Autor Thema: Neues Modul: Nello  (Gelesen 10766 mal)

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18980
Antw:Neues Modul: Nello
« Antwort #60 am: 22 Januar 2019, 18:08:57 »
Abspeichern und Neustart machen. Da wird wohl die undefine nicht ganz stimmig sein.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline Andy89

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 256
Antw:Neues Modul: Nello
« Antwort #61 am: 22 Januar 2019, 18:15:39 »
Abspeichern und Neustart machen. Da wird wohl die undefine nicht ganz stimmig sein.

damit hast du mich auf eine Idee gebracht. Neustarts haben nichts gebracht, aber das undefine ist in der Tat nicht stimmig.
Habe ausnahmsweise (!) in die fhem.cfg geschaut und da tauchen im Raum hidden tatsächlich noch Nello - Devices auf, die wahrscheinlich durchs autocreate enstanden sind: Nello_MQTT und Nello_Events. Ich werd die zwei Devices wie gewohnt (nicht in der cfg) löschen und gehe davon aus, dass danach als gut ist.

Danke!  :)
FHEM 5.8 auf rPi3 (mit Homebridge); dbLog und FTUI auf DS1813+; AMAD für Fire;
HMLAN > HM-Sen-MDIR-WM55, HM-CC-RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-TC-IT-WM-W-EU,ZEL STG RM FFK;
CUL433 > IT, Elro; LGW > PCA301,EC3000,BME280,LaCrosse;
Harmony Hub;Sonos;Onkyo AVR;RGB WLAN Controller;Netatmo;Enigma2;Withings Scale;HUE
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal