Autor Thema: [73_GardenaSmartBridge, 74_GardenaSmartDevice] - Module für Gardena Smart System  (Gelesen 78012 mal)

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
zur Zeit aktualisierst du nur Readings die sich im Status geändert haben, richtig?
könntet man auch Readings aktualisieren die sich nicht ändern via extra Attribut oder so?

Hintergrund ist das Plot für z.B. Laden oder Temp. das sieht durch die fehlenden Logeinträge etwas komisch aus.

#4:Jarvis.battery-charging
2017-08-07_10:22:42 0
2017-08-07_11:55:07 20
« Letzte Änderung: 07 August 2017, 12:24:17 von Kenneth »
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline VolkerL

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 77
Hallo,

Ein Problem, das der Sensor nicht angezeigt wird, habe ich schon gelöst. Der Sensor hieß “Sensor 1“ (mit Leerzeichen). Nachdem ich den Sensor mit der App auf “Sensor_1“ geändert habe, wird er auch in fhem angezeigt.
Den Rest liefere ich später.

Gruß

Volker
Raspberry PI mit fhem 5.8, COC & HM-CFG-LAN für Homematic & CUL für FS20

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291
Richtig. Im Moment lösen nur Readings aktualisiert welche sich ändern. Ausnahme das state Reading. Du kannst also ein userReadings erstellen und als trigger das stateReading nehmen.
Einige Readings werden wohl noch geändert. Die aktualisieren sich dann auch trotz keiner Änderung. Da muß ich aber erstmal schauen wo das Sinn macht.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291
Hallo,

Ein Problem, das der Sensor nicht angezeigt wird, habe ich schon gelöst. Der Sensor hieß “Sensor 1“ (mit Leerzeichen). Nachdem ich den Sensor mit der App auf “Sensor_1“ geändert habe, wird er auch in fhem angezeigt.
Den Rest liefere ich später.

Gruß

Volker

Oh das ist ein sehr sehr Interessanter Hinweis. Eigentlich sollte er denn noch angelegt werden, dann aber mit Sensor1, da ich Leerzeichen wegscheiden wollte. Da muss ich noch nachbessern. Bitte das im Hinterkopf behalten.
Danke Dir für das testen.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
Hallo,

Ein Problem, das der Sensor nicht angezeigt wird, habe ich schon gelöst. Der Sensor hieß “Sensor 1“ (mit Leerzeichen). Nachdem ich den Sensor mit der App auf “Sensor_1“ geändert habe, wird er auch in fhem angezeigt.
Den Rest liefere ich später.

Gruß

Volker


"Sensor_1" ist der Name den ich bei mir für diesen Device vergeben habe. Das geht via Gardena-Webinterface oder mit der APP.

@Leon, hast du evtl. einen fixen Namen hinterlegt statt einer Variable ? Jeder User kann ja seine Devices anders benamen.
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291

"Sensor_1" ist der Name den ich bei mir für diesen Device vergeben habe. Das geht via Gardena-Webinterface oder mit der APP.

@Leon, hast du evtl. einen fixen Namen hinterlegt statt einer Variable ? Jeder User kann ja seine Devices anders benamen.

Nein habe ich nicht. Der Name wird direkt aus dem JSON ausgelesen und das Device entsprechend angelegt.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
Nein habe ich nicht. Der Name wird direkt aus dem JSON ausgelesen und das Device entsprechend angelegt.

:P

Habe die Namen via APP geändert, die Bridge in FHEM gelöscht und neu anlegen lassen. sieht gut aus.

 - Mäher hört auf die verschiedenen Set-Befehle
 - Sensor zeigt alles an

Namensänderungen im Portal oder FHEM, ohne neues Anlegen der Bridge hatten keinen Einflus auf die Funktion.
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291
:P

Habe die Namen via APP geändert, die Bridge in FHEM gelöscht und neu anlegen lassen. sieht gut aus.

 - Mäher hört auf die verschiedenen Set-Befehle
 - Sensor zeigt alles an

Namensänderungen im Portal oder FHEM, ohne neues Anlegen der Bridge hatten keinen Einflus auf die Funktion.

Es hätte gereicht die Devices zu löschen. Und der Bridge ein set getDevicesList zu sagen   ;D
Sehe auch gerade das Du mähst. Konntest Du alle Befehle testen?
Ich bekomme den Water_Computer nicht zum laufen. Finde auch im Netz nichts weiter. Muss da noch mal in Ruhe schauen.

Gut wäre wenn ich sehen könnte was bei einem Befehl als Antwort kommt um Fehlerbehandlung machen zu können.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291
Ich denke ich habe das mit den Leerzeichen in den Namen nun gelöst. Lade mal eine aktuelle Version in 20min hoch vielleicht kann mal einer Testen in dem er Leerzeichen rein macht in die Namen
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
ich mach erst mal fix ein Backup von FHEM da es gerade nicht mehr reagiert und befor ich den Rechner neustarte sicherer ich lieber erst mal alles  :o

wenn es dann wieder da ist test ich das gern mal
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291
Oh, ich hoffe doch dass es nicht an den Gardena Modulen liegt.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
scheinbar doch  :o

2017.08.07 14:16:29 1: Including ./FHEM/Buero_Bad.cfg
2017.08.07 14:16:29 3: GardenaSmartBridge (MyGardenaBridge) - defined GardenaSmartBridge and crypt your credentials
2017.08.07 14:16:29 3: GardenaSmartBridge (MyGardenaBridge) - set interval: 30
2017.08.07 14:16:29 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/73_GardenaSmartBridge.pm line 295, <$fh> line 238.

define MyGardenaBridge GardenaSmartBridge
attr MyGardenaBridge interval 30
attr MyGardenaBridge room GardenaSmart
define Jarvic GardenaSmartDevice d9bc9a96-e03e-4368-896b-871444b481c5 mower IODev=MyGardenaBridge
attr Jarvic model mower
attr Jarvic room GardenaSmart
define FileLog_Jarvic FileLog ./log/Jarvic-%Y.log Jarvic
attr FileLog_Jarvic logtype text
attr FileLog_Jarvic room GardenaSmart
define Waterboy GardenaSmartDevice 2ad0d816-8bc3-4f0a-8c52-8b0dc8d7b2ec watering_computer IODev=MyGardenaBridge
attr Waterboy model watering_computer
attr Waterboy room GardenaSmart
define FileLog_Waterboy FileLog ./log/Waterboy-%Y.log Waterboy
attr FileLog_Waterboy logtype text
attr FileLog_Waterboy room GardenaSmart
define IchBinEinSensor GardenaSmartDevice 8296cb3a-47dd-4243-88fd-b49d1e86bf1f sensor IODev=MyGardenaBridge
attr IchBinEinSensor model sensor
attr IchBinEinSensor room GardenaSmart
define FileLog_IchBinEinSensor FileLog ./log/IchBinEinSensor-%Y.log IchBinEinSensor
attr FileLog_IchBinEinSensor logtype text
attr FileLog_IchBinEinSensor room GardenaSmart

hab die beiden Module erst mal umbenannt damit sie nicht geladen werden, jetzt geht zumindest FHEM wieder
« Letzte Änderung: 07 August 2017, 18:40:15 von Kenneth »
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291
Seltsam, das ist die Stelle wo er die location_id holt. Aber das lief doch schon mal. Habe ja nichts geändert da.
Läuft es auch nicht mit der aktuellen Version vom Git?
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Kenneth

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 160
 - Config komplett gelöscht
 - die alten module wieder umbenannt und geladen
 - bridge anlegen lassen
  --> läuft  :o

Die neuen Module aus GIT laufen auch jedoch passt es mit den Namen noch nicht, alle Devices mit Leerzeichen im Namen werden nicht angelegt.
Probiers mal bei dir hab dem Mäher und Sensor Leerzeichen verpasst dem einem mehr dem andern weniger ;)
Intel NUC @Ubuntu > FHEM 5.8
HM-LAN, NanoCul, Signalduino
EchoDot, Gardena Sileno, XT1, Somfy RTS
TabletUI

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25291
Lösch Mal die Devices aus Deiner Konfig.
Danach die Module zurück benennen und dann FHEM Neustart.
Dann die Bridge neu anlegen, und zwar über die FHEM Weboberfläche. Wenn das alles klappt und die Geräte wieder angelegt werden und Daten kommen noch mal neustarten und schauen.

Was ich denke:
Du hast die Bridge angelegt und dann die Konfigurieren dafür aus der fhem.cfg rauskopiert und in eine include Datei geladen. Das ist schlechtes Handling.
FHEM sollte immer über das FHEMWEB konfiguriert werden. Und dann sollte nichts und niemals was nachträglich oder überhaupt mit der cfg Datei gemacht werden.


Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

 

decade-submarginal