Autor Thema: Tippfehler in "Dimmer für EIB/KNX"?  (Gelesen 332 mal)

Offline ph1959de

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 842
Tippfehler in "Dimmer für EIB/KNX"?
« am: 31 Juli 2017, 09:56:09 »
Ich habe per Mail folgenden Hinweis bekommen:

Zitat
ich bin relativ neu mit fhem unterwegs und habe versucht mithilfe folgender Anleitung meinen KNX Dimmaktor über fhem anzusteuern.

https://wiki.fhem.de/wiki/Dimmer_f%C3%BCr_EIB/KNX

Ich vermute einen kleinen Tippfehler an folgender Stelle (Ziemlich zum Schluss:

define x_103_Dimm notify 103_Dimm { \
    my $v=Value("103_Dimm");; \
    fhem("set 103_abs value $i") \
}

so klappte es bei mir leider nicht.
Ich musste es wie folgt ändern:

define x_103_Dimm notify 103_Dimm { \
    my $i=Value("103_Dimm");; \
    fhem("set 103_abs value $i") \
}

Ggf. können Sie dies noch einmal prüfen und im Wiki entsprechend anpassen, damit Einsteiger nicht verzweifeln ;-)

Erscheint mir plausibel, mir wäre aber lieber, es würde jemand mit KNX-Kenntnissen nochmal bestätigen.
[Fhem auf BeagleBone Black (Debian) | FS20, FHT (CUL) | HomeMatic (HMLAN+HMUART) | PCA301 (JeeLink)...]

 

decade-submarginal