Autor Thema: Arduino Firmata USB in FHEM einbimden  (Gelesen 1945 mal)

niki11euro

  • Gast
Arduino Firmata USB in FHEM einbimden
« am: 05 September 2017, 10:03:12 »
Es ist möglich einen Arduino auch per USB einzubinden nach folgender Anleitung:


1.Aus den Bespielen der Arduino IDE (https://www.arduino.cc/en/Main/Software) das Programm ('Datei'->'Beispiele'->'Firmata'->)"Standard Firmata" auf den Arduino laden.

2.Mit folgendem Programm die Firmata Funktion testen (z.B. mit einer passenden LED) -> http://firmata.org/wiki/Main_Page

3.Jetzt wir der Arduino per USB mit dem FHEM Server (Linux) verbunden.

4.Arduino für USB definieren: define Arduino FRM /dev/ttyACM0@57600
5.Ab dann können die einzelnen Pins nach folgender Anleitung eingebunden werden: https://wiki.fhem.de/wiki/Arduino_Firmata#FRM

Ich hoffe ich könnte euch mit dieser Anleitung die Suche und ein Ethernet-Shield/Wifi-Shield erspart. :D
« Letzte Änderung: 05 September 2017, 10:07:04 von niki11euro »
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen