Autor Thema: Adapter für EnOcean PTM 210/215  (Gelesen 177 mal)

Offline Per

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 954
Adapter für EnOcean PTM 210/215
« am: 13 Juli 2017, 13:38:53 »
Für die HM-(Unterputz-)Schalter HM-LC-Sw1PBU-FM und Co. gibt es Adapter, um an verschiedene Schalterserien (Busch-Jaeger, Gira, Merten, Berker, Jung, düwi, Kopp) angepasst zu werden.
Bei den EnOcean Tastern PTM 210 und 215 ist das natürlich technisch nicht möglich, weil die originalen Tasterkappen schon viel zu tief bauen.
Die Kappen einfach zu kürzen würde aber auch nicht reichen, weil dann die Drehpunkte und die Kanal-Betätigung nicht vorhanden wäre.

Was mir fehlt, wäre ein Adapter, um die Tasterkappen, um ihre Rückseite "beraubt", auf die PTM aufclipsen zu können und das Ganze im originalen Rahmen befestigen zu können. Natürlich Aufputz, wie beim PTM geplant.

Man könnte jetzt die kaufbaren EnOcean-Kappen unter die originalen kleben, aber dafür finde ich diese einfach zu teuer!
Und die EasyFit bringen, wenn ich das richtig erkannt habe, eigene Kappen mit, nur der Rahmen ist wird angepasst. Und passt nur bei wenigen Programmen. Bei meinem nicht!

Hat da schon mal jemand was in 3D gemacht?
Oder irgendwas anderes? Eine Quelle für günstige "Clone"?
« Letzte Änderung: 13 Juli 2017, 14:07:52 von Per »

Offline Alex123

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Adapter für EnOcean PTM 210/215
« Antwort #1 am: 18 Juli 2017, 18:10:01 »
Ich glaube es gibt einen Anbieter, der PTM Modul mit einem Adapter und Wippen kombieniert hat. Das ganze gibt es dann angepasst auf Hersteller wie Busch Jäger oder Jung oder eben im 55er Format. Such mal nach Opus green net.
Wenn ich das richtig verstanden habe bräuchte man folgende Produkte von OPUS:
1. OPUS 55 Wandsendermodul
2. OPUS 55 Flächenwippe bzw. Serienwippe
Die 55er müssten mit vielen Schalterserien kompatibel sein.

Ich selbst habe von Kopp die Serie Paries verbaut. Dort passen die 55er Module.

 

decade-submarginal