Autor Thema: Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee  (Gelesen 90964 mal)

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #570 am: 05 Oktober 2017, 11:18:06 »
Dass es kein Missverständnis gibt:
Bins mag, Bin groups, Bins MA, Bins MAK und Groups Cal
bleiben als Option dazuwählbar drin.

Offline chunter1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 807
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #571 am: 05 Oktober 2017, 13:01:22 »
Ich überwinde mich und mache es.
Habe es ja eingebaut, da sollte ich es auch wieder ausgebaut bekommen  :)
:) ok, ich dachte es geht um meine ursprünglichen publish Implementierung.

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #572 am: 05 Oktober 2017, 13:13:03 »
:) ok, ich dachte es geht um meine ursprünglichen publish Implementierung.
Ja, aber nur für "compact"

Es gibt dann keine Option mehr, ob man "compact"
a) an einen dummy schicken will
oder
b) auf port 81 für das FHEM-Modul bereitstellen will

Es gibt nur noch b)

Den Rest kann man dazukonfigurieren und er füllt wie gehabt die dummies.




Offline chunter1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 807
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #573 am: 05 Oktober 2017, 15:03:57 »
Ja, aber nur für "compact"

Es gibt dann keine Option mehr, ob man "compact"
a) an einen dummy schicken will
oder
b) auf port 81 für das FHEM-Modul bereitstellen will

Es gibt nur noch b)

Den Rest kann man dazukonfigurieren und er füllt wie gehabt die dummies.
Ok, ich warte dann mal mit dem Upload meiner Neuerungen bis du durch bist.

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #574 am: 05 Oktober 2017, 15:07:41 »
Ok, ich warte dann mal mit dem Upload meiner Neuerungen bis du durch bist.
Kannst ruhig. Sollte kein Problem sein und wenn, wird es meins werden ...  ;)

Offline chunter1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 807
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #575 am: 05 Oktober 2017, 21:17:43 »
Version 0.14.0 steht jetzt zum Download bereit.

Wichtigste Änderungen:
-) Digitaler LP-Filter (8 kHz) hinzugefügt
-) "Calibrate" speichert jetzt Threshold Referenzwerte
-) "Threshold-Factor" zum Skalieren der Threshold Referenzwerte


Und so nutzt man das Thresholding:
1.) Radar-Sensor in ruhige Umgebung bringen und mindestens zwei publish-Intervalle abwarten
2.) In FHEM den "calibrate" Befehl aufrufen (speichert die "GroupMagMax" Werte als Referenzwert ab)
3.) Im Web-IF den "Threshold Factor" auf z.B. 2 setzen

Der "Threshold Factor" ist nichts anderes als jener Faktor, mit dem die beim Kalibrieren gespeicherten Referenzwerte multipliziert werden bevor sie als Threshold angewendet werden.
Zum Deaktivieren des Thresholding einfach den "Threshold Factor" auf 0 setzen.

have fun! ;)
« Letzte Änderung: 05 Oktober 2017, 21:26:15 von chunter1 »

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #576 am: 07 Oktober 2017, 10:16:07 »
@chunter1: mir ist gerade etwas aufgefallen:
Du hast in V0.12.0 die NR_OF_FFT_SAMPLES_bit von 9 auf 10 erhöht.
Das hat zur Folge, dass es nun 512 bins gibt und nicht wie früher 256
War das der Plan?

Das hat einige Komplikationen im WebIF zu Folge, weil dann z.B. in die immer noch 32 BinGroups jeweils 16 bins müssten, anstatt bisher 8 um es komplett zu verteilen.
Bedeutet, dass ich zumidest die Validierung der Setup page anpassen müsste, die validiert momentan ob 1 ... 255

Offline chunter1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 807
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #577 am: 07 Oktober 2017, 10:56:28 »
Bedeutet, dass ich zumidest die Validierung der Setup page anpassen müsste, die validiert momentan ob 1 ... 255
Im Grunde ja, aber ich hab die 255 bewusst noch nicht erhöht, weil ich erst noch testen will, ob die Erweiterung so bleibt.

Wenn du übrigens einen Tip hast, wie man den heftigen Jitter der timer-ISR verbessern kann, wäre ich dankbar.
Evtl. kann man im rtos mit Prioritäten oder dem Scheduling was verbessern?
Bin derzeit mit Tests zur Regenmengenbestimmung beschäftigt und hab mich mit dem rtos noch nicht auseinandergesetzt.

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #578 am: 07 Oktober 2017, 16:30:57 »
Im Grunde ja, aber ich hab die 255 bewusst noch nicht erhöht, weil ich erst noch testen will, ob die Erweiterung so bleibt.
OK. Aber irgendeine vorübergehende Lösung muss ich auf alle Fälle einbauen, weil ich die Settings nicht speichern kann.
Nach einem flasherase bekommt man bins berechnet, die die Validierung nicht zulässt.
Dann setze ich mal den Wert in der Validierung hoch.

Wenn du übrigens einen Tip hast, wie man den heftigen Jitter der timer-ISR verbessern ann, wäre ich dankbar.
Evtl. kann man im rtos mit Prioritäten oder dem Scheduling was verbessern?
Da habe ich mich auch noch nicht mit beschääftigt. Wenn ich was sehe, dann erfährst Du es.

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #579 am: 07 Oktober 2017, 18:04:01 »
Wobei, ist ja ungeschickt, dann wird ja ein bingroup doppelt so breit.
Also erst mal nur die ersten 256 bins auf die groups verteilen?
Das ist ja auch erst mal der Zustand, wenn man die group definitions von früher beibehalten hat.

Offline chunter1

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 807
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #580 am: 07 Oktober 2017, 18:25:03 »
Wobei, ist ja ungeschickt, dann wird ja ein bingroup doppelt so breit.
Also erst mal nur die ersten 256 bins auf die groups verteilen?
Das ist ja auch erst mal der Zustand, wenn man die group definitions von früher beibehalten hat.
Ja, das wäre die Idee gewesen. ;)

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #581 am: 07 Oktober 2017, 18:26:12 »
Ja, das wäre die Idee gewesen. ;)
Na dann setze ich doch die gute Idee um  ;)

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #582 am: 07 Oktober 2017, 19:00:58 »
Habe gerade V0.14.1 eingecheckt.

Zitat
- Removed configuration for data port 81
- Removed configuration for push compact to FHEM dummy
- Fixed help page
- working with core rev. 645

Ich habe es auf dem momentan aktuellen core (Rev. 645) compiliert und keinerlei Probleme.

Die Probleme der help page war auch eine Folge der 512 bins, der String mit dem html wurde schlicht zu groß.
Ich schicke es jetzt per chunked transfer raus, dann passt es wieder.

Habe heute die 0.13.0 auf den ESP32 geflasht und davor auch die neueste Version aus dem ESPRESSIF Git geladen.
Das ergibt leider einen LOOP beim Laden nach dem Starten des "data port" mit der Message
"esp_pthread: pthread_getspecific: not supported!" (kommt 2x hintereinander und dann ein Stacktrace gefolgt vom Reboot.
bin jetzt zurückgestiegen auf meinen alten ESPRESSIF Stand vom 17.8.2017, der funktioniert mit der 0.13.0
Hast Du nach dem Update des core auch die get.exe oder get.py aufgerufen, die holt nämlich einen neuen compiler.

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4897
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #583 am: 09 Oktober 2017, 12:20:25 »
Hallo,

die Platinen sind unterwegs  ;)

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline HCS

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3040
Antw:Radar basierter WiFi-Niederschlagssensor für Regen, Hagel und Schnee
« Antwort #584 am: 09 Oktober 2017, 12:45:06 »
die Platinen sind unterwegs  ;)
Cool  8)
Siehst Du sie schon auf dem Radar  ;D ;D ;D