Autor Thema: mySensors Bereich ?  (Gelesen 6086 mal)

Offline Ranseyer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1129
    • Homepage
mySensors Bereich ?
« am: 25 Juni 2017, 15:20:11 »
Hi,

habe mal etwas gesucht und keine Diskussion zu einem Bereich für mySensors gefunden...

MySensors ist ja vor allem eine Bibliothek. Aber damit kann man kann schnell zu eigenen Sensoren und Aktoren kommen...
Hier mal ein Beipiel für den (vermutlich) einfachsten Sensor: https://www.mysensors.org/build/motion

Schade dass man derzeit noch nicht sauber in diesem Forum dazu diskutieren kann.

Passende Orte könnten sein:
A) FHEM - Hausautomations-Systeme  / MySensors (z.B. 1Wire ist auch kein fertiges Produkt)
B) Bastelecke / MySensors

Ich finde A) passender, denn MySensors ist sowohl etwas coding als auch HW-"Bauen"...

Ziel wäre aus meiner Sicht den einfachen Bau von eigenen Sensoren zu fördern indem es eine zentrale Stelle im Forum gibt und Fragen zu stellen, oder einfach vorhandene Antworten besser zu finden. (Jedes Thema = 1 Thread...)

Was meint Ihr ?
« Letzte Änderung: 09 Juli 2017, 15:02:10 von Ranseyer »
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1722
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #1 am: 25 Juni 2017, 17:30:45 »
Hi,
Ich finde A) auch gut.
Gruß Arnd


Raspi2 mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, Bravia, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline schka17

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 830
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #2 am: 25 Juni 2017, 19:16:58 »
Bin auch für A)


Sent from my iPad using Tapatalk
M: Thinclient x64 Debian | CUL FS20, HMS100WD, HMS100TF, HMS100T, HMS100CO, S300, S555TH | OWServer DS1420, DS18B20, DS2408 | RFXCOM UVN128, THWR800, THGR228N,RTGR328, PCR800 |Jeelink PCA301 EC3000|CUNO+IR|HMLAN|HMUSB|CUL433 Somfy|mySensors|espEasy
S1:Raspberry mit BPM810, Jeelink EC3000

Offline Beta-User

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3803
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #3 am: 26 Juni 2017, 09:49:35 »
Hallo zusammen,

Grundsätzlich fand ich bisher MySensors-Themen in der Bastelecke ohne seperaten Bereich nicht so schlecht aufgehoben und habe mich in der Vergangenheit auch tendenziell eher gegen eine weitere Zersplitterung des Forums ausgesprochen (Beiträge dazu bei Arduino und MQTT). Dazu stehe ich nach wie vor, auch wenn zuzugeben ist, dass der "eine" Sammelthread recht unübersichtlich ist und in jüngerer Zeit die Fragen breiter geworden sind. Aber: nach meinem Eindruck hätten diese oft besser im MySensors-Forum besser gepaßt, da sie eigentlich nicht speziell FHEM betrafen.

Aber wenn, finde ich es in der Bastelecke ganz gut aufgehoben und den Verglich zu 1wire nicht  ganz passend. Dort kann man fertige Bausteine kaufen (man kann auch basteln, ja, aber man muß nicht), MySensors dagegen dürfte immer etwas für Selberbastler bleiben. Die eigentlichen FHEM-seitigen Software-Themen sind m.E. reine Nebensache, die eigentliche Programmier-Musik spielt auf dem einzelnen Baustein (wenn man Kombisensoren macht, und vor allem, wenn man eigene Steuerungslogik dahin auslagert und die Kommunikation/Parametrierung über das MySensors-Framework laufen läßt). Das ist m.E. individuelles Gebastel und keine Systemfrage.

Also wenn überhaupt, dann: B)

Gruß, Beta-User
Server: HP-T5740 mit Debian stretch (i386) + aktuellem FHEM | ConfigDB | VCCU mit einiger HM-Hardware | MySensors seriell (2.3.0-alpha@RS485, div. konkrete Hardware, u.a. einige DS18B20) | Milight@ESP-GW | SIGNALduino | MapleCUN

Offline Ranseyer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1129
    • Homepage
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #4 am: 30 Juni 2017, 23:39:08 »
Zitat
gegen eine weitere Zersplitterung des Forums ausgesprochen

Hmm. Zersplitterung ist blöd. Andererseits meine Meinung: Es sollte zu jeder Frage einen eigen Thread geben, und dieser sollte leicht zu finden sein.

Beispiel: Im Moment interessiert mich 1Wire nicht die Bohne. Aber alles zu mySensors würde ich spannend finden.
In einem riesen Thread alles zu einem Thema finde ich eine der schlechtesten Lösungen.

Wo Du sicher Recht hast: Eigentlich sollte mal mySensors Fragen im MySewnsors Forum klären. Aber andererseit spricht ja auch nichts dagegen dass gleichgesinnte das auch hier tun...
Somit würde mich noch immer eine Lösung hier im Forum freuen.
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.

Offline Beta-User

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3803
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #5 am: 01 Juli 2017, 08:41:24 »
Es sollte zu jeder Frage einen eigen Thread geben, und dieser sollte leicht zu finden sein.
100% Zustimmung.
Im bisherigen "Sammelthread" ist das suboptimal gelaufen. Jedenfalls ich werde das zukünftig dahingehend versuchen zu beherzigen, dass Frager ggf. aufgefordert werden, einen eigenen Thread  aufzumachen (oder ich mach' das selbst), sofern es nicht genau die beiden Module betrifft. Leider hatte ich den Eindruck - ohne Anspruch auf Objektivität dieser Aussagen! -, dass User, die das "richtig" gemacht haben (neuer Thread, Bastelecke), teilweise ganz schön lange auf eine Antwort warten durften - andererseits waren das häufig Fragen, die eigentlich bereits beantwortet waren. An der Menge neuer Threads in der Bastelecke liegt das vermutlich nicht (Stichprobe: 2 Seiten für die aktualisierten Beiträge aus 2 Wochen).

Wird das "richtig" gemacht, kommt man m.E. jedenfalls bis auf weiteres auch ohne eigenen Bereich mit der SuFu auf passende Threads. Und "Suchfaule" unterstützen? Weiß auch nicht so recht ::) .

Ansonsten stimmt es auch, dass es manchem leichter fällt, hier Fragen zu stellen als im offiziellen Forum. Bleibt der Punkt ob man das fördern will oder nicht. Tendenz hier: wichtiger ist, was hinten rauskommt... Also lieber Interessierten auch hier helfen, aber eben dabei darauf hinweisen, dass das hier eigentlich falsch aufgehoben ist (versuche ich bei den Linux-Neulingen auch immer wieder - zumeist erfolglos :'( - aber dennoch m.E. richtig; schließlich lernen wir alle da immer noch dazu, oder?

Klarstellend noch: Das ist kein klares Nein, und war auch letztens nicht so gemeint, sondern eine Tendenzaussage. Wenn Ihr mich aufteilen wollt: 35:65, aber immer noch im Sinne von: Wenn überhaupt, dann B). ;)

Der einzige wirkliche Vorteil wäre ggf. die damit verbundene "Werbung" für das - wie Ihr wißt, von mir sehr geschätzte - Projekt. Aber: dann können wir darauf warten, wann der erste wissen will, wann die "neuen" (2.x-) asynchronen Sendeoptionen, OTA-Funktionen usw. von den Modulen unterstützt werden?!?! Das übersteigt definitiv meine non-existing-Perl-Kenntnisse :( .

btw: Würdest Du die Moderation übernehmen wollen?!?
Server: HP-T5740 mit Debian stretch (i386) + aktuellem FHEM | ConfigDB | VCCU mit einiger HM-Hardware | MySensors seriell (2.3.0-alpha@RS485, div. konkrete Hardware, u.a. einige DS18B20) | Milight@ESP-GW | SIGNALduino | MapleCUN

Offline Ranseyer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1129
    • Homepage
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #6 am: 01 Juli 2017, 09:48:22 »
Zitat
Würdest Du die Moderation übernehmen wollen?!?

Why not... ( A) ich betreibe selber noch 1-2 Foren B) Würde ich dieses SubBoard eh abonieren dass jeder neue Thread per Mail gemeldet wird; für das übergeornete kaum möglich...)
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.

Offline Beta-User

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3803
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #7 am: 01 Juli 2017, 10:07:00 »
Wenn es so kommen sollte, kann ich vermutlich auch nicht anders, als das zu beobachten und hin und wieder meine Meinung kundtun bzw. den Versuch zu unternehmen, anderen zu helfen ::) .
Server: HP-T5740 mit Debian stretch (i386) + aktuellem FHEM | ConfigDB | VCCU mit einiger HM-Hardware | MySensors seriell (2.3.0-alpha@RS485, div. konkrete Hardware, u.a. einige DS18B20) | Milight@ESP-GW | SIGNALduino | MapleCUN

Offline kleinerDrache

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 281
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #8 am: 01 Juli 2017, 17:53:43 »
Für meine Begriffe hat sich MySensors mittlerweile so gut gemausert das man das durchaus mit Homematic, 1-Wire oder anderen kommerziellen Herstellern gleichsetzen kann ist halt nur DIY. Warum also kein eigener Bereich dafür ?

Vor allem weil ein solches DIY System ein weit komplexeres Thema ist als die fertigen Geräte von den genanten Herstellern
Raspi 2 - Hmusb2 , 2xJeeLink , EnOcean pi: Serie14 Geräte , 6xHM-Sec-Rhs , 6xHM-CC-RT-DN, verschiedene MySensor Nodes, ein bischen MQTT
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Markus Bloch

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3481
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #9 am: 01 Juli 2017, 18:12:00 »
Wir sind uns über deinen Wunsch nach diesem Bereich durchaus bewusst. Allerdings ist mir die Anzahl der User, die so etwas fordern aktuell in diesem Thread zu klein. Ausserdem bin ich aktuell unentschlossen wo dieser Bereich entstehen sollte.

Am Beispiel ESP8266 wiederum sieht man auch, dass der Unterbereich für ESP8266 von einigen nachwievor munter ignoriert wird und direkt in Bastelecke ihre Threads eröffnen.

Daher bin ich aktuell geneigt weitere Meinungen zu hören, da auch bisher hier kein einheitlicher Konsens zu bestehen scheint.

Gruß
Markus
Developer für Module: YAMAHA_AVR, YAMAHA_BD, FB_CALLMONITOR, FB_CALLLIST, PRESENCE, Pushsafer, LGTV_IP12, version

aktives Mitglied des FHEM e.V. (Technik)

Offline Wallmeier

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 119
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #10 am: 01 Juli 2017, 18:39:06 »
Ich würde mich über einen eigenen MySensors-Bereich auch freuen...

Offline Ranseyer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1129
    • Homepage
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #11 am: 01 Juli 2017, 19:46:52 »
Wenn ich mir noch zehn Foren-Accounts anlege, darf ich dann 10 Mal für meinen Vorschlag stimmen ?  8)

Spass beiseite: Viele Meldung zu einer Sache sind ja schon ein Indikator.

Aber spannender finde ich andere Fragen:
-Ist es OK dem MySensors Forum Konkurenz zu machen ? (m.E. absolut ja, zudem wir hier meist deutsch diskutieren und auch einen leicht anderen Blickwinkel haben)
-Ist es strategisch sinnvoll solche Themen (ggf. auch andere!) sauber zu strukturieren mittels Unterforen (gibt ja evtl technisch auch andere Lösungen, allerdings habe ich keine große Ahnung mehr von den SMF-Mods)
-macht ein Thema für das FHEM Forum strategisch Sinn und soll evtl. etwas gepusht werden ? (SubForen lassen sich ja auch schnell wieder auflösen)

Zitat
Ausserdem bin ich aktuell unentschlossen wo dieser Bereich entstehen sollte.
Das finde ich ein Argument! Allerdings muss der Ort ja auch nicht über Jahrzehnte der selbe bleiben...

PS: Für mich ein wichtiges Argument ist auch die Gesamtmenge der Posts und der zu erwartende Trend (leider nicht öffentlich die tieferen SMF Statistiken wie Anzahl der Registrierungen usw.).
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.

Offline Ranseyer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1129
    • Homepage
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #12 am: 09 Juli 2017, 08:10:57 »
Bin ich der einzige der das Thema MySensors etwas pushen möchte und dem dazu eine zentrale Anlaufstelle helfen würde ?
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2447
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #13 am: 09 Juli 2017, 08:27:42 »
Hast du im entsprechenden Board mal auf diesen Beitrag hingewiesen?
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline Ranseyer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1129
    • Homepage
Antw:mySensors Bereich ?
« Antwort #14 am: 09 Juli 2017, 08:44:31 »
Hi, wie meinst Du das ?

ich würde mir ja ein SubForum hier wünschen. Wenn ich also z.B. in der Bastelecke hier die Frage stelle wird das nicht so stark helfen, bei https://forum.mysensors.org/ würde ich das ganze dann eher als "abwerben" sehen und finde es unpassend. Sollte hier nichts passieren wäre natürlich noch möglich im mySensors Forum einen deutschen Bereich anzufragen, aber das finde ich wenig hilfreich, mir ging es eher um den Charme an einer Stelle zu bündeln:
-MySensors-SW (das fällt mir z.B. schwer)
-MySensors-HW(finde ich relativ leicht)
-FHEM Fragen zu mySensors
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal