 »
systemd? Echt wo ist das beschrieben?
Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

Offline freakadings

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 44
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #423 am: 09 Januar 2018, 13:44:34 »
So ich habe eben mal den Pi geupdatet und neugestartet. Das war ein Fehler. Mein SSL Zertifikat wurde nicht mehr erkannt -> ich kam nicht auf die Oberfläche von FHEM -> Musste neue Zertifikate erstellen. Jetzt komme ich immerhin wieder drauf, habe aber im log perl Kompilierungsfehler, die aber nichts beeinträchtigen (zumindest habe ich nichts bemerkt).

Die Lampen kann ich jetzt wieder schalten, aber die devicelist kann ich über get nicht abrufen.

Vllt einfach mal den pi OHNE vorher UPDATE / UPGRADE zu machen neustarten, sowie das Gateway auch (vorausgesetzt die IP ist im Router/DHCP festgelegt.

Offline Mickey Mouse

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #424 am: 09 Januar 2018, 13:47:39 »
habe ich hier https://forum.fhem.de/index.php/topic,70653.msg669588/topicseen.html#msg669588 kurz beschrieben.
das ist aber die erste Version und vor allem gibt es wohl beim Cut&Paste unsichtbare Zeichen, also etwas aufpassen.

prinzipiell läuft das aber ganz gut. Ich kann meinen RasPi jetzt nach Belieben neu starten und FHEM, JTradfri und die HA-Bridge kommen alle sauber hoch und ohne Tricks mit der Umleitung habe ich die Logs per journalctl verfügbar.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline rageltus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #425 am: 09 Januar 2018, 14:42:25 »
Hier eine Bestätigung das es ein Update gab (mit Problemen):

http://stadt-bremerhaven.de/ikea-tradfri-update-sorgt-fuer-probleme-mit-homekit/
Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

Offline Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1500
  • Wuppertaler Wimpelbeauftragter
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #426 am: 10 Januar 2018, 08:45:31 »
Moin moin,

bei mir hat es gereicht, den Service via systemctl neu zu starten und danach das Modul via "defmod" neu zu starten.

War doof, dass das Arbeitszimmer bei mir dunkel blieb :-)
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic

kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen

Offline rageltus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #427 am: 10 Januar 2018, 08:49:54 »
Bis auf einen kurzen Blackout war alles okay.... :-) Kurz neustarten dann war gut
Raspberry B Rev. 2 auf Hutschiene und LCD-Display, HM-USB, SIGNALDuino 433, nanoCUL 868 SlowRF, Homematic Heizungssteuerung mit FHEM, 2xEM1000 WZ Stromzähler

Offline Kitt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #428 am: 10 Januar 2018, 15:09:21 »
Falls es für irgendwen noch eine Hilfe sein sollte:
Bei mir hatte sich die Gateway-IP geändert  ::)
Nachdem ich sie korrigiert und FHEM neugestartet hatte, lief alles wieder.

Viele Grüße

Offline OliWee

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #429 am: 21 Januar 2018, 15:57:11 »
Hi!
Besteht die Chance, dass der toggle noch implemetiert wird? Wäre klasse  :)

Gruß
Oli

Offline OliWee

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #430 am: 21 Januar 2018, 17:02:48 »
Bzgl. toggle:

Das ist nur ne Kleinigkeit:

TradfriUtils.pm, Zeile 102ff:
if ($opt eq "toggle") {
$opt = (ReadingsVal($hash->{name}, 'onoff', 0) eq 'off') ? "on" : "off";
}elsif($opt eq "on"){
my $dimpercent = ReadingsVal($hash->{name}, 'dimvalue', 254);
$dimpercent = int($dimpercent / 2.54 + 0.5) if(AttrVal($hash->{name}, 'usePercentDimming', 0) == 0);


ändern in:

if ($opt eq "toggle") {
$opt = (ReadingsVal($hash->{name}, 'onoff', 0) eq 'off') ? "on" : "off";
}
if($opt eq "on"){
my $dimpercent = ReadingsVal($hash->{name}, 'dimvalue', 254);
$dimpercent = int($dimpercent / 2.54 + 0.5) if(AttrVal($hash->{name}, 'usePercentDimming', 0) == 0);


Vielleicht kann das der entsprechende Maintainer einpflegen? Vielen Dank  :)

Oli

Offline HowSmartIsMyHome

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #431 am: 25 Januar 2018, 17:52:54 »
Guten Tag an Alle,

seit einigen Tagen gibt es auch in deutschen IKEA-Märkten das Trådfri-System zu kaufen. Natürlich bietet es sich perfekt zur Integration in die FHEM-Installation an.
Ich habe für meinen Setup ein Modul entwickelt und möchte das nun auch euch zur Verfügung stellen.

Momentan gibt es zwei Entwicklungsversionen dieses Modules.

Die originale Version bietet grundlegende Funktionen. Die aktuellen Fähigkeiten dieser Version sowie eine Anleitung zur Installation findet ihr in Deutsch und Englisch auf meiner Webseite: http://electronic.kappelt.net/wordpress/ikea-tradfri-module-for-fhem/
Dieses Modul ist aber nicht dazu Fähigkeit, auf Änderungen der Geräte zu reagieren und diese anzuzeigen. Die Aktualisierung der Readings erfolgt per "Polling", d.h. der Status wird in festen Zeitintervallen von mehreren Sekunden ausgelesen.
Für diese Version gibt es keine Featureupdates mehr, lediglich Problembehebungen.

Um das Polling zu eleminieren (und damit die Performance zu steigern und Ressourcen zu sparen) ist eine Beta-Version in Entwicklung, bei der große Teile neu geschrieben wurden. Obwohl es sich um eine Beta-Version handelt ist diese Modulversion schon bei vielen Nutzern im Produktivitätsbetrieb.
Die Einrichtung ist nur rudimentär dokumentiert, möglicherweise müsst ihr durch diesen Thread blättern um Antworten zu finden. Falls es Probleme gibt, könnt ihr gerne hier eure Fragen stellen.
Die Einrichtungsanleitung findet ihr ebenfalls zweisprachig auf meiner Webseite: http://electronic.kappelt.net/wordpress/ikea-tradfri-module-for-fhem-beta/
Diese Beta wird in absehbarer Zeit die originale Version ersetzen.

Falls ihr euch auch von IKEA solche Lampen kaufen möchtet, beachtet bitte, dass eine einzelne Lampe und ein Gateway nicht genug sind - darauf bin ich auch reingefallen. Ihr benötigt zu besagtem mindestens noch ein Steuergerät, wie beispielsweise einen Dimmer. Nur mit diesem können Gateway und Lampen gekoppelt werden. Diese Tatsache ist aber nicht auf den IKEA-Produktseiten hinterlegt, in den Anleitungen steht es jedoch.

Ich hoffe, dass das Modul vielleicht jemanden nutzt. Über ein Feedback, wenn ihr es probiert, würde ich mich freuen!

Einen schönen Nachmittag,
Peter Kappelt

Update: Ich kam heute noch etwas weiter mit der Entwicklung. Nun wird ein separates Device zur Parametrisierung der Verbindung genutzt, außerdem kann man Gruppen steuern.
Update: Hinweis zur höheren Stabilität
Update: Aktueller Entwicklungsstand
Update: Aktueller Entwicklungsstand, Hinweise zur Beta

Offline Kitt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #432 am: 09 Februar 2018, 16:20:05 »
Hallo,

ich habe leider keine Info gefunden, ob/wie deie farbigen RGB-Lampen mit FHEM
gesteuert werden können.
Ich nutze das ursprüngliche Tradfri-Modul. Funktioniert das denn mit jTradfri?

Danke und viele Grüße

Offline TimWood

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #433 am: 15 Februar 2018, 23:27:58 »
Hallo,

ich benutze die "beta" Version vom Tradfri-Modul und habe u.a. auch einige farbige Birnen im Einsatz (TRADFRI bulb E27 CWS opal 600lm).
Prinzipiell kann man die Birnen damit über FHEM->Tradfri-Gateway ansteuern.
Abrufen lassen sich aber nur die 20 Farben, die auch in der App möglich sind.
Es ist allerdings ein ziemliches Gefrickel mit der FHEM-Oberfläche (Farben als Icons oder colorpicker), das habe ich (blutiger FHEM-Anfänger) inzwischen aufgegeben.
Am besten in der Handy-App eine Stimmung anlegen, die kann man dann auch in FHEM über das Modul abrufen.

Grüße!
« Letzte Änderung: 16 Februar 2018, 00:08:45 von TimWood »

Offline TimWood

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:IKEA Trådfri Modul
« Antwort #434 am: 17 Februar 2018, 15:41:31 »
Hallo,

bin beim Stöbern in diesem Thread über folgende Frage gestolpert, die immer noch offen scheint, es ging um mehrere Tradfri-Fernbedienungen in einer Gruppe:
genau DAS habe ich noch nicht geschafft!
wenn es geht, dann wäre ich für jeden Hinweis dankbar.

so wie ich das sehe, wird beim "Anlernen" eines Sensors IMMER eine neue Gruppe erstellt und man kann keinen Sensor in eine Gruppe verschieben in der schon ein Sensor ist (oder man kann ihn gar nicht verschieben, im Moment habe ich in jeder Gruppe einen Sensor).

Zwei Fernbedienungen in einer Gruppe ist kein Problem, habe ich hier auch.
Ist schon ein wenig länger her, aber soweit ich mich erinnere müssen die weiteren Fernbedienungen nicht an die Leuchtmittel oder das Gateway angelernt werden, sondern an die erste Fernbedienung der jeweiligen Gruppe gepairt werden.
Damit erscheinen dann beide Fernbedienungen in der Gruppe.