Autor Thema: Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic  (Gelesen 17785 mal)

Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3151
  • geht nich gips nich
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #90 am: 15 Februar 2018, 12:19:45 »
Versuch macht kluch. Rein optisch geschätzt könnte es klappen, wenn man das Foto weiter oben sieht. Allerdings dürfte im Deckel auch noch der Lautsprecher sitzen, der auch eine gewisse Raumforderung hat.
Das muss mal jemand einschätzen, der so ein Sprechteil wirklich hat...
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Offline b4r7

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 231
  • (o.O)
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #91 am: 17 Februar 2018, 12:03:48 »
Die Schaltung wie ich sie mir vorstellte mit den Verbesserungsvorschlägen von Pfriemler funktioniert übrigens perfekt. wenn jemand die eine z Diode den Widerstand und die Dioden selber braucht meldet euch ich schick sie euch gegen eine Briefmarkenspende gerne zu. Habe viel zu viel gekauft da es keine kleinen Packungen gab.
FHEM auf Debian VM (FreeNAS bhyve)
HMUart + ZME-UZB1 über RPi2/ser2net

Offline fire3k

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #92 am: 22 August 2018, 11:10:29 »
Wie gut das da noch jemand mit so einem Uralt gerät wie der HT511 herumhantiert :)

Ich würde gerne die Tür über Smartphone öffnen, wie gesagt es handelt sich hier auch um eine HT511-01,
das öffnen wird sich vermutlich so realisieren lassen wie bei eki (#79) und der 711er oder? :

Danke
« Letzte Änderung: 22 August 2018, 11:12:21 von fire3k »

Offline MBHG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #93 am: 18 September 2018, 08:36:13 »
Hallo Eki,

Ich greife dazu die Spannung vom Pin 7 ab und schalte eine Spule in Reihe vor den Aktor. Damit klappt es zumindest bei mir bisher ganz gut (übernehme natürlich keine Garantie, beobachte noch ob das wirklich dauerhaft funktioniert).

der Thread ist zwar schon eine Weile her, aber ich habe zwei Fragen:
- funktioniert es bei Dir noch?
- was nimmst Du den für eine Spule?

Gruss Marc
-----------------------------------------------------------
https://smarthome.family.blog Debian Linux, NanoCUL 868, NanoCUL 433, 4x HM-SW4, HM Asksin Unisensor, NodeMCU ESP8266, RCS 1000 N Comfort, Magic Home, Rauchmelder PT2262, Babble

Offline eki

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 929
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #94 am: 18 September 2018, 09:00:16 »
Ja, funktioniert jetzt seit fast einem Jahr tadellos. Die Spule habe ich aus einem alten Klingeltrafo genommen.

Offline MBHG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #95 am: 11 November 2018, 15:49:30 »
Ja, funktioniert jetzt seit fast einem Jahr tadellos. Die Spule habe ich aus einem alten Klingeltrafo genommen.

Danke! Gerade umgesetzt. Klappt!

Marc
-----------------------------------------------------------
https://smarthome.family.blog Debian Linux, NanoCUL 868, NanoCUL 433, 4x HM-SW4, HM Asksin Unisensor, NodeMCU ESP8266, RCS 1000 N Comfort, Magic Home, Rauchmelder PT2262, Babble

Offline MBHG

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #96 am: 03 Dezember 2018, 17:04:23 »
Hier mal der Versuch das Ganze aufzuzeichnen (ohne Gewähr). Ein Bild vom inneren meines Aufbaus habe ich nicht, wenn ich die Gegensprechanlage mal wieder öffne und dran denke liefere ich das nach (sieht auch nicht besoners toll aus ;-)).
Man könnte auch den Klingelsignalsensor noch versuchen über einen 3V Spannungsregler an die Siedle Platine anzuschließen und sich dann dort auch die Batterien zu sparen. Habe ich bisher aber noch nicht gemacht (laut Info von HM hält der Klingelsignalgenerator auch recht lange ohne Batteriewechsel durch).

Danke. Ich habe einen selbstgebauten SW4 verbaut. Kann ich mir denn den Klingelsensor nicht sparen dadurch, daß ich beim Arduino einen Eingang nutze? Ich müßte durch das Klingelsignal lediglich einen Eingang des Arduinos auf Masse ziehen. Ich weiss aber nicht wie ich das hinbekommen soll.

Gruss Marc
-----------------------------------------------------------
https://smarthome.family.blog Debian Linux, NanoCUL 868, NanoCUL 433, 4x HM-SW4, HM Asksin Unisensor, NodeMCU ESP8266, RCS 1000 N Comfort, Magic Home, Rauchmelder PT2262, Babble

Offline Matthy

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #97 am: 25 Juni 2019, 12:42:00 »
Ich habe nun auch den HM-MOD-Re-8 eingebaut. Ich habe auch 1 (GND) der Klingelanlage mit GND auf dem HM-MOD-Re-8 verbunden.
Allerdings musste ich den einen Out vom HM nicht mit dem Bügel des Türöffner-Tasters, sondern mit dessen Kontaktplättchen verbinden. Der Bügel ist bei mir (seltsamerweise?) ebenso geerdet wie der Anschluss 1 (GND).

Ich habe außerdem eine weitere Modifikation vorgenommen, um den Lichttaster des HTS 711-01 frei innerhalb der Smarthome-Installation als Schalter verwenden zu können:
Den linken Lichttaster der Sprechanalage, der bei mir bisher ohne Funktion war, hab ich blind gelegt, indem ich das Kontaktplättchen abgeklebt und ein Kabel als "neuen" Gegenpol angebracht habe.
Diese Kontakte (Bügel=GND) habe ich dann auf einen unbenutzten Tasteranschluss vom Funkmodul HM-MOD-Re-8 gehängt. Damit kann ich den Lichttaster mit beliebigen Smarthome-Geräten verknüpfen, da das Modul auch den Schalter-Status weitergibt.

Offline Migul47

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #98 am: 30 Juli 2019, 19:59:47 »
Ja, funktioniert jetzt seit fast einem Jahr tadellos. Die Spule habe ich aus einem alten Klingeltrafo genommen.

Hi,

gibt's da ein bischen mehr Info zu der Spule, Foto  oder Daten?

Danke

Offline eki

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 929
Antw:Siedle HTS 711-01 Sprechanlage Smart machen mit Homematic
« Antwort #99 am: 31 Juli 2019, 08:27:59 »
Nein, ein Foto habe ich nicht, ist einfach nur die eine Wicklung eines alten Klingeltrafo, den ich noch irgendwo herumliegen hatte. Letztendlich kommt es ja nur darauf an, dass da nur die Gleichspannungsanteile zur Spannungsversorgung des Aktors durchkommen.