Autor Thema: fhempy: fhempy_log  (Gelesen 549 mal)

Offline C_Herrmann

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 154
fhempy: fhempy_log
« am: 14 Oktober 2021, 22:59:55 »
Hallo Dominik,
seit einiger Zeit werden die Logdateien (z.B. fhempy-xxxx-xx-xx.log) nicht mehr gelöscht.

Ursache dafür scheint zu sein, dass das Attribut
nrarchive 10für fhempy_log fehlt. Wenn ich es setze, ist es beim nächsten Neustart wieder verschwunden, obwohl ich ein save configausgeführt habe.

Kannst Du das bitte mal prüfen?

Gruß, Christian
FHEM auf RPi, CUL868, FHT, UNIRoll, verschiedene FS20 Komponenten, IT, Zigbee zum Testen

Offline dominik

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2915
Antw:fhempy: fhempy_log
« Antwort #1 am: 18 Oktober 2021, 22:59:44 »
Hi Christian,

du kannst das nrarchive Attribut von PythonServer (vorher PythonBinding) Device setzen. Heißt normal pythonserver_15733 per default.
Das fhempy_log ist nur ein fakelog Device.
fhempy -  https://github.com/dominikkarall/fhempy: GoogleCast, UPnP, Ring, EQ3BT, Nespresso, Xiaomi, Spotify, Object Detection, ...
Kaffeespende: https://paypal.me/todominik

Offline C_Herrmann

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 154
Antw:fhempy: fhempy_log
« Antwort #2 am: 19 Oktober 2021, 16:11:54 »
Hat sich beim PythonServer was an der Funktionalität geändert, oder ist nur der Name geändert worden?

Ich habe hier noch Pythonbinding als Device. Muss ich da was updaten? Da ist übrigens das Attribut nrarchive 10 gesetzt.

FHEM auf RPi, CUL868, FHT, UNIRoll, verschiedene FS20 Komponenten, IT, Zigbee zum Testen

Offline dominik

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2915
Antw:fhempy: fhempy_log
« Antwort #3 am: 20 Oktober 2021, 20:34:50 »
Es hat sich nur der Name geändert und der fhempyServer hat ein icon+room per default bekommen :)

Du kannst PythonServer einfach löschen und danach ein define mit fhempyServer machen (define fhempyserver_15733 fhempyServer). Dann sind wahrscheinlich auch deine Log Probleme behoben, weil im PythonServer war anfangs das logfile noch auf "PythonBinding" gesetzt worden, das verträgt sich dann mit dem fhempy_log nicht.
fhempy -  https://github.com/dominikkarall/fhempy: GoogleCast, UPnP, Ring, EQ3BT, Nespresso, Xiaomi, Spotify, Object Detection, ...
Kaffeespende: https://paypal.me/todominik

Offline C_Herrmann

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 154
Antw:fhempy: fhempy_log
« Antwort #4 am: 21 Oktober 2021, 16:15:25 »
Hallo Dominik,

ich habe es so gemacht, wie von dir vorgeschlagen. Jetzt läuft alles wie es soll.
Danke
FHEM auf RPi, CUL868, FHT, UNIRoll, verschiedene FS20 Komponenten, IT, Zigbee zum Testen

Offline SouzA

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 785
  • Nein! Doch!! Ohhh....
Antw:fhempy: fhempy_log
« Antwort #5 am: 19 November 2021, 08:44:32 »
Hallo,

kann man dem fhempy_log auch dauerhaft irgendwie ein Raum zuweisen?
Temporär geht das... bis zum nächsten Tag. Dann ist der log wieder im Raum "Unsorted".

Vielen Dank und bis denn
SouzA
Raspi 4, EnOcean TCM310 USB, HM-MOD-UART-USB, Jeelink, hue, AMAD, fully, FRITZBOX, TelegramBot, VIERA, Presence BT/Mac, TPLink, Gassistant, Shelly