Autor Thema: [AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support  (Gelesen 99514 mal)

Offline australien

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1245 am: 02 September 2018, 22:00:54 »
Kaputt?

Ich habe es auf zweit Tablets versucht. Amazon und ein noname Tablet.


BTW. Wenn ich den Tasker tnes installiere, kann mit eine komme Sache Weiterleitung auf einen teuren locate Service? Nicht gewollt, oder?
« Letzte Änderung: 02 September 2018, 22:04:06 von australien »
raspberry pi3
signalduino (mit nanoCUL) auf Somfy Frequenz
NeumanHat 3x 886 1x 433

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15690
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1246 am: 02 September 2018, 22:05:37 »
Ich habe es auf zweit Tablets versucht. Amazon und ein noname Tablet.

Dann bin ich auch ratlos. Sorry.

Es sei denn Dir fallen noch Infos ein die Dir und mir helfen könnten das Problem genauer zu analysieren.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 871
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1247 am: 16 September 2018, 20:42:21 »
Auf was muss ich beim Wechsel vom alten Amad auf Amadng achten. Muss zugeben hab länger schon nicht mitgelesen, lief alles.
Müssen alle alten Devices gelöscht werden ?

Was ich bisher versucht habe:
Parallel zu den alten Devices ein AMADCommBridge-Device angelegt, den Flow installiert und dem Assistenten gefolgt. Es wurde aber kein neues AmadDevice angelegt.
Dann hab ich das alte Device welches neu als AmadDevice angelegt werden sollte gelöscht. Den Assistenten wieder aktiviert der mittlerweile wieder von selbst deaktiviert war. Und nochmals versucht. Auch dann kein neues AmadDevice.
Dann hab ich ein update gemacht und Fhem neu starten wollen, was dann nach einem restart nicht mehr erreichbar war.
Also wieder Backup von gestern abend eingespielt und alles läuft wieder.

Müssen alle alten Devices zuvor gelöscht werden ?


Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15690
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1248 am: 16 September 2018, 20:46:28 »
Auf was muss ich beim Wechsel vom alten Amad auf Amadng achten. Muss zugeben hab länger schon nicht mitgelesen, lief alles.
Müssen alle alten Devices gelöscht werden ?

Was ich bisher versucht habe:
Parallel zu den alten Devices ein AMADCommBridge-Device angelegt, den Flow installiert und dem Assistenten gefolgt. Es wurde aber kein neues AmadDevice angelegt.
Dann hab ich das alte Device welches neu als AmadDevice angelegt werden sollte gelöscht. Den Assistenten wieder aktiviert der mittlerweile wieder von selbst deaktiviert war. Und nochmals versucht. Auch dann kein neues AmadDevice.
Dann hab ich ein update gemacht und Fhem neu starten wollen, was dann nach einem restart nicht mehr erreichbar war.
Also wieder Backup von gestern abend eingespielt und alles läuft wieder.

Müssen alle alten Devices zuvor gelöscht werden ?

Hallo Thomas,

Du musst alle alten Devices lösche und sofern dann noch vorhanden die CommBridge auch. Danach legst Du die CommBridge vom Type AMADCommBridge neu an und folgst der Anleitung.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 871
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1249 am: 16 September 2018, 22:33:29 »
Auch nachdem ich jetzt zuvor alle alten Devices gelöscht habe und dem Assistenten wieder gefolgt bin kein neues AmadDevice.
Mir war zuvor auch schon aufgefallen: Ist es korrekt das im Flowset AMADNG Info/Control Flowset v4.2.3 nur zwei Flows sind ? First Run Assistant und NFC Tag Support ? Da stimmt doch was nicht ? Die alten deaktiviere/lösche ich doch ?
Die Bridge ist jetzt auch nur opened davor (bei meinem ersten Versuch) mein ich war sie initialized.

Internals:
BRIDGE 1
FD 51
NAME AMADBridge
NR 494
PORT 8090
STATE opened
TYPE AMADCommBridge
VERSIONFLOWSET 4.2.3
VERSIONMODUL 4.2.2
READINGS:
2018-09-16 22:58:01 fhemServerIP 192.168.188.26
2018-09-16 22:04:19 state opened
Attributes:
fhemControlMode setControl
room AMAD

Werd mal ein manuelles anlegen versuchen, die AMAD_ID kann eine beliebige sechstellige Zahl sein ?
« Letzte Änderung: 16 September 2018, 23:03:30 von TomLee »

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15690
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1250 am: 16 September 2018, 23:00:46 »
Die ID kann irgendeine Zahl sein, muss aber einmal sein.
Hast Du autocreate aktiv?
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 871
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1251 am: 16 September 2018, 23:12:07 »
Ja, autocreate ist an.

Internals:
AMAD_ID 179336
CFGFN
DEF 192.168.188.30
179336 Automagic
HOST 192.168.188.30
IODev AMADBridge
NAME SamsungTablet
NOTIFYDEV global,SamsungTablet
NR 2067
NTFY_ORDER 50-SamsungTablet
PORT 8090
STATE initialized
TYPE AMADDevice
VERSIONFLOWSET 4.2.3
VERSIONMODUL 4.2.5
READINGS:
2018-09-16 22:54:50 deviceState unknown
2018-09-16 22:58:35 lastStatusRequestState
statusRequest_error 2018-09-16 22:54:50
state initialized
helper:
deviceStateErrorCounter 0
infoErrorCounter 1
setCmdErrorCounter 0
Attributes:
IODev AMADBridge
remoteServer Automagic
room AMAD

Ist das korrekt das nur die zwei Flows im Set sind ?

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 871
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1252 am: 16 September 2018, 23:18:08 »
2018.09.16 23:16:06 5: AMADDevice (SamsungTablet) - IOWrite: 192.168.188.30:8090 GET IODevHash=HASH(0x6236068)
2018.09.16 23:16:06 5: AMADCommBridge (SamsungTablet) - statusRequestERROR: 192.168.188.30: Verbindungsaufbau abgelehnt
2018.09.16 23:16:06 5: AMADCommBridge (SamsungTablet) - statusRequestERROR: AMADCommBridge_statusRequestErrorHandling: error while requesting AutomagicInfo: 192.168.188.30: Verbindungsaufbau abgelehnt
« Letzte Änderung: 16 September 2018, 23:20:30 von TomLee »

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 871
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1253 am: 16 September 2018, 23:48:09 »
Nachdem ich die alten Flows alle gelöscht habe und die neuen importiert, wird jetzt auch automatisch ein Device angelegt und die Readings kommen rein. Müssen wohl in einer Gruppe sein ? Trotzdem Danke.

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15690
Antw:[AMADNG] AMAD 4.2 The Next Generation of AMAD with Tasker Support
« Antwort #1254 am: 17 September 2018, 04:54:10 »
Guten Morgen,

Die alten Floss müssen immer alle gelöscht werden, sonst werden die neuen mit selben Namen nicht importiert. Das sagt Dir aber auch Automagic beim Abschluss des Imports.

Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer