Autor Thema: SDuino wird nur kurzzeitig erkannt [ESXi]  (Gelesen 106 mal)

Offline Maxi348

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
SDuino wird nur kurzzeitig erkannt [ESXi]
« am: 11 Oktober 2017, 23:18:22 »
Moin,
habe heute meine Debian VM auf ESXi neu aufgesetzt.
Nun habe ich das problem das der SDuino nicht mehr erkannt wird.
Er wird unter lsusb angezeigt und bekommt auch für ~1Sek ein eintrag unter /dev/serial/by-id, dieser dann auch direkt wieder verschwindet.
lsusb bleibt der eintrag aber.
dmesg -w ergab:
[ 431.336830] usb 1-2.1: usbfs: USBDEVFS_CONTROL failed cmd brltty rqt 128 rq 6 len 255 ret -110Unter ESXi im Protkoll kommt:
2017-10-11T23:13:58.283Z| vmx| W115: USBGL: Failed to cancel URB (UsbgHostCancelPipe -1 22)
2017-10-11T23:13:58.283Z| vmx| W115: USB: Device 0x1000000104036001 has config 1, interface 0 defined multiple times
2017-10-11T23:14:17.905Z| svga| I125: MKSScreenShotMgr: Taking a screenshot
2017-10-11T23:14:18.575Z| svga| I125: MKSScreenShotMgr: Taking a screenshot
2017-10-11T23:14:18.925Z| svga| I125: MKSScreenShotMgr: Taking a screenshot
2017-10-11T23:14:19.570Z| svga| I125: MKSScreenShotMgr: Taking a screenshot
2017-10-11T23:16:03.351Z| vmx| W115: USB: Device 0x1000000104036001 has config 1, interface 0 defined multiple times


Hier die gesamte Log des ESXi:
https://pastebin.com/YuwHJXkB

Sieht für mich aus als würde er den USB 2x mounten und somit sich selbst rauskicken
Vielleicht habt ihr da eine Idee

Mit freundlichen Grüßen
« Letzte Änderung: 11 Oktober 2017, 23:51:27 von Maxi348 »

 

decade-submarginal