Autor Thema: 19_Revolt - Prüfung der Werte  (Gelesen 209 mal)

Offline ThoTo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
19_Revolt - Prüfung der Werte
« am: 26 Oktober 2017, 20:08:13 »
Hallo zusammen,

da bei der Nutzung der Revolt Funksteckdosen regelmäßig ungültige Werte zustande kommen, habe ich das Modul 19_Revolt.pm um folgende Prüfungen ergänzt:
  • Frequenz im Wertebereich 45-55
  • Spannung im Wertebereich 200-255
  • Strom im Wertebereich 0-16

Liegen die Werte außerhalb der genannten Bereiche werden die Readings nicht aktualisiert.

DIFF-File anbei, vielleicht kann es der Maintainer einchecken.
Anmerkungen/Verbesserungen sind willkommen.

LG Thomas

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1472
  • tempus fugit
Antw:19_Revolt - Prüfung der Werte
« Antwort #1 am: 14 November 2017, 11:04:29 »
Hallo Thomas
Willst du nicht das Modul als maintainer uebernehmen?
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000

 

decade-submarginal