Autor Thema: OWServer per http nicht erreichbar  (Gelesen 407 mal)

Offline jensdipo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
OWServer per http nicht erreichbar
« am: 02 Oktober 2017, 06:16:45 »
Hallo Zusammen,
ich habe das Problem das OWServer per webbrowser nicht erreiche.
Mir war anfangs schon aufgefallen das das nur geht wenn auch ein Gerät am 1Wire Bus hängt.
Jetzt habe ich das Problem das gar kein Gerät mehr funktioniert und ich auch auf den OWServer nicht zugreifen kann.
Angeschlossen ist per I2C ein DS2482-100.
hier ein Auszug meiner owfs.conf:

# Sample configuration file for the OWFS suite for Debian GNU/Linux.
#
#
# This is the main OWFS configuration file. You should read the
# owfs.conf(5) manual page in order to understand the options listed
# here.

######################## SOURCES ########################
#
# With this setup, any client (but owserver) uses owserver on the
# local machine...
#server: server = 127.0.0.1:4304
#
# ...and owserver uses the real hardware, by default fake devices
# This part must be changed on real installation
#server: FAKE = DS18S20,DS2405
server: device = /dev/i2c-1
#
# USB device: DS9490
#server: usb = all
#
# Serial port: DS9097
#server: device = /dev/ttyS1
#
# owserver tcp address
#server: server = 192.168.10.1:3131
#
# random simulated device
#server: FAKE = DS18S20,DS2405
#
######################### OWFS ##########################
#
#mountpoint = /mnt/1wire
#allow_other
#
####################### OWHTTPD #########################

http: port = 8099

####################### OWFTPD ##########################

ftp: port = 2120

####################### OWSERVER ########################

server: port = 127.0.0.1:4304
Celsius

Selbst wenn ich den Fake Server wieder reinnehme, komme ich per http nicht drauf.
Hat dazu vielleicht jemand eine Idee?
Interessant wäre einfach zu wissen ob meine Sensoren überhaupt angezeigt werden da ich folgenden Fehler habe:
2017.10.02 06:10:41 3: VL.Fussbodenheizung: reading temperature did not return a value
2017.10.02 06:10:43 3: RL.Fussbodenheizung: reading temperature did not return a value
Vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben wonach ich suchen muss?
MFG
Jens

Offline ak323

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
Antw:OWServer per http nicht erreichbar
« Antwort #1 am: 03 Oktober 2017, 06:40:05 »
Webserver gestartet ?

owhttpd Web server:
init file: /etc/init.d/owhttpd

Control:
sudo service owhttpd start
sudo service owhttpd stop
sudo service owhttpd restart
sudo service owhttpd status

... und ersetz mal „127.0.0.1:4304“ durch „localhost“
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2017, 23:11:40 von ak323 »
neu: RaspberryPi 2 im 19" Rack mit 16x2 i2c LCD, FHEM, diverse HomeMatic devices über HMLAN, 1-Wire (8x DS18B20, 3x DS2408, 2x DS2413, 5x DS2401) über DS9490R#, Waterkotte Ai1QE (WWPR) Sole-Wasser Wärmepumpe über Modbus, 433 MHz Funksteckdosen, WiFi Light, WiFi RGB, WiFi RGBWW ...

Offline jensdipo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:OWServer per http nicht erreichbar
« Antwort #2 am: 04 Oktober 2017, 17:39:55 »
Hy ak323,
bei dem befehl init file bekomme ich eine Fehlermeldung.(too many arguments.)
Nach der Änderung zum localhost bekomme ich folgendes:
● owhttpd.service - LSB: 1-wire HTTP server
   Loaded: loaded (/etc/init.d/owhttpd)
   Active: active (exited) since Wed 2017-10-04 13:49:31 CEST; 27s ago
  Process: 15535 ExecStop=/etc/init.d/owhttpd stop (code=exited, status=0/SUCCESS)
  Process: 15557 ExecStart=/etc/init.d/owhttpd start (code=exited, status=0/SUCCESS)

Oct 04 13:49:31 raspberrypi owhttpd[15557]: Starting 1-Wire HTTP Daemon: owhttpd failed!
Oct 04 13:49:31 raspberrypi systemd[1]: Started LSB: 1-wire HTTP server.
Habe jetzt auch einfach mal nur die Fake Devices in der owfs.conf eingetragen:
server: FAKE = DS18S20,DS2405
#server: device = /dev/i2c-1
http: port = 2121
ftp: port = 2120
server: port = localhost:4304
Celsius
kannst du mir dazu helfen?
MFG
Jens

Offline ak323

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
Antw:OWServer per http nicht erreichbar
« Antwort #3 am: 04 Oktober 2017, 20:32:33 »
Was soll das „Celsius“ ?
neu: RaspberryPi 2 im 19" Rack mit 16x2 i2c LCD, FHEM, diverse HomeMatic devices über HMLAN, 1-Wire (8x DS18B20, 3x DS2408, 2x DS2413, 5x DS2401) über DS9490R#, Waterkotte Ai1QE (WWPR) Sole-Wasser Wärmepumpe über Modbus, 433 MHz Funksteckdosen, WiFi Light, WiFi RGB, WiFi RGBWW ...

Offline jensdipo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:OWServer per http nicht erreichbar
« Antwort #4 am: 05 Oktober 2017, 18:29:13 »
Hy,
steht das nicht immer drin?
Habe es jetzt mal raus geholt.
pi@raspberrypi:~ $ /etc/init.d/owserver status
● owserver.service - LSB: 1-wire TCP server
   Loaded: loaded (/etc/init.d/owserver)
   Active: active (running) since Thu 2017-10-05 14:28:46 CEST; 46s ago
  Process: 890 ExecStart=/etc/init.d/owserver start (code=exited, status=0/SUCCE                                                                                                                               SS)
   CGroup: /system.slice/owserver.service
           └─930 /usr/bin/owserver -c /etc/owfs.conf --pid-file /var/run/owfs...

per Webbrowser komme ich leider immer noch nicht drauf.
MFG
Jens

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4937
Antw:OWServer per http nicht erreichbar
« Antwort #5 am: 05 Oktober 2017, 18:30:10 »
Zitat
steht das nicht immer drin?
ROFL

pah

Offline jensdipo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:OWServer per http nicht erreichbar
« Antwort #6 am: 11 Oktober 2017, 21:59:13 »
Hallo Zusammen,
habe den Raspberry und Fhem jetzt neu aufgesetzt.
OWServer nach anleitung installiert und schon funktioniert es wieder.
Trotzdem Danke für eure Hilfe.
MFG
Jens

 

decade-submarginal