Autor Thema: Neues Modul: ELV MobileAlerts  (Gelesen 10653 mal)

Offline costa2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #15 am: 07 November 2017, 19:30:37 »
Super, Markus

Ansonsten laufen die Module fehlerfrei.

Volker
RPI3, Nanocul 433 MHz, 433 MHz Steckdosen, DVB-T Stick für 868 MHz TX Sensoren, MOBILE ALERTS Sensoren und Gateway

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #16 am: 10 November 2017, 19:34:03 »
Hallo zusammen,

ich kann leider das Gateway in fhem nicht anlegen.

Nach einem

define MobileAlert_GW MOBILEALERTSGW 9001
bekomme ich die Meldung:

Cannot load module MOBILEALERTSGW
und im Log habe ich folgende Fehlermeldung:


2017.11.10 19:26:42 1: reload: Error:Modul 50_MOBILEALERTSGW deactivated:
 Too many arguments for main::TcpServer_Close at ./FHEM/50_MOBILEALERTSGW.pm line 466, near "1)"
BEGIN not safe after errors--compilation aborted at ./FHEM/50_MOBILEALERTSGW.pm line 574.

2017.11.10 19:26:42 0: Too many arguments for main::TcpServer_Close at ./FHEM/50_MOBILEALERTSGW.pm line 466, near "1)"
BEGIN not safe after errors--compilation aborted at ./FHEM/50_MOBILEALERTSGW.pm line 574.


Any ideas?

Danke & VG
Obelix
 
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline costa2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #17 am: 10 November 2017, 20:25:49 »
Cannot load module MOBILEALERTSGW,

deutet eigentlich darauf hin, dass fhem keine Rechte hat das Modul zu laden.
Wie hast Du es denn installiert?
Per FTP in den Ordner FHEM kopiert?

Ansonsten, mach doch mal folgende Einstellungen in der Smartphone APP. (Anhang)

Ach, ja und den Gateway mal neu starten.


Volker
« Letzte Änderung: 10 November 2017, 20:43:45 von costa2 »
RPI3, Nanocul 433 MHz, 433 MHz Steckdosen, DVB-T Stick für 868 MHz TX Sensoren, MOBILE ALERTS Sensoren und Gateway

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #18 am: 10 November 2017, 21:10:47 »
Hi Volker,

habe die Module so installiert, wie im ersten Posting beschrieben. Die Berechtigungen habe ich auch bereits im Filesystem überprüft.

Meinem Verständnis nach, ist bei dem define noch gar kein Connect zum eigentlichen GW erforderlich. Man richtet nur den Listener auf dem FHEM Server ein. Hat also noch nichts mit der APP und den Einstellungen zu tun.

Die Fehlermeldung im Log und die entsprechende Code Zeile deutet meiner Meinung eher darauf hin, dass in dem übergebenen Hash in der betroffenen Subroutine, zu viele Parameter übergeben werden.

Hmmm...??
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline costa2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #19 am: 10 November 2017, 21:20:08 »
An einen Fehler im Modul glaube ich eher nicht, denn bei mir und einem Kollegen läuft es einwandfrei.
RPI3, Nanocul 433 MHz, 433 MHz Steckdosen, DVB-T Stick für 868 MHz TX Sensoren, MOBILE ALERTS Sensoren und Gateway

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #20 am: 10 November 2017, 21:23:43 »
Glaube ich ja auch nicht direkt.  Aber vielleicht ist an meiner Umgebung etwas anders/ speziell, was das Modul noch nicht abfängt.
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline costa2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #21 am: 10 November 2017, 21:31:59 »
Installier dir mal http://www.weatherdirect.com/downloads/GatewayAdminInstall.exe (Windows) und sieh nach, was das zu deinen Gateway Einstellungen ausspuckt.


RPI3, Nanocul 433 MHz, 433 MHz Steckdosen, DVB-T Stick für 868 MHz TX Sensoren, MOBILE ALERTS Sensoren und Gateway

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #22 am: 10 November 2017, 21:45:08 »
Hi Volker,

Was würde das Tool für Infos liefern, die bei der Analyse weiterhelfen könnten?
In der APP sehe ich bereits mein GW und die Daten von 7 Temp und Feuchtigkeitssensoren.

VG
Obelix

P.S. Ich verfolge bei der Installation von SW eher den Ansatz: weniger ist mehr, um unnötige Sicherheitslücken zu vermeiden.
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline costa2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #23 am: 10 November 2017, 22:00:22 »
Es zeigt dir unter Anderem, ob dein Proxyserver wirklich aktiv ist, der Haken unten links muss drin sein und IP und Port des fhem Servers müssen stimmen.
RPI3, Nanocul 433 MHz, 433 MHz Steckdosen, DVB-T Stick für 868 MHz TX Sensoren, MOBILE ALERTS Sensoren und Gateway

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #24 am: 10 November 2017, 22:33:31 »
Hmm...Der Virenschutz sagt nicht sicher.

Aus Deinem Screenshot sehe ich auch keine relevanten Daten, die ich nicht auch in der App einstellen könnte, auch eigentlich nicht ob der Proxyserver läuft, sondern nur wo er laufen sollte.

...und ich glaube ja auch nicht, dass ein Proxyserver bei mir läuft, denn dafür müsste ja meinem Verständnis nach der Listener auf dem Fhem Server laufen, der über den define...Befehl angelegt wird.

...und genau das define Kommando scheitert.

Danke aber auf jeden Fall für Deine intensive Unterstützung.

..weitere Ideen..?
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #25 am: 10 November 2017, 22:37:54 »
@Volker: übrigens gibt es bei Dir Abweichungen lt Deinen Screenshots bei der IP Adresse des Proxys/Fhem-Servers zwischen App und Windows-tool.
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline costa2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #26 am: 10 November 2017, 22:53:42 »
Richtig.
Oben ist die IP meines PC, in der Mitte die IP des Gateways und unten der Proxyserver meines Raspis auf dem Fhem läuft.
Ohne den Proxy werden die Daten nicht zu fhem umgeleitet
Aber nach einem Neustart des Gateway aktiviert die MOBILEALERTSGW.pm den Proxy automatisch.
So sollte es zumindest sein.
Ps.
Das Tool ist frei von Viren.
« Letzte Änderung: 10 November 2017, 23:05:30 von costa2 »
RPI3, Nanocul 433 MHz, 433 MHz Steckdosen, DVB-T Stick für 868 MHz TX Sensoren, MOBILE ALERTS Sensoren und Gateway

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #27 am: 10 November 2017, 22:59:22 »
Ja,...das ist mir klar.

Aber die IP Adresse Deines FHEM Servers ist in der App x.x.x.20 und im Windows Tool x.x.x.32, oder?
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline costa2

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #28 am: 10 November 2017, 23:09:36 »
Ach so, das meinst Du.

In der APP ist es die WLan Ip und das andere die Lan IP des Raspberry, nun habe ich die IPs aber angepasst.
Macht aber keinen Unterschied, wichtig ist der Port.

PS. Port.
Kann es sein, dass dein Port 9001 in der Fritz schon durch etwas Anderes belegt ist?
« Letzte Änderung: 10 November 2017, 23:48:34 von costa2 »
RPI3, Nanocul 433 MHz, 433 MHz Steckdosen, DVB-T Stick für 868 MHz TX Sensoren, MOBILE ALERTS Sensoren und Gateway

Offline MarkusF

  • Developer
  • New Member
  • ****
  • Beiträge: 45
Antw:Neues Modul: ELV MobileAlerts
« Antwort #29 am: 10 November 2017, 23:50:16 »
Hallo,
den Fehler hatte ich während der Entwicklung auch, aber umgekehrt. Am 30.6. wurde die TcpServerUtils.pm geändert. In der alte Version hatte die Funktion TcpServer_Close  einen Parameter. Die neue dann zwei. Also einfach mal "update" eingeben. Dabei sollte dann u.a. auch die TcpServerUtils.pm geupdated werden.
Nach einem "shutdown restart" sollte dann das Modul laufen.

Viele Grüße
Markus

 

decade-submarginal