Autor Thema: [Neues Modul] Spotify  (Gelesen 77351 mal)

Offline webdandy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #225 am: 05 Mai 2020, 09:00:39 »
Hallo Oskar,

die Einrichtung von Deinem Spotify Modul hat auf Anhieb funktioniert und läuft gut, vielen Dank.

Allerdings habe ich ein komisches Phänomen, dass mein Sonos One nicht in der Liste der Devices auftaucht.
Wenn ich jedoch auf dem Sonos One etwas abspiele, taucht das Sonos System temporär als "active Device" auf, jedoch ohne ID.
Kennst Du dieses Problem eventuell schon und kannst mir helfen?
Oder hast vielleicht eine Idee, wonach ich noch schauen kann.

Ein neues Thema hatte ich bereits schon angefangen, aber leider noch keine Antwort bekommen.
Dort sind auch noch mehr Infos zu den Devices.
https://forum.fhem.de/index.php/topic,110696.0.html

Hat jemand Ideen für mich?

Danke & Grüße
Fabian



Offline Helmuth

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #226 am: 26 Mai 2020, 12:57:26 »
Hallo zusammen

Ich hätte ein paar Fragen zum Modul, das ich nach der gut beschrieben Änderung in der pm in meiner fhem docker Umgebung in Betrieb genommen habe.

Ich hoffe das das Modul noch supportet wird und das Problem in Zukunft behoben wird.

Was ich nicht hin bekomme ist eine device_id mitzusenden das der passende Lautsprecher abspielt.
Einen Standard Lautsprecher kann und will ich nicht angeben, da ich mich ja nicht immer im gleichen Raum aufhalte.
Die Umstellung eines Attributes um den Raum zu wechseln finde ich auch umständlich und sorry wenn ich das schreibe aber meine Frau währe da definitiv raus und würde es nicht nutzen.

Also Ihr merkt schon ich brauche eine Frauen freundliche Lösung für die Bedienung.

Vielleicht hat ja der ein oder andere das selbe Problem.

Grüße Helmuth

PS. Schreibt jetzt bitte nicht neue Frau das zählt nicht!! ;D ;D
Wer einen Tippfehler findet darf ihn behalten.

Offline Jewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 643
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #227 am: 27 Mai 2020, 15:54:14 »
Hallo zusammen,

das Spotify-Modul hat bei mir lange sehr gut funktioniert. Seit ein paar Wochen bekomme ich ständig folgende Fehlermeldung:

Spotify: request failed: The access token expired
So wie es aussieht ist das Modul bei mir auch für das Freeze-Problem verantwortlich. Nach ein paar Stunden / Tagen passiert das immer wieder.
Im Modul wird wohl gerne HttpUtils_BlockingGet(s)... verwendet.

Ist das bei Euch auchso, habt Ihr auch diese Meldungen ?

Wie kann ich diese wieder loswerden. Habe auch die API-Schnittstelle mal gelöscht und komplett neu angelegt und auch das Geräte in Fhem neu definiert.
Leider ohne Erfolg.

Grüsse, Jens

Offline webdandy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #228 am: 28 Mai 2020, 10:50:45 »
Hallo zusammen

Ich hätte ein paar Fragen zum Modul, das ich nach der gut beschrieben Änderung in der pm in meiner fhem docker Umgebung in Betrieb genommen habe.

Ich hoffe das das Modul noch supportet wird und das Problem in Zukunft behoben wird.

Was ich nicht hin bekomme ist eine device_id mitzusenden das der passende Lautsprecher abspielt.
Einen Standard Lautsprecher kann und will ich nicht angeben, da ich mich ja nicht immer im gleichen Raum aufhalte.
Die Umstellung eines Attributes um den Raum zu wechseln finde ich auch umständlich und sorry wenn ich das schreibe aber meine Frau währe da definitiv raus und würde es nicht nutzen.

Also Ihr merkt schon ich brauche eine Frauen freundliche Lösung für die Bedienung.

Vielleicht hat ja der ein oder andere das selbe Problem.

Grüße Helmuth

PS. Schreibt jetzt bitte nicht neue Frau das zählt nicht!! ;D ;D

Hallo,

also bei mir funktioniert es so wie in der Hilfe angegeben, z.B.:

playTrackByURI <track_uri> [ <device_id / device_name> ]
Grüße
Fabian

Offline webdandy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #229 am: 28 Mai 2020, 10:54:24 »
Hallo zusammen,

das Spotify-Modul hat bei mir lange sehr gut funktioniert. Seit ein paar Wochen bekomme ich ständig folgende Fehlermeldung:

Spotify: request failed: The access token expired
So wie es aussieht ist das Modul bei mir auch für das Freeze-Problem verantwortlich. Nach ein paar Stunden / Tagen passiert das immer wieder.
Im Modul wird wohl gerne HttpUtils_BlockingGet(s)... verwendet.

Ist das bei Euch auchso, habt Ihr auch diese Meldungen ?

Wie kann ich diese wieder loswerden. Habe auch die API-Schnittstelle mal gelöscht und komplett neu angelegt und auch das Geräte in Fhem neu definiert.
Leider ohne Erfolg.

Grüsse, Jens

Hallo,
ich bekomme diese Meldung auch mehrmals täglich:
Spotify: request failed: The access token expiredUnd einen Freeze kann ich auch bestätigen:
2020-05-26: s:23:55:33 e:23:55:34 f:1.546 d:tmr-HUEBridge_GetUpdate(HueBridge) tmr-Spotify_poll(Spotify) tmr-FBAHAHTTP_Poll(fritzbox) tmr-FHEM::readingsWatcher::OnTimer(monitor.readings) Grüße
Fabian

Offline kimbolero

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 60
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #230 am: 28 Mai 2020, 10:56:01 »
Habe das Modul soweit im Einsatz, jedoch springt bei mir nach einer gewissen Zeit immer das Reading  auf

device_active_id none
defaultPlaybackDeviceID Ist korrekt gesetzt und alwaysStartOnDefaultDevice auf 1.

Im Log steht folgendes:

2020.05.28 18:33:30 3: spotify: request failed: Player command failed: No active device found
Starte ich das Google Home device manuell (ok Google, spiele Musik von Spotify), wird das reading wieder sauber befüllt.
Danach kann ich es auch wieder über FHEM steuern.

Im Haushalt nutzen mehrere Google Devices den gleichen Spotify Account - ich kann jedoch ausschließen, dass die der Auslöser für das leere Reding sind.
Nach ca 30 Minuten Inaktivität wird das Reading wieder auf none gesetzt.

Hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte?
« Letzte Änderung: 28 Mai 2020, 23:15:55 von kimbolero »
CUL 868, Jeelink 868 Clone, NanoCUL 868, HM-CC-RT-DN,  max! Fensterkontakte, Zigbee, GoogleAssistant, GHoma Wifi-Steckdosen, Telegram etc.....

Offline Jewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 643
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #231 am: 28 Mai 2020, 15:10:25 »
Hallo,
ich bekomme diese Meldung auch mehrmals täglich:
Spotify: request failed: The access token expiredUnd einen Freeze kann ich auch bestätigen:
2020-05-26: s:23:55:33 e:23:55:34 f:1.546 d:tmr-HUEBridge_GetUpdate(HueBridge) tmr-Spotify_poll(Spotify) tmr-FBAHAHTTP_Poll(fritzbox) tmr-FHEM::readingsWatcher::OnTimer(monitor.readings) Grüße
Fabian
Wie oft hast oder hattest Du einen Freeze ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline webdandy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 145
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #232 am: 29 Mai 2020, 08:19:26 »
Wie oft hast oder hattest Du einen Freeze ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Nie mehr als 2x am Tag im Log zu finden und dass auch nicht jeden Tag.
Grüße

Offline altbrotjungbrot

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #233 am: 12 Juli 2020, 21:37:26 »
Hallo altbrotjungbrot,

deine Erweiterung finde ich klasse. Nur, wo muss ich was von dem Patch einfügen? Ich blicke es einfach nicht.

Grüße

Hallo,

wie man einen Patch anwendet, erfährst du hier: https://man7.org/linux/man-pages/man1/patch.1.html
Alternativ kannst du auch das File im Anhang verwenden und durch das Originalfile im FHEM Ordner ersetzen.
Ganz prinzipiell handelt es sich aber um die Modifikation des originalen Trunks. Nach einem Update sind diese Änderungen dann wieder weg!!
Nach einem "shutdown restart" hast du dann folgende neue Readings:

'playlist_name'
'playlist_uri'
'playlist_description'
'playlist_image'
'playlist_owner'
'playlist_total_tracks'

und diese 2 neuen Commands:

'prevPlaylist'
'nextPlaylist'

Zum abspielen einer Playlist rufst du dann

playContextByURI mit dem playlist_uri Reading auf.

The rest is up to you  ;)
« Letzte Änderung: 12 Juli 2020, 21:45:55 von altbrotjungbrot »
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline Anjo1979

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 16
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #234 am: 13 Juli 2020, 21:09:28 »
Hallo,

wie man einen Patch anwendet, erfährst du hier: https://man7.org/linux/man-pages/man1/patch.1.html
Alternativ kannst du auch das File im Anhang verwenden und durch das Originalfile im FHEM Ordner ersetzen.
Ganz prinzipiell handelt es sich aber um die Modifikation des originalen Trunks. Nach einem Update sind diese Änderungen dann wieder weg!!
Nach einem "shutdown restart" hast du dann folgende neue Readings:

'playlist_name'
'playlist_uri'
'playlist_description'
'playlist_image'
'playlist_owner'
'playlist_total_tracks'

und diese 2 neuen Commands:

'prevPlaylist'
'nextPlaylist'

Zum abspielen einer Playlist rufst du dann

playContextByURI mit dem playlist_uri Reading auf.

The rest is up to you  ;)

Guten Abend,

vielen vielen Dank. Wieder etwas gelernt. Klappt alles!

Grüße

Offline febus

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #235 am: 06 September 2020, 11:23:08 »
Moin, ich nutze Spotify auf Chromecast Audios und habe mit dem Modul das Problem, dass ich ich keinen Stream via FHEM starten kann, da sich die Device IDs ändern. Auch mit den Namen bin ich bisher nicht weitergekommen. Hat das schonmal jemand hinbekommen?

Viele Grüße,
Marc

Offline jove01

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 213
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #236 am: 13 November 2020, 16:35:50 »
Hallo

auch ich habe das Problem, das mein Spotify Connect Device (AirLino speist meine Anlage) irgendwann (nach Nichtbenutzung?) sein Connect Device verliert. Sowohl in der Android-App als auch in der Windows App wird es als verfügbares Geräte angezeigt. Erst wenn ich hierüber einen Song abspiele, ist das Gerät auch wieder im Fhem verfügbar. Die notwendigen Attribute sind korrekt gesetzt,

Gibt es hierfür eine Lösung

Danke
Jürgen
Aktuelles FHEM auf Raspi 3 und dbLog
CUL für FHT, FS20
CUL 433
JeeLink für Thermometer
HMLan Rolladensteuerung

Offline riker1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 872
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #237 am: 22 November 2020, 08:42:04 »
Hi ,
Danke für das tolle Modul.

habe nen Fehler:
2020.11.22 08:40:00.137 1 : PERL ERROR: malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "(end of string)") at ./FHEM/37_Spotify.pm line 777.
2020.11.22 08:40:00.137 1 : stacktrace:
2020.11.22 08:40:00.137 1 :     main::__ANON__                      called by ./FHEM/37_Spotify.pm (777)
2020.11.22 08:40:00.137 1 :     (eval)                              called by ./FHEM/37_Spotify.pm (777)
2020.11.22 08:40:00.137 1 :     main::Spotify_dispatch              called by FHEM/HttpUtils.pm (639)
2020.11.22 08:40:00.137 1 :     main::__ANON__                      called by fhem.pl (752)

Weiss aber nicht wo ich da suchen soll?

danke für die Hilfe
FHEM    5.26.1 Ubuntu 18, FHEM    5.26.1 RPI 3 , Actoren: IT ,Tasmota, ESPEasy,
MAX CUBE, MAX HT, MAX WT, Selbstbau nanoCULs, FS 20,Tasmota, Homematic, FTK, SW. DIM, Smoke,KODI,Squeezebox

Offline smuckl

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #238 am: 30 November 2020, 17:42:54 »
Beim Durchforsten meines Logs ist mir gerade ein PERL WARNING aufgefallen, an dem Spotify scheinbar beteiligt ist:
2019.08.01 07:54:08.882 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $value in string eq at fhem.pl line 4750.
2019.08.01 07:54:08.882 1: stacktrace:
2019.08.01 07:54:08.882 1:     main::__ANON__                      called by fhem.pl (4750)
2019.08.01 07:54:08.882 1:     main::readingsBulkUpdateIfChanged   called by ./FHEM/37_Spotify.pm (803)
2019.08.01 07:54:08.882 1:     main::Spotify_dispatch              called by FHEM/HttpUtils.pm (609)
2019.08.01 07:54:08.882 1:     main::__ANON__                      called by fhem.pl (745)

habe einen sehr ähnlichen Fehler, gibt es hierzu schon Lösungsansätze?

Hier mein Logeintrag des Fehlers:
2020.11.30 17:36:14 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $value in string eq at fhem.pl line 4818.
2020.11.30 17:36:14 1: stacktrace:
2020.11.30 17:36:14 1:     main::__ANON__                      called by fhem.pl (4818)
2020.11.30 17:36:14 1:     main::readingsBulkUpdateIfChanged   called by ./FHEM/37_Spotify.pm (803)
2020.11.30 17:36:14 1:     main::Spotify_dispatch              called by FHEM/HttpUtils.pm (639)
2020.11.30 17:36:14 1:     main::__ANON__                      called by fhem.pl (752)

Offline riker1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 872
Antw:[Neues Modul] Spotify
« Antwort #239 am: 10 Dezember 2020, 08:22:24 »
Hallo

habe auch im Log einen Fehler den ich nicht lösen kann.

020.12.10 08:04:38.223 1: PERL ERROR: malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "(end of string)") at ./FHEM/37_Spotify.pm line 777.

2020.12.10 08:04:38.223 1: stacktrace:
2020.12.10 08:04:38.223 1:     main::__ANON__                      called by ./FHEM/37_Spotify.pm (777)
2020.12.10 08:04:38.223 1:     (eval)                              called by ./FHEM/37_Spotify.pm (777)
2020.12.10 08:04:38.223 1:     main::Spotify_dispatch              called by FHEM/HttpUtils.pm (639)
2020.12.10 08:04:38.223 1:     main::__ANON__                      called by fhem.pl (752)

jemand eine Idee?

Danke
FHEM    5.26.1 Ubuntu 18, FHEM    5.26.1 RPI 3 , Actoren: IT ,Tasmota, ESPEasy,
MAX CUBE, MAX HT, MAX WT, Selbstbau nanoCULs, FS 20,Tasmota, Homematic, FTK, SW. DIM, Smoke,KODI,Squeezebox