Autor Thema: [Xiaomi Smart Home] Das Modul  (Gelesen 8554 mal)

Offline pbel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #15 am: 09 Februar 2018, 23:49:28 »
Hallo zusammen.

Erst einmal vielen Dank an die vielen Leute die aktiv zu FHEM beitragen!

Und meine Frage: Hat evtl. jemand Erfahrung wie man die Perl Module mit ActiveState Perl unter Windows installieren muss?

Vielen Dank

Offline sg137

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #16 am: 09 März 2018, 19:42:02 »
Hi, danke für das tolle Modul.

Habe mir jetzt einen Human body motion sensor bestellt und wollte mal fragen ob mann damit auch die Lichtstärke bzw. Helligkeit mit fhem auslesen kann?

Freue mich auf Eure Antworten.

sg137

Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 386
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #17 am: 09 März 2018, 20:10:14 »
Hi, danke für das tolle Modul.

Habe mir jetzt einen Human body motion sensor bestellt und wollte mal fragen ob mann damit auch die Lichtstärke bzw. Helligkeit mit fhem auslesen kann?

Freue mich auf Eure Antworten.

sg137
Hey SG137,

ne, das kann er nicht, aber das Gateway selbst tut das.

Grüße
Torte

Gesendet mit Tapatalk


Offline sg137

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #18 am: 09 März 2018, 22:24:28 »
Hi, Danke für die schnelle Info, hatte ich im Gateway irgendwie übersehen.

Grüße sg137

Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 386
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #19 am: 09 März 2018, 22:31:56 »
Hi, Danke für die schnelle Info, hatte ich im Gateway irgendwie übersehen.

Grüße sg137
Ist das Reading illumination beim Gateway Device.
Bezieht sich natürlich auf den Standort des Gateways.

Gruß
Torte


Gesendet mit Tapatalk


Offline hanswerner1

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 176
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #20 am: 09 März 2018, 22:32:12 »
Hi, danke für das tolle Modul.

Habe mir jetzt einen Human body motion sensor bestellt und wollte mal fragen ob mann damit auch die Lichtstärke bzw. Helligkeit mit fhem auslesen kann?

Freue mich auf Eure Antworten.

sg137

Hi,
Wenn du den Aquara Sensor bestellt hast, dann kann er das. Der normale kann’s nicht. In FHEM findest du dann das Reading Lux.

Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 386
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #21 am: 09 März 2018, 22:34:01 »
Hi,
Wenn du den Aquara Sensor bestellt hast, dann kann er das. Der normale kann’s nicht. In FHEM findest du dann das Reading Lux.
Ach ja, stimmt die neuen können das
Hab leider selber nur die alten....


Gesendet mit Tapatalk


Offline HeikoS

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #22 am: 11 März 2018, 00:44:59 »
Hi,
Wenn du den Aquara Sensor bestellt hast, dann kann er das. Der normale kann’s nicht. In FHEM findest du dann das Reading Lux.
Allerdings wird das Reading nur bei Bewegung gefüllt, aber das reicht ja aus, um die Aktion bei Bewegungen von der Helligkeit abhängig zu machen.

Offline Steigerbalett

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
    • timeloop.de by Steigerbalett
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #23 am: 30 März 2018, 09:33:00 »
Wann wird das Modul denn "offiziell" bei FHEM eingecheckt? Es läuft doch stabil und problemlos!
Ich denke das kann auf alle losgelassen werden.

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2493
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #24 am: 06 Mai 2018, 18:55:16 »
Ich bin aktuell dabei ein Modul zu schreiben, welches automatisch den Wechsel von Batterien erkennen soll. Nun bin ich dabei Xiamoi Komponenten einzubinden. Dazu habe ich ein paar Fragen: (habe keine eigenen Sensoren etc.)

Changelog:
V1.20
- change: reading battery is now batterystate
- change: reading battery is now battery_level

1. Wieso heißt es "battery_level" und nicht "batteryLevel"? Gibt es einen bestimmten Grund, oder kann das vielleicht angepasst werden, dass es konsequent in FHEM ist?
2. Ich habe mir mal von jemand eine RAW Defintion schicken lassen zum testen, da hatte battery_level den Wert 3. In welchen Schritten wird hier gearbeitet? Bzw wie verändert sich das Reading?
3. Was ist der Unterschied zwischen deinem Modul und 72_XiaomiDevice.pm von Markus M.?

Ich danke vorab für die Antworten :)
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 386
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #25 am: 07 Mai 2018, 07:32:56 »
Hi Amenophis86,

zu:
1.) Das ist so wie es ist. Ich werde dies auch nicht mehr ändern, da ich diese Readings schonmal einem Quasi FHEM-Standard angepasst hatte. Ein großes oder kleines "L" mit oder ohne "_" sollte für Dein neues Modul aber kein Problem darstellen.
2.) Dieses Werte können via Attribut gerundet werden. Es sind bis zu 3 Stellen möglich.
3.) Dieses Modul ist nur für die offizielle API Schnittstelle des Xiaomi Smart Home Gateways. Das Modul von Markus ist soweit ich das in Erinnerung habe für die Saugroboter von Xiaomi. 

Grüße
Torte

Offline Amenophis86

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2493
  • Anti-Statement befreite Zone ;)
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #26 am: 07 Mai 2018, 09:57:35 »
Es ist in soweit ein Problem, weil es viele Sonderlocken in FHEM mit Battery gibt. Deins war nur das erst, wo es mir aufgefallen ist. Die Diskussion, wie es weitergehen sollte mit dem Reading habe ich hier:  https://forum.fhem.de/index.php/topic,87575.0/topicseen.html angestoßen.

Ansonsten danke für die Infos.
FHEM auf Raspberry3, Betriebssystem Jessy, HMLan, HM Komponenten, LD382A, H801, Sonoff, Harmony Hub und vieles mehr. Einfach ein tolles universelles System

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2506
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #27 am: 07 Mai 2018, 11:35:53 »
Das ist so wie es ist. Ich werde dies auch nicht mehr ändern, da ich diese Readings schonmal einem Quasi FHEM-Standard angepasst hatte. Ein großes oder kleines "L" mit oder ohne "_" sollte für Dein neues Modul aber kein Problem darstellen.
Das ist eine schlechte Entschuldigung. Es geht auch nicht um das Modul sondern um einen definierten Standard.
Sollten es dafür eine Einigung geben, werde ich das in meinen Modulen ohne mit der Wimper zu zucken ändern und die User darüber informieren.


Was ist der Unterschied zwischen deinem Modul und 72_XiaomiDevice.pm von Markus M.?
Dieses Modul ist für alle Geräte die über ein Gateway betrieben werden, meins ist für Geräte die eine eigene WiFi-Verbindung aufbauen.
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 386
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #28 am: 07 Mai 2018, 11:51:10 »
Hi Markus,
Das ist eine schlechte Entschuldigung. Es geht auch nicht um das Modul sondern um einen definierten Standard.
Ja wenn es einen Standard gibt dann ziehe ich das auch nach, ich bin dafür. Aber so lange es da keinen Standard gibt lasse ich es so, weil es genau da dann die Probleme/Diskussionen
damals gab als ich es geändert hatte.
Mir persönlich ist es egal, wie das Ding heißt.  :-*

Grüße
Torte


Offline torte

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 386
Antw:[Xiaomi Smart Home] Das Modul
« Antwort #29 am: 22 Juni 2018, 14:14:31 »
Für die die schon mal Testen wollen, es gibt im devel Branch von meinem Git Repo eine neue Version.

Ist ein bisschen was für Multigateway, kleinkram und die BatteryReadings werden an den neuen FHEM Standard angepasst.

Grüße
Torte