Autor Thema: Großer Unterschied der Installation von Fhem auf Raspi3 zu Raspi2?  (Gelesen 317 mal)

Offline Kusselin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 554
  • langsam wird´s helle am Ende des Tunnels.....
    • Fußball ole..ole....
Hallo Zusammen,

vielleicht hat da schon jemand Erfahrung drin.

Macht es einen großen Unterschied wenn man Fhem auf einem Raspi3 anstatt auf einem 2-er installiert? Also was Geschwindigkeit und Aufbau der Seiten in TabletUI betrifft?

Über ne Info vielen Dank

Gruss
Kussel
CUL868, CUL433, HM, TabletUI

Offline andies

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 852
Großer Unterschied der Installation von Fhem auf Raspi3 zu Raspi2?
« Antwort #1 am: 01 Juli 2017, 19:09:10 »
Ich habe FHEM nur auf dem RPi 3 und einen Load von unter 0.2. Das sagt eigentlich alles. Allerdings weiß ich nicht, ob es im RPi 2 wesentlich schlechter  war. Ich habe wenig Dinge anzuzeigen, und das geht sehr flott.


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
FHEM 5.8 auf RaspPi3 (Raspbian jessie 4.9.35-v7+); Perl: v5.20.2
SIGNALduino (433 MHz) und miniCUL (868 MHz, derzeit noch ungenutzt)
mehrere Brennenstuhl-IT, gaanz viele Sonoffs, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Openlink-Nachbau für Viessmann
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal