Autor Thema: Xiaomi WiFi Devices Modul (Vacuum/Airpurifier/Fan) - 72_XiaomiDevice (Support)  (Gelesen 201895 mal)

Offline tom2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
@tomcat.x

Hab den Fan heute nochmal raus und neu rein und auf einmal geht er. Keine Ahnung wo das mit dem disable vorher her kam.
Auf jeden Fall ein klasse Teil.

Offline Jamo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 696
Hallo,
ich habe seit 07/2017 eine Phillips Eyecare, die bis vor etwa einem 1/2 Jahr auch immer mit dem XiaomiDevice in FHEM funktioniert hat. Ich habe die letzte Zeit immer händisch geschaltet, heute wollte ich die Lampe wieder über FHEM steuern, aberich bekomme nun immer ein "EyeCare: invalid JSON: ", und kann die Lampe nicht mehr steuern. Weiss jemand was ich machen muss? Hier die Versionen, der LOG mit dem Fehler, und das RAW vom Device.

Latest Revision: 20263
File                        Rev   Last Change
fhem.pl                     20069 2019-08-27 08:36:02Z rudolfkoenig
72_XiaomiDevice.pm          20061 2019-08-25 23:24:43Z moises
2019.09.28 21:26:23 4: EyeCare: write {"id":1770,"method":"get_prop","params":["power","bright","scene_num","notifystatus","ambstatus","ambvalue","eyecare","bls","dvalue"]} (134)
2019.09.28 21:26:23 5: EyeCare: send 213100b00000000002f9a90300001abbbbab6e0f7.....9172537ef0
2019.09.28 21:26:23 5: EyeCare Send SUCCESS
2019.09.28 21:26:23 5: EyeCare > 213100b00000000002f9a90300001abbbbab6e0f7......9172537ef0
2019.09.28 21:26:23 5: EyeCare < 213100b00000000002f9a90300001abbffffffffffffffffffffffffffffffff (176)
2019.09.28 21:26:23 5: EyeCare: decrypted
2019.09.28 21:26:23 2: EyeCare: invalid JSON:
defmod EyeCare XiaomiDevice 168.78.0.39 12345678901234567890123456789012
attr EyeCare event-on-change-reading state
attr EyeCare group LIGHT
attr EyeCare intervalData 10
attr EyeCare intervalSettings 60
attr EyeCare room Lights
attr EyeCare sortby 09
attr EyeCare subType EyeCare
attr EyeCare verbose 5
attr EyeCare webCmd on:off:brightness:reconnect
Intel NUC7i3BNK, VCCU+Homematic, Homematic-IP über Debmatic, HUEBridge, Sonos, etc

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2743
Token geändert? Versuch ihn mal erneut auszulesen.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline Jamo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 696
Danke, das wars!  Alles neu macht der Mai und schon gehts wieder!
Intel NUC7i3BNK, VCCU+Homematic, Homematic-IP über Debmatic, HUEBridge, Sonos, etc

Offline vencam

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Kann mir wer sagen, wie ich dieses Script in FHEM einbinden muss? https://github.com/marcelfischer/valetudo2fhem

Hab meinen S50 gerootet (Valetudo) nutze das Xiaomi Modul und bisher klappt alles. Für den Abschluß würde ich gerne noch die Zonenreinigung verschiedener Räume anlegen und bräuchte dazu die richtigen Koordinaten.

EDIT:

Habe es nun doch geschafft :) ... generell kann man es ausrechnen wie ein paar Seiten davor beschrieben.

Mit dem Tool Roborock Control Center https://github.com/LazyT/rrcc und Valetudo auf dem Sauger lassen sich die Koordinaten sogar direkt aus der Karte entnehmen.
Dazu muss man nur schauen, dass man in der Karte die richtigen Seiten tauscht und somit die richtigen Koordinaten erhält.

(https://abload.de/thumb/rrcchtjhq.png)
« Letzte Änderung: 10 Oktober 2019, 17:33:41 von vencam »

Offline erdnar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Hallo,
mein Sauger (V1) bietet mir gerade die Firmware-Version 3.5.4_004004 an (bisher 3.5.0_003476).
Gibt es da irgendwelche Probleme mit Fhem? Oder Verbesserungen?
Bin eigentlich momentan recht glücklich und nur zu Updates bereit wenn es auch was bringt.
Danke
ErdnaR

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2743
Lass das Update lieber erst mal bleiben. Kann sein dass es lokale FW Updates verhindert.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline erdnar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Danke.
Aber was meinst du mit "lokale FW Updates"?

Offline kotaro

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
Hallo,

leider ergab meine Suche nur wiedersprüchliche Ergebnissse.
Ist es möglich den S6 in FHEM einzubinden? Es haben einige geschrieben, das sie es eingerichtet haben.

edit: ich habe nämlich gelesen, dass man den Token mit der Russischen App auslesen kann, bin aber da unsicher. Gerade gibts nur den S6 für 400€
« Letzte Änderung: 19 Oktober 2019, 19:45:04 von kotaro »

Offline tomcat.x

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 65
Hallo kotaro,

sorry, ich konnte nicht schnell genug auf Deine PM antworten. Meine Antwort steht jetzt hier:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,101108.msg985419.html#msg985419

Den Token habe ich genau wir von Dir angegeben ausgelesen.
FHEM: 5.9 auf Raspi 3, Raspbian (jessie), Perl v5.20.2
Sender/Empfänger: 2 x CULv3, Duofern Stick
Gateways: FRITZ!Box 6591 (OS: 7.04), HomeMatic LAN, Trädfri
Sensoren/Aktoren: FRITZ!DECT, FS20, FHT, HMS, HomeMatic, Trädfri, DuoFern, NetAtmo

Offline caldir65

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Hallo,

ich habe einen Roborock S6 jetzt erfolgreich eingebunden (ohne Root! da nicht verfügbar), und bekomme auch Logs und mehr.

Gibt es eine Möglichkeit, dem Robbi (unser Sohn hat ihn Bob getauft ;)) zu entlocken, welchen Raum er gerade reinigt, wenn ich via Xiaomi-Home die Einzelraum-Reinigung angestoßen habe? Mangels Root sind die Möglichkeiten, eine eigene Karte zu erstellen bzw. auszulesen, bei diesem Model ja (noch) nicht möglich.

Stehen entsprechende Daten evtl. im Verbose5 mit im Log?

Gruß, Christoph
FHEM 5.9 auf Raspi3 - Raspian Buster

Offline Mave

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 669
Moin,

gibt es eine Möglichkeit, sich benachrichtigen zu lassen, wenn beim Xiaomi Staubsauger der Staubbehälter voll ist?

Vielen Dank.

Grüße

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2743
Gibt es eine Möglichkeit, dem Robbi (unser Sohn hat ihn Bob getauft ;)) zu entlocken, welchen Raum er gerade reinigt, wenn ich via Xiaomi-Home die Einzelraum-Reinigung angestoßen habe?
Leider nein, zumindest kenne ich keine.

gibt es eine Möglichkeit, sich benachrichtigen zu lassen, wenn beim Xiaomi Staubsauger der Staubbehälter voll ist?
Nicht zuverlässig. Eventuell kommt unter event ein bin_full vorbei, muss aber leider nicht.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline Mave

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 669
Okay, danke.

Offline sledge

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 436
  • Für den guten Zweck: www.rallye-for-a-cause.org
    • Abenteuer erleben und Menschen helfen!
Im Keller hatte ich noch so Xiaomi Philips RhiZhui (oder wie auch immer die genau heißen) LED-Lampen rumliegen.

Also den Freitag abend genutzt und die Lampen (wieder) in FHEM einbinden - hatte die Birnen schonmal erfolgreich in FHEM. Da ich aber mittlerweile mein Wifi-Setup geändert habe, habe ich die Lampen in der App gelöscht und neu angelegt (Mainland China, sonst werden die Lampen ja nicht erkannt). Kurze Funktionskontrolle in der App - geht, die chinesische Firewall ist heute abend eher langsam.

Dann gemäß Anleitung Token ermittelt und in FHEM wie folgt definiert:

define EZ.EG.1.LED XiaomiDevice 192.168.11.130 cd3e31e5c22f5a195569046a4111b7b5
subType noch schnell auf SmartLamp und  auf die Readings gewartet. Pustekuchen.

Also das Device aus verbose = 5 gestellt und reconnect.

Hier der Auszug aus dem Log:

2019.11.08 18:46:08 3: EZ.EG.1.LED: initialized, using AES
2019.11.08 18:46:18 3: EZ.EG.1.LED: disconnecting
2019.11.08 18:46:18 2: EZ.EG.1.LED: connecting
2019.11.08 18:46:18 3: EZ.EG.1.LED: initialized
2019.11.08 18:46:18 5: EZ.EG.1.LED: initSend
2019.11.08 18:46:18 5: EZ.EG.1.LED Send SUCCESS
2019.11.08 18:46:18 5: EZ.EG.1.LED > 21310020ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff

Versuche, via get EZ.EG.1.LED data oder ähnliches Infos zu pollen, ergeben gar keinen Log-Eintrag.

Wenn ich on / off oder brightness bediene, kommt folgende Meldung im Log:

2019.11.08 18:54:03 4: EZ.EG.1.LED: write {"id":3,"method":"set_bright","params":[54,"smooth",30]} (56)
2019.11.08 18:54:03 5: EZ.EG.1.LED: initSend
2019.11.08 18:54:03 5: EZ.EG.1.LED Send SUCCESS
2019.11.08 18:54:03 5: EZ.EG.1.LED > 21310020ffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffffff
2019.11.08 18:54:03 1: EZ.EG.1.LED: internal error, values missing

Feste IP passt, auch die Signalqualität ist gemäß Unifi-Controller und auch laut MiHome App in Ordnung...

Die verwendete Firmware der Lampe ist 1.3.0_0035

Für Ideen dankebar,

Tom



FHEM: Intel-NUC / 2 Cube-CUN + 20 FK + 4 ECO-Taster / HMLAN + HM-PB-2-WM55-2 + 4 HM-MOD-Re-8 / JeeLink + 17 TX29DTH / Jeelink + 7 PCA301 / HMUARTWLAN / Opentherm-Gateway / LGW+CUL868

 

decade-submarginal