Autor Thema: Neues Modul: 93_InfluxDBLog  (Gelesen 8102 mal)

Offline d.schoen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #15 am: 09 Mai 2017, 15:50:34 »
Öhm...  Man kann aus Grafana heraus Embeds und/oder Share-Links generieren. Ebenso kann ein PNG-Render exportiert werden (siehe anbei). Träum also ruhig weiter ;-)

FHEM 5.7 auf RasPi2
COC 868MHz, Jeelink Clone
Devices: IT, HomeMatic, LaCrosse, ENIGMA2, LG-TV, Thinkingcleaner (iRobot Roomba), LIFX Wifi-Bulbs
Helper: TelegramBot, Homebridge (Siri), Geofency

Offline wuast94

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #16 am: 09 Mai 2017, 16:49:48 »
Öhm...  Man kann aus Grafana heraus Embeds und/oder Share-Links generieren. Ebenso kann ein PNG-Render exportiert werden (siehe anbei). Träum also ruhig weiter ;-)
ok dann habe ich was das angeht nie was gesagt  ;D ich bleibe aber dennoch dabei das das parallele fahren von beiden Sinnvolelr wäre :) am besten so das die dblog db gespiegelt wird in die andere datenbank .. so kann man mit dblog alles configurieren welche daten man will etc und mit dem gespiegelten influxdb grafana füttern. oder sieht das jemand anderes ?
« Letzte Änderung: 09 Mai 2017, 16:53:54 von wuast94 »
CCU2 + 3 HM-CC-RT-DN
RspFHEM + Denon AV Reciver +
Funksteckdosen 433Mhz + Z-Wave Fibaro Wall Plugs
Bald Alexa Sprachsteuerung

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1726
  • FHEMinist
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #17 am: 09 Mai 2017, 18:10:27 »
ok dann habe ich was das angeht nie was gesagt  ;D ich bleibe aber dennoch dabei das das parallele fahren von beiden Sinnvolelr wäre :) am besten so das die dblog db gespiegelt wird in die andere datenbank .. so kann man mit dblog alles configurieren welche daten man will etc und mit dem gespiegelten influxdb grafana füttern. oder sieht das jemand anderes ?

Es hindert einen übrigens niemand daran, mehrere dblog-devices zu haben. ;)
FHEM (FL 9.9) (configDB+DbLog) auf Debian Wheezy.
Jede Menge HM mit 2x HMUART (WeMos+esp-link) über VCCU.
UniRoll an CUL868. Sebury F2-2 RFID über ESPEasy
Module: 98_rssFeed und 98_QRCode

Offline Thyraz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 566
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #18 am: 09 Mai 2017, 21:14:08 »
@wuast, ich verstehe nur immer noch nicht, warum 2 Datenbanken optimal sind.
Wenn InfluxDB als Datenbank für DBLog genutzt werden könnte, kann ich damit doch sowohl FHEM-Module welche auf DBLog zugreifen fütern, als auch Grafana.

Die doppelte Datenhaltung wäre dann ja nicht mehr nötig.

Ich glaube wir reden da aneinander vorbei, da du auf meinen letzten Post dann was von Grafana geschrieben hast.
Was ich meinte: Wenn InfluxDB eine der möglichen DBs wäre, die man mit DBLog nutzen kann,
dann kann ich auch FHEM interne Plots daraus erstellen lassen. Nicht nur Grafana Charts.

Wenn man aber auf doppelte Datenhaltung steht, wird aber natürlich auch dann dieser Vorliebe nichts im Weg stehen. :P

Offline wuast94

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #19 am: 10 Mai 2017, 14:50:26 »
@wuast, ich verstehe nur immer noch nicht, warum 2 Datenbanken optimal sind.
Wenn InfluxDB als Datenbank für DBLog genutzt werden könnte, kann ich damit doch sowohl FHEM-Module welche auf DBLog zugreifen fütern, als auch Grafana.

So gesehen ja hast du recht. Mir ging es eher darum das es externe Anwendungen gibt die nicht mit allen Datenbanken um können .. ich weiß zb von einigen charting progs/services die nur mit bestimmten Datenbanken arbeiten. und ich weiß nicht wie viele mit sowas arbeiten .. von daher wäre eine Möglichkeit beides parallel laufen zu lassen für einige evt interessant.
CCU2 + 3 HM-CC-RT-DN
RspFHEM + Denon AV Reciver +
Funksteckdosen 433Mhz + Z-Wave Fibaro Wall Plugs
Bald Alexa Sprachsteuerung

Offline d.schoen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #20 am: 10 Mai 2017, 14:53:12 »
Was ich meinte: Wenn InfluxDB eine der möglichen DBs wäre, die man mit DBLog nutzen kann,
dann kann ich auch FHEM interne Plots daraus erstellen lassen. Nicht nur Grafana Charts.

Richtig! Was man aber beachten sollte: InfluxDB kann - im Gegensatz zu bspw. MySQL - nur numerische Werte speichern. Textuelle Statusinformationen gehen damit nicht.
FHEM 5.7 auf RasPi2
COC 868MHz, Jeelink Clone
Devices: IT, HomeMatic, LaCrosse, ENIGMA2, LG-TV, Thinkingcleaner (iRobot Roomba), LIFX Wifi-Bulbs
Helper: TelegramBot, Homebridge (Siri), Geofency

Offline wuast94

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 121
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #21 am: 10 Mai 2017, 16:27:01 »
Richtig! Was man aber beachten sollte: InfluxDB kann - im Gegensatz zu bspw. MySQL - nur numerische Werte speichern. Textuelle Statusinformationen gehen damit nicht.

Noch ein grund mehr es Parallel zu fahren (ist ja auch nur optional für die die es brauchen und ich schätze nur wenig mehr aufwand zum coden) soll ja nicht standard mäßig aktiviert sein :D
CCU2 + 3 HM-CC-RT-DN
RspFHEM + Denon AV Reciver +
Funksteckdosen 433Mhz + Z-Wave Fibaro Wall Plugs
Bald Alexa Sprachsteuerung

Offline d.schoen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #22 am: 10 Mai 2017, 16:28:08 »
Ich vermute ja tatsächlich, dass hier massiv aneinander vorbei diskutiert wird.

Was spricht dagegen bspw. zwei DBLog Devices zu definieren? Eines für die InfluxDB und eines für die MySQL?!
FHEM 5.7 auf RasPi2
COC 868MHz, Jeelink Clone
Devices: IT, HomeMatic, LaCrosse, ENIGMA2, LG-TV, Thinkingcleaner (iRobot Roomba), LIFX Wifi-Bulbs
Helper: TelegramBot, Homebridge (Siri), Geofency
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1726
  • FHEMinist
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #23 am: 10 Mai 2017, 18:01:33 »
Was spricht dagegen bspw. zwei DBLog Devices zu definieren? Eines für die InfluxDB und eines für die MySQL?!

Was ich damit andeuten wollte:

Es hindert einen übrigens niemand daran, mehrere dblog-devices zu haben. ;)
FHEM (FL 9.9) (configDB+DbLog) auf Debian Wheezy.
Jede Menge HM mit 2x HMUART (WeMos+esp-link) über VCCU.
UniRoll an CUL868. Sebury F2-2 RFID über ESPEasy
Module: 98_rssFeed und 98_QRCode
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Thyraz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 566
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #24 am: 11 Mai 2017, 07:34:10 »
Noch ein grund mehr es Parallel zu fahren (ist ja auch nur optional für die die es brauchen und ich schätze nur wenig mehr aufwand zum coden) soll ja nicht standard mäßig aktiviert sein :D

Ok, das ist tatsächlich ein sehr guter Grund. :)

Da sollte ich mir dann auch mal meine RegEx für das Loggen in die InfluxDB anschauen, oder werden die anderen Werte einfach ignoriert?

Offline d.schoen

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #25 am: 11 Mai 2017, 07:59:57 »
Die anderen Werte werden einfach ignoriert ;-)
FHEM 5.7 auf RasPi2
COC 868MHz, Jeelink Clone
Devices: IT, HomeMatic, LaCrosse, ENIGMA2, LG-TV, Thinkingcleaner (iRobot Roomba), LIFX Wifi-Bulbs
Helper: TelegramBot, Homebridge (Siri), Geofency
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline gerhardg

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 67
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #26 am: 21 Mai 2017, 14:17:32 »
Für Grafana Dashboards wären aber auch entsprechende Statusinfos von Fensterkontakten usw nicht uninteressant. Werden eigene userReadings ggf übernommen, dann müsste man ja nur open/closed einfach in 0/1 umwandeln?

Offline fischit

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #27 am: 21 Mai 2017, 14:59:37 »
Hallo Zusammen,

erst einmal danke für das Modul.
Ich habe mich deswegen mit Influx und natürlich mit Grafana auseinander gesetzt und bin glücklich über die doch ansprechenderen Dashboards als Standard FHEM Plots :)

Ich bin zwar absolut kein Spezi, aber man kann in InfluxDB auch Strings speichern. Das Modul läuft aber in ein Error (DB, User und PW durch *** ersetzt)
2017.05.21 14:31:44 4: influxlog: Writing contact,site_name=fenster_wohnzimmer_r value=closed (to VCCU)
2017.05.21 14:31:44 4: influxlog: URI: http://192.168.2.12:8086/write?db=***&u=***&p=***
2017.05.21 14:31:44 4: influxlog: Error 400 Bad Request

Wenn man Strings in die DB schieben will muss der Code contact,site_name=fenster_wohnzimmer_r value="closed (to VCCU)" lauten.

Diesen Wert kann man sich in Grafana dann mittels Single Stat anzeigen lassen.

Viele Grüße
Nils

Offline matzewob

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
    • TREX-TEC
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #28 am: 26 Mai 2017, 17:42:34 »
Sehr schönes Modul.
Läuft auf anhieb mit der Grafana/Influxinstanz.

Wäre nur noch cool wenn man bereits vorhandene Daten einlesen könnte.

Gruß aus Wolfsburg

Matthias

Offline DWegmann

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Neues Modul: 93_InfluxDBLog
« Antwort #29 am: 27 Mai 2017, 09:26:24 »
Vielen Dank für das Modul. War genau was ich gesucht habe.

 

decade-submarginal