Autor Thema: Xiaomi WiFi Devices Modul (Vacuum/Airpurifier/Fan) - 72_XiaomiDevice (Support)  (Gelesen 194511 mal)

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2738
Hi,
ich habe ein Problem mit dem Xiaomi Mijia Fan 1X. Er wird als dmaker.fan.p5 erkannt. Die Firmware ist 2.0.4. RSSI wird auch noch ausgelesen.
Das war es dann auch, jeglicher Befehl wird mit einem error "useracktimeout" quittiert.
Im log erscheint dann:
Liegt das am Modul oder an mir?
Vermutlich am Modul, weil der Fan vielleicht andere Kommunikation erwartet.
Google doch erst mal wie/ob andere außerhalb von FHEM das schon gelöst haben.
Hab grade leider etwas wenig Zeit.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline ucm73

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 45
Hallo Markus,
ja es ist wohl so, dass die verschiedenen Ventilatoren unterschiedlich angesprochen werden wollen.
Der von mir eingesetzte ist der aktuellste, was das Produktionsdatum betrifft.
Im "XiaoMi fan plugins for HomeBridge" wird er als eigenständiges Modell erwähnt.
Wenn du Zeit findest, das Modell in dein Modul einzupflegen, wäre das super.
Was kann ich dir für Infos dazu geben?
Besten Dank

Offline jensdipo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
Hallo Zusammen,
habe gestern erfolgreich Valetudo 0.4.0 auf meinen S5 aufgespielt bekommen.
Bin jetzt auch schon einige Foren-Beiträge durch aber wie kann ich die angelegten "zones" auf dem Roboter im Fhem nutzen?
Würde einfach gerne Z.B. auf einen Button "Küche" drücken und direkt dort eine Reinigung durchführen.
Oder muss ich die "zones" im Fhem zusätzlich anlegen?
MFG
Jens

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3000
    • Homepage
Steht hier im Forum, ich hab die Frage auch gestellt. Musste mal suchen. Da gibt es ein Script was die Koordinaten ausliest und umrechnet und die kannste in FHEM dann einfügen.

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline ralf-ms

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Hallo Markus,

bitte aus den Zeilen

                     '16' => "Goto" ,
                     '17' => "Zoned Clean" ,
                     '17' => "Targeted Clean" ,
diese machen:
                     '16' => "Goto" ,
                     '17' => "Zoned Clean" ,
                     '18' => "Targeted Clean" ,

Dankeee!!!

Offline jensdipo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 51
@Daniel
Hy Daniel,
ich dachte nur das man irgendwie bei Fhem die Zone direkt ansteuern kann.
Es gibt ja die Möglichkeit "set zone" anzusteuern, allerdings reagiert der S5 bei mir dort nicht. (set zone WC)
dann muss ich versuchen die Koordinaten auszulesen und das ins fhem einzufügen.
MFG
Jens

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6106
  • NIVEAu ist keine Creme...
Ja, die Zonen, wenn mit Attribut angelegt kannst du in fhem direkt aufrufen...

Allerdings sind die Koordinaten aus Valetudo ANDERS!

Dazu das Script...

Ist ein paar Seiten zurück...

Gruß, Joachim
FHEM 5.9 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, HUE, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM 5.9 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.9 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Snips, Google Home, ...

Offline tomcat.x

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
@patator:

Helfen kann ich Dir bei Deinem Problem nicht, aber vielleicht hast Du bald einen Leidensgenossen ;-)

Achja der Sauger S6 ist schon in Fhem eingebunden (mit Token).

Hast Du den S6 normal wie im 1. Beitrag beschrieben angebunden oder etwas anders gemacht? Welche Firmware-Version hast Du denn? Bei mir ist 3.4.5_0524 drauf. Bekomme aber keinen Status, nur die folgenden Einträge im Log:

2019.09.09 10:38:53 3: Roborock: initialized, using AES
2019.09.09 10:39:03 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 10:39:03 2: Roborock: connecting
2019.09.09 10:39:03 3: Roborock: initialized
2019.09.09 10:39:55 3: Roborock: initialized, using AES
2019.09.09 10:40:05 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 10:40:05 2: Roborock: connecting
2019.09.09 10:40:05 3: Roborock: initialized
2019.09.09 10:41:42 1: Roborock: internal error, values missing

2019.09.09 10:47:42 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 10:47:42 2: Roborock: connecting
2019.09.09 10:47:42 3: Roborock: initialized
2019.09.09 10:48:52 3: Roborock: initialized, using AES
2019.09.09 10:49:02 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 10:49:02 2: Roborock: connecting
2019.09.09 10:49:02 3: Roborock: initialized

2019.09.09 11:48:21 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 11:48:21 2: Roborock: connecting
2019.09.09 11:48:21 3: Roborock: initialized
2019.09.09 11:48:21 5: Roborock: initSend
2019.09.09 11:48:21 5: Roborock Send SUCCESS
2019.09.09 11:48:21 5: Roborock > 21310020ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

Sieht nicht wirklich nach "Fehler" aus, aber er reagiert weder auf set- noch get-Befehle.

Bin mich hier auch noch am Einlesen, aber erst so in der Mitte der 119 Seiten ...


Edit:
Nach einem Editieren und Speichern der Definition (ohne Änderung) kam jetzt noch:

2019.09.09 12:27:43 4: Roborock: Crypt::Rijndael_PP not found
2019.09.09 12:27:43 3: Roborock: initialized, using AES
« Letzte Änderung: 09 September 2019, 12:32:04 von tomcat.x »
FHEM: 5.9 auf Raspi 3, Raspbian (jessie), Perl v5.20.2
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.04), HomeMatic LAN, Trädfri
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2738
Ich würde mal vermuten dass der Token falsch ist.
Oder der Sauger antwortet nicht mit den Device Infos.
Log das mal bitte mit Verbose 5
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline tomcat.x

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Verbose steht schon die ganze Zeit auf 5. Zwischenzeitlich kam nur das dazu:

2019.09.09 12:27:53 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 12:27:53 2: Roborock: connecting
2019.09.09 12:27:53 3: Roborock: initialized
2019.09.09 12:27:53 5: Roborock: initSend
2019.09.09 12:27:53 5: Roborock Send SUCCESS
2019.09.09 12:27:53 5: Roborock > 21310020ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff
2019.09.09 14:35:38 4: Roborock: Crypt::Rijndael_PP not found
2019.09.09 14:35:38 3: Roborock: initialized, using AES
2019.09.09 14:35:48 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 14:35:48 2: Roborock: connecting
2019.09.09 14:35:48 3: Roborock: initialized
2019.09.09 14:35:48 5: Roborock: initSend
2019.09.09 14:35:48 5: Roborock Send SUCCESS
2019.09.09 14:35:48 5: Roborock > 21310020ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff
2019.09.09 14:36:01 4: Roborock: write {"id":1,"method":"app_wakeup_robot","params":[]} (48)
2019.09.09 14:36:01 5: Roborock: initSend
2019.09.09 14:36:01 5: Roborock Send SUCCESS
2019.09.09 14:36:01 5: Roborock > 21310020ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff
2019.09.09 14:36:01 1: Roborock: internal error, values missing
2019.09.09 14:42:01 3: Roborock: disconnecting
2019.09.09 14:42:01 2: Roborock: connecting
2019.09.09 14:42:01 3: Roborock: initialized
2019.09.09 14:42:01 5: Roborock: initSend
2019.09.09 14:42:01 5: Roborock Send SUCCESS
2019.09.09 14:42:01 5: Roborock > 21310020ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

Den Token hatte ich auch schon in Verdacht. Zumindest die 32 Stellen sind plausibel. Ich versuche gerade, den noch mal auf andere Weise zu bekommen und zu vergleichen. Ist aber schwierig. MiToolkit liefert nichts. Es gibt keinen Fehler, aber die Anzeige endet mit der IP. Eine ältere App Version bietet "Europe" nicht als Server. Da kann ich mich anmelden, bekomme aber kein Device angezeigt (habe nur den Sauger).
FHEM: 5.9 auf Raspi 3, Raspbian (jessie), Perl v5.20.2
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.04), HomeMatic LAN, Trädfri
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

Offline tomcat.x

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Sorry, hat sich erledigt.  Ich hatte dem S6 bereits vor 2 Tagen in der Fritzbox eine (andere) IP fest zugeordnet. Die wurde in der Fritzbox auch schon als aktiv angezeigt.  Mir ist dann in FloleVac aufgefallen, dass da noch die alte steht und ich den Sauger nach Änderung dort nicht mehr bedienen kann. Nach ab-/anschalten des WLANs hat er jetzt definitiv die neue, ist darüber ansprechbar und die Verbindung zu fhem klappt.

Danke für die Hilfe.
FHEM: 5.9 auf Raspi 3, Raspbian (jessie), Perl v5.20.2
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.04), HomeMatic LAN, Trädfri
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

Offline tom2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Hallo,

heute einen Smartfan 2s bekommen und den und meinen Roborock versucht einzubinden.
Tokens ausgelesen und beide in FHEM rein.
Beide sofort eine setuuid bekommen und der Roborock lässt sich auch probemlos ansprechen.
Nur beim Smartfan geht nichts. Es kommt: XiaomiDevice Ventilator is disabled. Aborting...
Und bekomme das in die fhem.cfg mit rein: attr Ventilator disable 1

Muss ich da noch was aktivieren?

Offline tomcat.x

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
So, jetzt habe ich die 119 Seiten durch. Leider ist gar nicht viel Zeit, sich mit der Steuerung durch fhem zu beschäftigen, morgen kommt nämlich schon der Smart Fan. Aber zum Glück wird der über das gleiche Modul angebunden, also nicht noch mal so viele Seiten lesen. Wer jetzt fragt, warum man wenn es kühler wird noch einen Ventilator kauft: Wer sprechen nächsten Sommer wieder, wenn bei 40 Grad alle ausverkauft sind.

Was mir das Lesen gebracht hat: Respekt vor Marlen und Ihrer Garage;-)  Viele Ideen und Code-Schnippsel für die Verwendung mit fhem. Bei Probleme an das Token zu kommen hätte er mir geholfen, so weit war ich da aber noch nicht mit lesen. Dann war da noch ein Beitrag zur Positionierung des Docks (Abstände, Ausrichtung, Freiraum), um möglichst die Änderung bei der Ausrichtung der Karte zu verhindern. Ich habe den Beitrag jetzt nicht mehr gefunden und es hat auch nie jemand darauf verwiesen. Scheint also nicht so relevant zu sein. Scheinbar habe ich mit dem S6 das Problem auch gar nicht, der erstellt auch bei einer Komplettreinigung keine neue Karte. Zumindest bekommt man in der App nichts davon mit. Das funktioniert auf 2 Etagen, solange man vorher die richtige Karte lädt.

Für die Steuerung durch fhem fehlt mir noch eine Möglichkeit, einfach an die Koordinaten zu kommen. Floles App lädt die nicht und zum Thema rooten oder alternativer Firmware habe ich auch nichts gefunden. Die zusätzlichen Features vom S6 gegenüber dem S5 wollte ich aber unbedingt haben und der Preisunterschied war nicht groß genug. Vor allem die Lautstärke war wichtig, weil wir wegen unsere Katze nur saugen, wenn wir da sind. Naja, da tut sich ja vielleicht noch was.
FHEM: 5.9 auf Raspi 3, Raspbian (jessie), Perl v5.20.2
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.04), HomeMatic LAN, Trädfri
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

Offline tomcat.x

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
@tom2000:

Hoffentlich habe ich morgen nicht die gleichen Probleme. Ich berichte dann ...
FHEM: 5.9 auf Raspi 3, Raspbian (jessie), Perl v5.20.2
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.04), HomeMatic LAN, Trädfri
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

Offline tomcat.x

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
@tom2000:

Also bei mir funktioniert beides, der neue Smart Fan 2S und auch noch der schon vorher verbundene Roborock S6.
FHEM: 5.9 auf Raspi 3, Raspbian (jessie), Perl v5.20.2
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.04), HomeMatic LAN, Trädfri
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

 

decade-submarginal