Autor Thema: solax xHybrid Wechselrichter  (Gelesen 2899 mal)

Offline stefan.apetz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
  • fhem - geil, aber da geht noch was :-)
solax xHybrid Wechselrichter
« am: 15 August 2017, 20:42:49 »
Moinsen alle zusammen,

ich habe einen solar xHybrid Wechselrichter, der auch immer fleißig alle 5 Minuten seine ganzen Daten (Ertrag, Verbrauch, Netzbezug, ...) zum Solar Portal schickt.

Ich möchte die Daten gerne lokal in meinem Netz auslesen und in einer DB speichern bzw. gerne direkt mit fhem auswerten, um bspw. bei zu viel Einspeisung einen Verbraucher hinzu zuschalten.

Gibt es in dieser Gemeinde hier im Forum solax User?


Offline satprofi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1329
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #1 am: 16 August 2017, 15:06:54 »
hat er rs485 schnittstelle?
gruss
-----------------------------------------------------------------------
Raspberry - Fhem 5.7 CUL 868, FS20, NetIO230 CUL 433, REV, Unitec, FLS u. ELRO Funksteckdosen
HMLAN, HM-CC-RT-DN,Homematic Actoren,LD382A,Telegram

Offline stefan.apetz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
  • fhem - geil, aber da geht noch was :-)
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #2 am: 23 August 2017, 21:38:31 »
Leider nein.

Eine rs485 hat mein gavazzi em24. Aber den bekomme ich auch nicht richtig ausgelesen.

Aber zu dem Thema gibt es auch schon einen thread: https://forum.fhem.de/index.php/topic,57257.msg672500.html#msg672500

Damit komme ich aber leider auch nicht weiter  :'(

Offline archinaut220379

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #3 am: 26 Oktober 2017, 18:43:53 »
Hallo, habe meinen Solax sk-su über httpmod und solaxportal in fhem eingelesen. Alle Daten abrufbar. Die Einstellungen für den Login sind nicht ganz einfach. Da gibt es im Forum eine Anleitung für senec die wunderbar funktioniert

Offline stefan.apetz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
  • fhem - geil, aber da geht noch was :-)
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #4 am: 09 November 2017, 09:28:46 »
Hallo Archinaut,

da kann ich dann ja immer nur auf alle 5Minuten aktuellen Werte zugreifen und muss dass dann ausserhalb meines Hauses auf dem Solar Portal machen.

Mein Ziel wäre es innerhalb meines Hauses auf die vorhandene Infrastruktur (Wechselrichter / Zähler em24) zuzugreifen und dort mit Echtzeitdaten zu arbeiten.

Ich bin auch schon einen ganzen Schritt weiter (siehe https://forum.fhem.de/index.php/topic,77814.msg697368.html#msg697368

Aber da fehlt mir der letzte Schritt zu den negativen Werten (=Einspeisung) auf dem Gavazzi Zähler.

LG
Stefan

Offline stefan.apetz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
  • fhem - geil, aber da geht noch was :-)
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #5 am: 05 September 2018, 11:09:32 »
Hallo in die Runde!

Falls es noch andere Solax User gibt, hier eine gute Lösung: https://github.com/GitHobi/solax

LG
Stefan

Offline archinaut220379

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #6 am: 02 Februar 2019, 23:24:52 »
Ihr könnt den solax sk su per modbus-tcp port 502 per ethernet kabel komplett auslesen. Kann die modbusadressen gern zur verfügung stellen. Auch schreiben der einstellungen wäre möglic, leider bekommt man die schreibregister nicht vom hersteller zugesandt.

Offline tschabet

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #7 am: 13 Februar 2019, 22:59:53 »
Hallo lieber Archinaut, das wäre fantastisch, wenn Du mir die Modbus Adressen des Solax xHybrid zur Verfügung stellen könntest!

Offline archinaut220379

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #8 am: 25 April 2019, 13:39:05 »
Hier der link. Dort sind alle Register ersichtlich. Auch ist es ohne Probleme möglich , ein Lademanagement selber zu programmieren und z.B. statt eines Gavazzi Zähler direkt mit dem SK-SU über fhem einen SDM630 zu nutzen. So lade ich die Batterie nur mit den 70% Überschuss aus der PV im Sommer. Dies reduziert die Ammortisationszeit erheblich.

https://github.com/InfernoEmbedded/PowerScraper/tree/master/Inputs

Grüsse

Offline archinaut220379

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:solax xHybrid Wechselrichter
« Antwort #9 am: 25 April 2019, 13:43:25 »
anbei das abgeänderte modbus Modul vom SDM630m für den Solax. Ist aber nur ein Arbeitsstand. Bitte ggf. selber noch ergänzen und individuell anpassen.

 

decade-submarginal