Autor Thema: Hinweis: Schöne Alternative für Charts/Plots mit Grafana und DBLog (MySQL)  (Gelesen 100106 mal)

Offline TWART016

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1152
Umziehen - ja.

1) Dashboard settings --> JSON-Model --> Text kopieren
2) Neues Grafana: auf das Plus in der linken Spalte --> Import --> Import via panel json

Man könnte auch die Grafana.db kopieren, aber da sind dann wieder alle Grafana-Settings, nicht nur die Dashboards.

Test mal ein Dashboard ob damit alles funktionieren würde, auch das Downlaod der PNG per wget.

Danke funktioniert wieder alles nach dem Umzug. In den Einstellungen sieht man die ganzen Einstellungen. Die waren allerdings gleich, daher sehr komisch, warum das Problem vorhanden war.

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Danke funktioniert wieder alles nach dem Umzug. In den Einstellungen sieht man die ganzen Einstellungen. Die waren allerdings gleich, daher sehr komisch, warum das Problem vorhanden war.

Spekulation ... ich denke durch ein Update und ggf. einen Bug wurde etwas verstellt, vielleicht auch eine Berechtigungssache. Das zu finden würde Tests und Zeit kosten.

Das ist der Vorteil von Docker. Man erhält mit überschaubarem Aufwand ein neues System.

Online ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2006
EDIT: Es hat sich erledigt. Nachdem ich alle SELECT auf einen einheitlichen Typus gebracht hatte, lief es wieder wie gewohnt.
   Danke für's zuhören :-)


Hallo zusammen,
ich habe gerade auf meinem RPI4 in docker das Grafana Image auf 7.5.5 aktualisiert.

Gibt es da ein Problem mit dem Stack von Werten? Auf den Bildern sieht man zwei Werte, die mit Stack = true bisher um diese Uhrzeit komplett rot waren.
Nun scheinen sie sich im Stacking mit oben und unten abzuwechseln :-)
Bild 1 und 2 sind die Einzelwerte und Bild 3 das Ergebnis.

EDIT: irgendwo konnte man "null" = 0 einstellen, aber ich finde es nicht mehr und vermute, dass es dort beim upgrade einen Wechsel gegeben haben könnte.
EDIT: Ich habe noch ein Bild angehängt. Dort sollte es ganz unten rot sein, darüber grün und maximal eine Linie in grau. Jetzt ist aller verwaschen und das grüne ist vom grau überlagert.
EDIT: In einem anderen Diagramm ist das Stacking jedoch weiterhin okay.
VG
   Christian
« Letzte Änderung: 10 Mai 2021, 17:21:51 von ch.eick »
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Online ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2006
Moin,
ich habe wieder einiges im Wiki aktualisiert.

- WR_1_Speicher_1_ExternControl da waren noch Fehler drin
- Diagramme wurde zu "Diagramme für SVG"
- Es gibt nun auch "Diagramme für Grafana" mit einem JSON File für den Import.

VG
   Christian
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline sn0000py

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 403
Eine Frage seit dem Update von Grafana auf v 8.0.2 funktioniert bei mir die zweite Y Achse nicht mehr?

Hat die wer funktional am laufen?

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Eine Frage seit dem Update von Grafana auf v 8.0.2 funktioniert bei mir die zweite Y Achse nicht mehr?

Hat die wer funktional am laufen?

habe 8.0.3 in docker und da gehts


Offline sn0000py

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 403
hmmm, hab wieder auf GRaph (old) zurückgestellt und da gehts wieder stimmt, beim TimeSeries da kommt die zweite Achse nicht

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
beim TimeSeries da kommt die zweite Achse nicht
auch das geht

Online ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2006
Hallo zusammen,
ich habe da ein kleines Problem mit dem Stacking von Graphen.

Ich habe eine Stack Gruppe "A" und innerhalb dieser Gruppe möchte ich gerne die Reihenfolge festlegen, was in Versionen vor 7.5.5 wohl auch bereits mal ein Thema war.

Ich habe bereis folgendes bereits ausprobiert:
- alphabetische Benennung
- Reihenfolge der Querries
- Reihenfolge der Series overrides , in denen ja der Stack A angegeben ist
- Reihenfolge bei dem Anlegen der Series overrides
Im Bild habe ich es mal stark vergößert. Das dunkel rote soll auf das grüne :-) , damit das Grüne als Basissockel durch läuft und das Rote als Spitzen oben drauf ist.

VG Christian
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474

Im Bild habe ich es mal stark vergößert. Das dunkel rote soll auf das grüne :-) , damit das Grüne als Basissockel durch läuft und das Rote als Spitzen oben drauf ist.

bei mir geht das

Query das unten dargestellt werden soll als erstes definieren
Query das oben dargestellt werden soll weiter unten

Beide Query mit "series override" Stack  yes zuweisen. Getestet mit "Graph (old)"
Version docker 8.0.3

Online ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2006
Query das unten dargestellt werden soll als erstes definieren
Query das oben dargestellt werden soll weiter unten

Beide Query mit "series override" Stack  yes zuweisen. Getestet mit "Graph (old)"
Version docker 8.0.3
Dann habe ich mich wohl beim Testen verzettelt. Ich versuche die Variante nochmal.

EDIT: Leider geht es nicht, zumindest mit 7.5.5 und dem Graph (core)
      Ich versuche dann mal den upgrade des Docker Containers auf die latest Version
EDIT: Mir ist noch eingefallen, dass ich die Queries eventuell bei der ersten Definition in anderer Reihenfolge
      hatte und erst im Nachhinein dann mit drag and drop in die gewünschte Reihenfolge.

Danke Christian
« Letzte Änderung: 25 Juni 2021, 07:45:49 von ch.eick »
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Dann habe ich mich wohl beim Testen verzettelt. Ich versuche die Variante nochmal.

EDIT: Leider geht es nicht, zumindest mit 7.5.5 und dem Graph (core)
      Ich versuche dann mal den upgrade des Docker Containers auf die latest Version
EDIT: Mir ist noch eingefallen, dass ich die Queries eventuell bei der ersten Definition in anderer Reihenfolge
      hatte und erst im Nachhinein dann mit drag and drop in die gewünschte Reihenfolge.

Danke Christian
mit Version 8 wurde auch an den Plots geschraubt, Upgrade schadet sicher nicht. Ich kann mit Drag and Drop auch die Query hoch oder runter verschieben und im Plot wird das auch berücksichtigt.

Online ch.eick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2006
mit Version 8 wurde auch an den Plots geschraubt, Upgrade schadet sicher nicht. Ich kann mit Drag and Drop auch die Query hoch oder runter verschieben und im Plot wird das auch berücksichtigt.
Irgendwo hatte ich für den Umstieg noch eine Info zu den unsigned plugins gesehen, aber ich finde es nicht mehr.
« Letzte Änderung: 25 Juni 2021, 15:09:48 von ch.eick »
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Irgendwo hatte ich für den Umstieg noch eine Info zu den unsigned plugins gesehen, aber ich finde es nicht mehr.
hab ich nicht. ... das hier? https://grafana.com/docs/grafana/latest/plugins/plugin-signatures/

mach einfach eine kopie des aktuellen Ordners. Wenn etwas nicht mehr geht den Ordner mit dem alten Image wieder hochfahren.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal