Autor Thema: Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?  (Gelesen 2363 mal)

Offline AitschPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
(Admins: Falls es hier nicht richtig ist, bitte verschieben. Habe nix passenderes gefunden)

Kennt jemand einen fertigen Schalter, der autonom mit einem Befehl den Stromkreis für xx Sekunden unterbricht, dann aber wieder zuverlässig schließt? Ich suche also kein System, dass 2 externe Schaltimpulse braucht... Mit „ON für xx Sekunden“ gibt ja einiges.

Hintergrund: Aus unerklärlichen Gründen hängen sich manchmal diverse Geräte auf, die -wie beim watchdog- einen Neustart brauchen. Leider wird beim Signal „OFF“ dann das System ausgeschaltet, so dass der Teil der Infrastruktur dann aus ist und nur von irgendwo ein „ON“ ist zu unsicher, ein Neustart wäre mit dem OFF-Timer besser.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20643
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #1 am: 15 Oktober 2017, 19:16:24 »
FS20 ST

Offline AitschPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #2 am: 15 Oktober 2017, 19:25:04 »
FS20 ST

Ich habe mir mal gerade das Handbuch angesehen und finde da nur die (für viele Schaltdosen übliche) „AN für xx Sekunden“ - das „AUS für xx Sekunden“ konnte ich nicht finden.
(Handbuch PDF über https://files.elv.com/service/manuals/85286_FS20ST3V1_um.pdf

Nebenbei:
1. Falls doch mit FS20ST: Geht das dann auch mit den Schaltsteckdosen von HM? Die nutze ich schon häufig.
2. Natürlich will ich die Ansteuerung über fhem machen, also den ersten Schaltimpuls. CUL&Co habe ich, WLAN-Modelle sind auch ok.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen.

Offline fiedel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1710
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #3 am: 16 Oktober 2017, 04:31:50 »
Nebenbei:
1. Falls doch mit FS20ST: Geht das dann auch mit den Schaltsteckdosen von HM? Die nutze ich schon häufig.
2. Natürlich will ich die Ansteuerung über fhem machen, also den ersten Schaltimpuls. CUL&Co habe ich, WLAN-Modelle sind auch ok.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Und ausprobieren geht nicht?  :)

Gesendet von altes Laptop mit Schnickschnack Advanced
FHEM 5.7 FeatureLevel: 5.7 auf Dreamplug/Deb. 7; Perl: v5.14.2
HM: HM-CFG-USB-2 + hmland | SlowRF: CUNO V2.1/CULFW V 1.43 868
OWServer:LinkUSBi | OWDevice:DS18S20|DS2401|DS2406|DS2423

Offline AitschPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #4 am: 16 Oktober 2017, 04:55:12 »
Und ausprobieren geht nicht?  :)

Ähm, nein?!

Einerseits scheitert es banal an dem Stecker FS20 ST, den ich nicht da habe und erst kaufen müsste - was aber für einen Test allein nicht sinnvoll erscheint, wenn schon von der Beschreibung her das nicht zielführende ist.

Nochmal langsam:

Einen Timer mit „AN“ gibt es ja fast überall, einen Timer für „Angeschaltet ist Standard, aber auf Befehl kurz ausschalten, dann aber nicht ausgeschaltet lassen, sondern nach xx Sekunden wieder anschalten“.

Wenn es doch geht, WIE?! DIESEN Anwendungsfall finde ich zumindest in keiner Beschreibung.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen.

Offline Klaus0815

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 506
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #5 am: 16 Oktober 2017, 05:57:55 »
Sonoff mit ESPEasy und einer kleinen selbst erstellten Regel?

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21199
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #6 am: 16 Oktober 2017, 06:09:06 »
Homematic kann das meines Wissens auch.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2070
  • FHEMinist
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #7 am: 16 Oktober 2017, 06:39:24 »
Homematic kann das meines Wissens auch.

Ich habe gerade mal nachgeschaut, aber meine HM-Aktoren kennen nur 'on-for-timer'.
Ein 'off-for-timer' scheint also im Aktor selbst nicht vorgesehen zu sein.

Eventuell lässt sich das aber mit geschicktem setzen der Register machen.
Da bin ich jetzt allerdings leider nicht so fit drin.

gb#

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21199
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #8 am: 16 Oktober 2017, 06:51:00 »
Ich schaue nachher mal in Ruhe bei mir nach. Kann mich irgendwie erinnern das ich da mal was gelesen hatte vor dem Jahr. Bin mir aber selber unsicher.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline AitschPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #9 am: 16 Oktober 2017, 08:14:46 »
Ich schaue nachher mal in Ruhe bei mir nach.
Ich habe gerade mal nachgeschaut, aber meine HM-Aktoren kennen nur 'on-for-timer'.
Ein 'off-for-timer' scheint also im Aktor selbst nicht vorgesehen zu sein.
Benni, CoolTux: Danke schon mal. Ich suche da auch schon länger. Mit den Registern geht ja der Klassiker des "Wiederanschalten beim Stromausfall", damit habe ich schon etwas gespielt, komme aber auch nicht weiter...
Vielleicht frage ich heute mal bei elv und eq-3 nach, Hoffnungen mache ich mir dort nicht viel, dann schon eher hier. ;o) ;)

Sonoff mit ESPEasy und einer kleinen selbst erstellten Regel?
Klaus0815: Sonoff werde ich mir mal genauer ansehen.

Alle, wegen der Fragen: Man stelle sich vor, ein Computer wie der Pi soll kurz vom Netz. Das "aus" kann er noch senden - das "an" ja nicht. Beim Pi selber kann man den watchdog auch zum Neustart nutzen, aber das geht nicht immer und nicht bei jedem Gerät. Daher suche ich was allgemeines, das unabhängig vom Gerät "dahinter" selbst etwas schaltet, ob Pi, Switch, Modem, Beleuchtung,... Über Umwege könnte man eine Schaltung basteln, die nach einem Schaltimpuls auf einem Ausgang auf einem zweiten xx Sekunden danach einen Impuls gibt, mit dem man dann an einem anderen Schaltaktor... Das hätte ich viel lieber in einer "Kaufverpackung" ;o)
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen.

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2070
  • FHEMinist
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #10 am: 16 Oktober 2017, 08:19:57 »
Alle, wegen der Fragen: Man stelle sich vor, ein Computer wie der Pi soll kurz vom Netz. Das "aus" kann er noch senden - das "an" ja nicht.

Was für ein Szenario könnte das sein, wo ein "reboot" des Pi nicht ausreicht?

Andere Geräte, die nicht FHEM betreiben, können auch durch FHEM entsprechend geschaltet werden.

Offline AitschPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #11 am: 16 Oktober 2017, 08:27:28 »
Was für ein Szenario könnte das sein, wo ein "reboot" des Pi nicht ausreicht?
Andere Geräte, die nicht FHEM betreiben, können auch durch FHEM entsprechend geschaltet werden.

Reboot allein? Ja und nein. Pi z.B. oben im Arbeitszimmer, zentrale switch mit Kabelmodem im Keller. Dahin kommt fhem zwar im Idealfall mit HMLAN etc - nur eben wenn die Infrastruktur hakt und ich extern einen Neustart initiieren muss. Bislang schicke ich die Schwiegereltern mit Handy in den Keller und erkläre, welchen Schalter man ausschalten und wann wieder anschalten muss, damit alles wieder läuft. Da kleben schon Aufkleber mit Ziffern und Wartezeiten...
Das mit einem Pi klingt gut, nur den kann ich nich "fragen", ob die Infrastruktur hier oder da läuft. Aber ich kann z.B. alles so programmieren, so dass bei einem Stromausfall alles wieder ordentlich hochfährt - egal ob richtiger Stromausfall oder eben ein geschalteter.
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen.

Offline AitschPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #12 am: 16 Oktober 2017, 08:29:00 »
Sonoff mit ESPEasy und einer kleinen selbst erstellten Regel?

Das klingt vielversprechend, da die Programmierung sehr flexibel erscheint. Das werde ich mal ausprobieren...

https://www.letscontrolit.com/wiki/index.php/Tutorial_Rules
Echte Männer essen keinen Honig, sie kauen Bienen.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20643
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #13 am: 16 Oktober 2017, 08:30:39 »
@Thomas: Mein FS20 ST kann off-for-timer (gerade getestet), als direktes FS20 Befehl, Hex-Code 18, siehe 10_FS20pm.

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21199
Antw:Suche Schaltsteckdose mit „OFF für xx Sekunden“ - Ideen?
« Antwort #14 am: 16 Oktober 2017, 08:42:06 »
Ich werde meine Aussage wohl zurück ziehen müssen, ich habe leider keinerlei Hinweise auf solch eine Funktion bei den Homematic Aktoren finden können. Sorry
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer