Autor Thema: Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???  (Gelesen 4542 mal)

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« am: 08 September 2017, 19:03:06 »
Hallo zusammen...

Ich möchte gerne meine Ist Temperatur von meinen Wandthermostaten an meine CCU senden..
Ich kann über diesen Befehl werte über meinen Browser an die CCU senden.

http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("28.5")

Wie schaffe ich das nun das in State die aktuelle Ist Temperatur vom Wandthermostat rein kommt..
Und dies dann ausgelöst wird sobald die Ist Teperatur des Wandthermostat sich ändert.

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #1 am: 08 September 2017, 19:07:56 »
Hallo zusammen...

Ich möchte gerne meine Ist Temperatur von meinen Wandthermostaten an meine CCU senden..
Ich kann über diesen Befehl werte über meinen Browser an die CCU senden.

http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("28.5")

Wie schaffe ich das nun das in State die aktuelle Ist Temperatur vom Wandthermostat rein kommt..
Und dies dann ausgelöst wird sobald die Ist Teperatur des Wandthermostat sich ändert.

Notify erstellen was auf Ist vom Wandthermostat triggert und dann das Value als $EVTPART in Deinen Aufruf einbauen.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #2 am: 08 September 2017, 19:34:01 »
Danke erstmal für deine Anwtort..
Aber kannst du mir da helfen?

Das Einrichichten von den Max Geräten und erstellen der Programme war soweit kein Problem.... aber vom rest habe ich wenig ahnung :)

Online amenomade

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4863
FHEM 5.9 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, und HM Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten, Proteus

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #4 am: 08 September 2017, 19:41:57 »
Dann empfehle ich Dir Dich ein zu lesen denn gerade den Rest wirst Du in Zukunft sehr oft brauchen. Schlagworte habe ich Dir genannt.
Im Anfängerforum die angepinnten Beiträge lesen. Das Einsteiger PDF ist immer ein sehr guter Anfang.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #5 am: 08 September 2017, 19:52:02 »
Danke erstmal...  :)

Ich denke das ich das so schnell nicht hin bekommen werde  ???
Aber werde mich die Tage an versuchen einzulesen.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #6 am: 11 September 2017, 11:02:22 »
Kann mir vielleicht jemand weiter bei dem Thema helfen... ich bekomme meine Idee leider nicht umgesetzt..
Fhem ist da dich eine ganz andere Welt als Homematic :)

Ich habe zum testen ein Dummy angelegt.
define mySwitch1 dummy
attr mySwitch1 webCmd on:off
Und dann das Notify erstellt
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature set mySwitch1 on

Doch mySwitch1 schaltet nicht auf on
« Letzte Änderung: 11 September 2017, 11:11:28 von schmello »

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6387
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #7 am: 11 September 2017, 11:12:36 »
Was für einen Wandthermostaten hast du denn?

Wie ist der in fhem eingebunden?

Poste doch mal ein list vom Wandthermostaten:

list NameDesWandthermostaten
in die FhemWeb-Command-Zeile eingeben und dann 'Enter'.
Die Ausgabe dann hier posten in code-Tags (das '#' im Menü)...

Das Stichwort und der Link zur Commandref wurde ja bereits gepostet: notify

Im EventMonitor (von Fhem-Web aus erreichbar: links in den FhemWeb-Menüs deines Fhem) auf das Ist-Temperatur-Event warten (also bis es auftaucht) und dann markieren und Modify/Create klicken und das notify erzeugen lassen

oder

den entsprechenden Auszug aus dem EventMonitor hier posten...

Gruß, Joachim
FHEM 5.9 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, HUE, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM 5.9 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.9 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Snips, Google Home, ...

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #8 am: 11 September 2017, 11:23:29 »
Es ist ein Max Wandthermostat

Hier der auszug
Internals:
   CULMAX0_MSGCNT 1537
   CULMAX0_TIME 2017-09-11 11:22:14
   DEF        WallMountedThermostat 167ae3
   IODev      CULMAX0
   LASTInputDev CULMAX0
   MSGCNT     1537
   NAME       Badezimmer.unten.Thermostat
   NR         148
   RSSI       -54
   STATE      12.0 °C
   TYPE       MAX
   addr       167ae3
   backend    CULMAX0
   rferror    0
   type       WallMountedThermostat
   wakeUpUntil 1504862821.12559
   READINGS:
     2017-09-11 11:22:14   RSSI            -54
     2017-09-05 19:25:16   TimeInformationHour 0
     2017-09-11 08:05:26   battery         ok
     2017-09-05 19:27:06   boostDuration   25
     2017-09-05 19:27:06   boostValveposition 80
     2017-09-05 19:27:06   comfortTemperature 21.0
     2017-09-11 11:22:14   desiredTemperature 12.0
     2017-09-11 08:05:26   displayActualTemperature 1
     2017-09-05 19:27:06   ecoTemperature  17.0
     2017-09-05 19:27:06   firmware        1.0
     2017-09-05 19:27:06   groupid         0
     2017-09-05 19:27:06   maximumTemperature on
     2017-09-05 19:27:06   measurementOffset 0.0
     2017-09-05 19:27:06   minimumTemperature off
     2017-09-11 08:05:26   mode            auto
     2017-09-11 08:05:22   msgcnt          55
     2017-09-11 11:22:14   state           12.0 °C
     2017-09-11 11:22:14   temperature     19.7
     2017-09-05 19:27:06   testresult      255
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-0-Sat-temp 17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-0-Sat-time 00:00-06:00  /  06:00-22:00  /  22:00-00:00
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-1-Sun-temp 17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-1-Sun-time 00:00-06:00  /  06:00-22:00  /  22:00-00:00
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-2-Mon-temp 17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-2-Mon-time 00:00-06:00  /  06:00-09:00  /  09:00-17:00  /  17:00-23:00  /  23:00-00:00
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-3-Tue-temp 17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-3-Tue-time 00:00-06:00  /  06:00-09:00  /  09:00-17:00  /  17:00-23:00  /  23:00-00:00
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-4-Wed-temp 17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-4-Wed-time 00:00-06:00  /  06:00-09:00  /  09:00-17:00  /  17:00-23:00  /  23:00-00:00
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-5-Thu-temp 17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-5-Thu-time 00:00-06:00  /  06:00-09:00  /  09:00-17:00  /  17:00-23:00  /  23:00-00:00
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-6-Fri-temp 17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C  /  21.0 °C  /  17.0 °C
     2017-09-05 19:27:06   weekprofile-6-Fri-time 00:00-06:00  /  06:00-09:00  /  09:00-17:00  /  17:00-23:00  /  23:00-00:00
     2017-09-08 11:02:32   windowOpenDuration 15
     2017-09-05 19:27:06   windowOpenTemperature 12.0
   internals:
     interfaces thermostat;temperature;battery
Attributes:
   IODev      CULMAX0
   room       Badezimmer unten

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6387
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #9 am: 11 September 2017, 11:32:31 »
Dann mal den EventMonitor öffnen und im Filter mal:

Badezimmer.unten.Thermostat.*
oder auch nur:

Badezimmer.*
"eingeben" und schauen wann der Event mit der Ist-Temperatur kommt.

und hier posten.

Oder wie beschrieben das notify selbst erzeugen (lassen).

Leider weiß ich nicht wie man dann den Web-Aufruf absetzt (evtl. wget oder curl aber es geht bestimmt auch mit fhem-Befehlen)...

Den Wert den du übertragen willst bekommst du (wie bereits geschrieben) über $EVTPART0 (bzw. $EVTPART1 etc. je nachdem wie das notify/Event aussieht).

Gruß, Joachim
FHEM 5.9 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, HUE, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM 5.9 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.9 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Snips, Google Home, ...

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #10 am: 11 September 2017, 11:34:19 »
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* set mySwitch1 on

So sollte wenigstens das Teil auf on gehen
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #11 am: 11 September 2017, 11:38:29 »
Hier ist der Aufzug aus dem Event Monitor

2017-09-11 11:36:45 MAX Badezimmer.unten.Thermostat temperature: 19.7
2017-09-11 11:36:45 MAX Badezimmer.unten.Thermostat desiredTemperature: 12.0
2017-09-11 11:36:45 MAX Badezimmer.unten.Thermostat 12.0 °C
2017-09-11 11:36:45 MAX Badezimmer.unten.Thermostat RSSI: -54

@CoolTux
Danke das geht schonmal... auch wenn es erst einmal nichts bringt.. aber ich weiß nun wo da schon einmal mein fehler war :)

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6387
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #12 am: 11 September 2017, 11:44:47 »
Ups, da hätte ich Antwort #6 besser lesen sollen, ist mir irgendwie durchgerutscht...
...hatte auch schon ein notify "gebastelt" (aus dem list) aber da ich nicht weiß wie das dann mit dem http-Aufruf geht und den Dummy übersehen hatte, hab ich's gelassen zu posten ;)

Gruß, Joachim
FHEM 5.9 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, HUE, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM 5.9 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.9 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Snips, Google Home, ...

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #13 am: 11 September 2017, 11:48:42 »
@CoolTux
Danke das geht schonmal... auch wenn es erst einmal nichts bringt.. aber ich weiß nun wo da schon einmal mein fehler war :)

Ich sehe es anders. Es bringt sehr viel. Du lernst!!
So eine RegEx auf ein Event wird Dir in FHEM an sehr vielen stellen begegnen. Nicht nur bei Notify.

Und nun mach mal weiter mit Deinem Dummy. Jetzt gib ihm nicht starr vor das er ein set on machen soll sondern das er ein Teil des Events an den dummy geben soll.
Der ganze Event ist $EVENT Teile vom Event sind $EVTPART und dann die Zahl dahinter beginnend bei 0
$EVTPART0 z.B.

$EVENT ist alles nach dem Devicenamen. Teile bilden immer durch Leerzeichen

Also

temperature: 19.7

ist Dein $EVENT. Welchen Teil möchtest Du als

set dummy $EVTPARTx setzen
« Letzte Änderung: 11 September 2017, 11:50:29 von CoolTux »
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #14 am: 11 September 2017, 13:23:34 »
Ich habe es hinbekommen das ich temperature: 19.7 in den Dummy schreibe...
Ich habe es nur noch nicht mit dem $EVTPARTx verstanden...
Wenn ich define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* set mySwitch1 $EVTPART0 eingebe..
speichert er nur das Wort temperature

---
EDIT

Mit $EVTPART1 wird nur die Zahl gespeichert... klasse...
Also steht die zahl bei $EVTPARTx für die einzelnen Wörter?
Wenn dort - Temerature 19.7 Celsius - stehen würde... und ich möchte nur das Celsius in den Dummy schreiben... müsste ich $EVTPART3 verwenden ?


Jetzt muss ich nur noch den Wert vom Dummy in den http Befehl rein bekommen und die Werte in meine CCU zu schreiben.. :)
Kann dies der Dummy selbst?
Also wenn sich der Wert im Dummy ändert löst er einen http Befehl aus...
« Letzte Änderung: 11 September 2017, 13:30:17 von schmello »

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #15 am: 11 September 2017, 13:32:04 »
Mit $EVTPART1 wird nur die Zahl gespeichert... klasse...
Also steht die zahl bei $EVTPARTx für die einzelnen Wörter?
Wenn dort - Temerature 19.7 Celsius - stehen würde... und ich möchte nur das Celsius in den Dummy schreiben... müsste ich $EVTPART3 verwenden ?

Fast. Wir beginnen bei 0 zu zählen. Also dann $EVTPART2
Entscheidend ist das die Trennung immer per Leerzeichen erfolgt. Das ist quasi das Trennungszeichen für die split Funktion die da intern rennt.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #16 am: 11 September 2017, 13:36:19 »
Jetzt muss ich nur noch den Wert vom Dummy in den http Befehl rein bekommen und die Werte in meine CCU zu schreiben.. :)
Kann dies der Dummy selbst?
Also wenn sich der Wert im Dummy ändert löst er einen http Befehl aus...

Naja so ganz alleine kann der das nicht, aber ein notify welches darauf triggert kann das. Aber dann kannst auch gleich den Dummy weg lassen und das Notify nehmen was bisher den Dummy versorgt hat. Dazu kommt dann Dein http Aufruf den Du direkt in " " eingeschlossen losschicken kannst. Den Wert sendest Du im HTTP String in dem Du die Variable einsetzt $EVTPART1
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #17 am: 11 September 2017, 13:58:53 »
Was mir gerade einfällt falls noch nicht genannt. Es gibt ein ein CCU Modul (HMCCU). Damit kann man so glaube ich auch Daten an die CCU senden.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #18 am: 11 September 2017, 14:00:10 »
Könntest du mir da ein Beispiel schreiben?
So ungefähr müsste es doch dann aussehen :) Hoffe ich mal
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* set http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("$EVTPART1")
Von den Modul HMCCU habe ich auch schon gehört und auch was gelesen.. nur ich konnte es nicht einbinden.
Es kam immer eine Meldung das - Cannot load module HMCCU -
Und da es um "nur" 5-7 Wandthermostate geht es nur die bleiben, dachte ich ist es so wie ich es gerade vor habe am einfachsten.
« Letzte Änderung: 11 September 2017, 14:13:28 von schmello »

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #19 am: 11 September 2017, 14:19:19 »
Na das wird nicht gehen. set ist ein FHEM Befehl der ein Device erwartet. Du hast kein Device. Du willst einen HTTP String senden. Im einfachsten Fall mit einem Linux Kommandotool. wget zum Beispiel.

Ungetestet und ohne genaue Ahnung würde ich sagen
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* "wget http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject(\"CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE\").State(\"$EVTPART1\")"

Warum der wget Befehl in "" und nicht als Perl system Aufruf? Ganz einfach. Alle Tools ausserhalb von FHEM blockieren FHEM. Das kann bis zu 3 Minuten dauern und das wäre sehr schlecht. Ein Kommandotool in " " aufgerufen tut dies nicht, dafür haben die FHEM Entwickler eine eigene Routine geschaffen.
Ich habe vorsichtshalber die " innerhalb des wgets noch maskiert. Weiß nicht ob der Befehl an sich in der url_encode aufgerufen wird.

Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #20 am: 11 September 2017, 14:40:48 »
Schade es scheint nicht zu funktionieren..
Der Notify wird zwar aktualisiert aber der Wert in der CCU nicht geändert.

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #21 am: 11 September 2017, 14:49:49 »
Dann probiere das erstmal direkt in der Linux shell. Versuche den richtigen wget Befehl zu finden
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #22 am: 11 September 2017, 15:11:35 »
Das sieht nach den ersten Versuchen so aus

Server:~# wget 192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("25.5")
-bash: Syntaxfehler beim unerwarteten Wort `('

Ich probiere es weiter sobald ich wieder zuhause bin.

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #23 am: 11 September 2017, 15:14:44 »
und wenn du es so machst
wget '192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("25.5")'
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #24 am: 11 September 2017, 17:25:47 »
Das funktioniert... :)

Wenn ich nun das Einstelle.. Funktioniert es und der Wert State wird übertragen...
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* "wget '192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("25.5")'"Und das im LogFile
--2017-09-11 17:17:33--  http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject(%22CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE%22).State(%2229.5%22)
Connecting to 192.168.178.3:8181... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 147 [text/xml]
Saving to: `alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("29.5")'

     0K                                                       100% 4.15M=0s

2017-09-11 17:17:33 (4.15 MB/s) - `alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("29.5")' saved [147/147]

Wenn ich aber State in $EVTPART1 änder zeigt mir das Gerät in der CCU 0 an.
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* "wget '192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("$EVTPART1")'"Und das im LogFile
--2017-09-11 17:29:07--  http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject(%22CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE%22).State(%22$EVTPART1%22)
Connecting to 192.168.178.3:8181... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 147 [text/xml]
Saving to: `alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("$EVTPART1").3'

     0K                                                       100% 3.82M=0s

2017-09-11 17:29:07 (3.82 MB/s) - `alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("$EVTPART1").3' saved [147/147]
« Letzte Änderung: 11 September 2017, 17:32:57 von schmello »

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #25 am: 11 September 2017, 17:39:20 »
Wenn Du eine Variable in Perl in ' ' einschließt wird sie als String übertragen und nicht der Wert der Variable.

Es wird also $EVTPART1 genau so übertragen und nicht der Wert.
Nun suche Mal im Forum wie andere dieses Problem gelöst haben. Wget Variable sollte reichen als Suchbegriffe
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #26 am: 11 September 2017, 17:49:15 »
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* "wget '192.168.178.3:8181/alchy.exe\?sagt=dom.GetObject\("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE"\).State\("$EVTPART1"\)'"

Bisschen probieren halt. Schau mal das hier
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #27 am: 11 September 2017, 18:24:12 »
Das brachte leider auch keinen Erfolg.. :(

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #28 am: 11 September 2017, 18:48:04 »
Man Schmello, heulen kannste bei der Mama. Probiere bitte bisschen rum, kann sein das Du da was escapen musst. Suche im Web oder Forum.
Du schaffst Das. *lieb in den Arm nehm*
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #29 am: 11 September 2017, 19:04:37 »
:D:D Kein Problem... wollte nur sagen das es nicht geht mehr nicht...
Ob der Satz nun sein musste... egal... Trotzdem vielen dank für die hilfe..

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #30 am: 11 September 2017, 19:15:16 »
Ja manchmal muss so ein Satz sein. Glaub mir.
Eventuell komme ich nachher mal dazu auf meinem Testsystem zu probieren. Bis dahin bitte suchen und probieren.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #31 am: 11 September 2017, 19:24:46 »
  ;D Ich suche und Probiere auch noch ein weiter..
Wenn du zu deinem Testsystem kommen würdest wäre natürlich super...

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #32 am: 11 September 2017, 19:45:14 »
define tempcheck notify Badezimmer.unten.Thermostat:temperature.* { GetFileFromURL("http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE").State("$EVTPART1")"); }

Probier das Mal bitte
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #33 am: 11 September 2017, 20:05:14 »
Beim Anlegen bekomme ich das angezeigt
syntax error at (eval 373) line 1, near ""http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject("CUxD"
Missing right curly or square bracket at (eval 373) line 2, at end of line
syntax error at (eval 373) line 2, at EOF

Unknown command }, try help.



Wenn ich es so anlege
"wget http://192.168.178.3:8181/alchy.exe\?sagt=dom.GetObject\("CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE"\).State\("$EVTPART1"\)"Sieht das im Log recht gut aus finde ich.. Die Temperaturwerte werden übernommen.
Doch leider nicht in der CCU
--2017-09-11 19:57:59--  http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject(CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE).State(20.1)
Connecting to 192.168.178.3:8181... connected.
HTTP request sent, awaiting response... 200 OK
Length: 146 [text/xml]
Saving to: `alchy.exe?sagt=dom.GetObject(CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE).State(20.1)'

     0K                                                       100% 3.49M=0s

2017-09-11 19:57:59 (3.49 MB/s) - `alchy.exe?sagt=dom.GetObject(CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE).State(20.1)' saved [146/146]

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #34 am: 11 September 2017, 20:27:33 »
Ich sehe den Fehler. Er nimmt uns die " innerhalb des wgets weg aber er soll sie ja encodieren

"wget http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject(\"CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE\").State(\"$EVTPART1\")"

Entweder so oder da wo jetzt vor den " die \ stehen machst an statt \ noch ein "
Also ""
Aber erstmal so wie oben testen
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #35 am: 11 September 2017, 20:58:12 »
erst einmal danke für deine Geduld :)

Bei beiden möglichkeiten bekomme ich diesen Fehler im Log

sh: 1: Syntax error: "(" unexpected
sh: 1: Syntax error: "(" unexpected
sh: 1: Syntax error: "(" unexpected

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #36 am: 11 September 2017, 21:10:44 »
"wget http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject\(\"CUxD.CUX9002001:1.SET_TEMPERATURE\"\).State\(\"$EVTPART1\"\)"

Getestet und für gut befunden
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #37 am: 11 September 2017, 21:20:47 »
Einen riesen riesen Dank... :) Es geht...

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #38 am: 11 September 2017, 21:25:48 »
Supi. Wir hatten immer nur zu wenig escaped, das war alles. Daher meckerte er die ( und ) noch an.
Na dann mal weiter machen.   ;D



Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #39 am: 10 Dezember 2017, 22:39:28 »
Es funktioniert weiterhin alles wunderbar...
Nur wird jedes Ausführen eines des Notify ins Logfile geschrieben.. Und dadurch gehen viele andere sachen unter :)

Wie bekomme ich das ausgeschaltet?
Muss ich bei jedem Notify ein Verbose-X setzen :)?

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 22935
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #40 am: 10 Dezember 2017, 22:46:21 »
Gib Mal bitte ein aktuelles list eines Notify
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #41 am: 19 Dezember 2017, 09:25:56 »
Hallo und entschuldige die späte Antwort... :)

Was genau meinst du mit List? Muss ich dazu irgendetwas eingeben  ???
Oder reicht dir auch ein Screenshot?

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 6387
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #42 am: 19 Dezember 2017, 10:40:47 »
Hallo und entschuldige die späte Antwort... :)

Was genau meinst du mit List? Muss ich dazu irgendetwas eingeben  ???
Oder reicht dir auch ein Screenshot?

list NOTIFY_NAME
EDIT: NOTIFY_NAME natürlich durch den Namen deines Notify ersetzen ;)

oben in das WebCmd von fhem, Enter und die Ausgabe dann per copy&paste hier posten.

Und dazu dann die "Code-Tags" (das '#' im "Menü") verwenden...

Gruß, Joachim
FHEM 5.9 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, HUE, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM 5.9 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.9 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Snips, Google Home, ...

Offline schmello

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Wandthermostat Ist Temperatur an Homematic senden :)???
« Antwort #43 am: 19 Dezember 2017, 12:42:44 »
Danke dir für die Info...

Internals:
   DEF        Kuche.Thermostat:temperature.*  "wget http://192.168.178.3:8181/alchy.exe?sagt=dom.GetObject\(\"CUxD.CUX9002002:1.SET_TEMPERATURE\"\).State\(\"$EVTPART1\"\)"
   NAME       Kuche.Temp.CCU
   NOTIFYDEV  Kuche.Thermostat
   NR         151
   NTFY_ORDER 50-Kuche.Temp.CCU
   REGEXP     Kuche.Thermostat:temperature.*
   STATE      2017-12-19 12:39:31
   TYPE       notify
   READINGS:
     2017-11-21 09:02:18   state           active
Attributes:
   room       Kuche
   verbose    0