Autor Thema: Display gesucht  (Gelesen 375 mal)

Offline Karle

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 28
Display gesucht
« am: 24 Juni 2017, 15:40:01 »
Hallo,

ich suche für mein Fhem ein günstiges Display (mit Wlan), das ich daheim an die Wand hängen kann.

Ziel ist es bspw. meine Heizung zu steuern oder Temperaturen abzulesen.

Was nutzt ihr für den Zweck bzw. was eignet sich und ist günstig ?

Gruß

Karl

P.S. Mein Odroid auf dem das Fhem läuft ist im keller, daher ist ein direkter Anschluss eines Display nicht machbar.

Offline Helmi55

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 655
    • Helmi's Fotoseite
Antw:Display gesucht
« Antwort #1 am: 25 Juni 2017, 15:14:35 »
Servus
ich habe mir, nachdem mein Samsung den Geist aufgab, dieses bestellt.
Ist für meine Pool und Gartensteuerung in der Garage
Lenovo TAB2 A10-30 25,65 cm (10,1 Zoll HD IPS) Media Tablet (QC APQ8009 Quad-Core Prozessor, 1,3GHz, 2GB RAM, 16GB eMMC, 2MP + 5MP Kamera, Touchscreen, Dolby Atmos Sound, Android 5.1) midnight blau
Tut genau das was es soll
Gruß
Helmut
System1 fhem 5.8 auf RPi 3B, HMUSBConfig, DS9490R-1Wire, Busware USB 868, EZOpHModule mit PWR ISO von AtlasScientific, Pool-Solarsteuerung mit FHEM. System2 fhem 5.8 auf RPi 3B mit Busware USB 868 und 433 für Haussteuerung
System3 fhem 5.8 RPi 3B mit HM
https://www.flickr.com/photos/canonhelmi/album

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1565
  • FHEMinist
Antw:Display gesucht
« Antwort #2 am: 25 Juni 2017, 21:00:48 »
FHEM (FL 9.9) (configDB+DbLog) auf Debian Wheezy.
Jede Menge HM mit 2x HMUART (WeMos+esp-link) über VCCU.
UniRoll an CUL868. Sebury F2-2 RFID über ESPEasy
Module: 98_rssFeed und 98_QRCode

 

decade-submarginal