Autor Thema: alternative zu rc-switch  (Gelesen 451 mal)

Offline fuppking

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
alternative zu rc-switch
« am: 11 Juni 2017, 19:19:27 »
Hallo,
ich bin grad am basteln mit rc-switch. Nun stell ich mir grad die Frage gibt es was ähnlichen wie
rc-switch wo ich "Protokolle" von Sensoren (zb Temperaturen) genauso einfach senden kann wie bei rc-swicht.

wenn schon das senden/empfangen von schaltercodes so easy ist kann ich mir gut vorstellen das es
auch sowas für Tempsensoren gibt? wer weiss da was??

Kann man evtl auch über rc-swicht "Protokolle" von Tempsensoren verschicken.

Für Anregungen bin ich gern zu haben.

Online gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1086
Antw:alternative zu rc-switch
« Antwort #1 am: 12 Juni 2017, 07:29:29 »
Nimm einfach ein LaCrosse Gateway und stecke es an den USB Port. Einfacher geht es nicht:

https://forum.fhem.de/index.php?topic=70425.0
https://wiki.fhem.de/wiki/LaCrosseGateway_V1.x
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline fuppking

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Antw:alternative zu rc-switch
« Antwort #2 am: 12 Juni 2017, 19:15:48 »
danke für deine Antwort. ich möchste schon eine Funkverbindung zu rpi aber nicht mit wlan. wlan ist mir einfach
zu "stromfressend". Ich finde auch die ESPteile nicht schlecht aber mit 150mA ist eine Batterieverosrung nicht grad optimal. Evtl. würde ich einen attiny mit Funkmodul nutzen mit 3V Batterie. und da will ich ein Funkprotokoll für
ein Termometer senden.

Irgendiw kann ich mir das nicht vorstellen, es gibt hier die irrsinnigsten Projekte aber solche kleinen Funksensoren
günstig nachzubauen, das sich damit noch niemand beschäftigt hat... glaub ich irgendwwie nicht.

Bin für jede Tip hilfrech... Danke nochmals..

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1577
Antw:alternative zu rc-switch
« Antwort #3 am: 16 Juni 2017, 12:10:14 »
guck mal in der Bastelecke. Da hatten wir einiges mit attiny(arduino), Billigsendemodul, rc-switch, lacrosse.... Schon ein gutes Jahr her....aber nicht nur Schalter, sondern auch Temp,Hygro etc....
Grüße Markus
RPi3/2 Jessie-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop

Online rippi46

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 244
Antw:alternative zu rc-switch
« Antwort #4 am: 28 Juni 2017, 13:20:57 »
Hallo fuppking,

vielleicht findest du hier ein paar Infos.

https://forum.fhem.de/index.php/topic,52755.msg445183.html#msg445183

Gruß rippi
FHEM, LMS, VDR ,Dell 9010 Ubuntu 14.04; Max-Thermostate, Max Gateway, HM-Thermostate; Elro, Brennenstuhl u. Intertechno mit Connair-GW.
Picoreplayer, Raspi IR-Lanadapter, Firmata(wifi), LaCrosse,
nanocul433, nanocul868, fhemduino, Signalduino(wifi)
MySensor-GW mit diversen Sensoren, RGBWW

Online gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1086
Antw:alternative zu rc-switch
« Antwort #5 am: 28 Juni 2017, 13:25:46 »
Ich verweise einfach mal auf:

https://www.mysensors.org/

Es gibt sowohl ein Gateway als auch ein FHEM Modul.
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

 

decade-submarginal