Autor Thema: Sonoff flashen  (Gelesen 1848 mal)

Offline Antianti

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Sonoff flashen
« am: 02 November 2017, 23:11:40 »
Hallo!
Ich habe hier 4x Sonoff Th16 und 1x Sonoff 4Ch die ich gerne auf Tasmota geflasht haben würde, leider kenne ich mich gar nicht damit aus, wäre das machbar? Danke im voraus für Antworten. Die Arbeit wird natürlich bezahlt+Porto.
« Letzte Änderung: 03 November 2017, 06:18:05 von Antianti »

Offline SamNitro

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
  • Kölner Wimpelbeauftragter
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #1 am: 03 November 2017, 10:51:32 »
Machbar ist es, aber wäre es nicht interessant das selber zu machen oder zu lernen? Wo kommst du denn her? Vielleicht hast du ja jemanden in deiner Nähe der dir das zeigen kann.

Es gibt aber auch genug Anleitungen die alles beschreiben.
Gruß Patrick
------------------------
(Rpi 3, Stretch) (HM-LGW) (CUL868) (CUL433) (Homematic Komponenten) (FS20) (SONOFF) (ESP8266) (EchoDot)

Offline Tedious

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1086
  • Indocti discant et ament meminisse periti
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #2 am: 03 November 2017, 11:01:21 »
Genau - wo kommst Du denn her? Die 4 Pins sind fix eingelötet, das Flashen ist ein Kinderspiel wenn Du das mal gesehen hast.
FHEM auf Brix N3150/4GB/500GB mit 4xMapleCUN (433,3x868) und Jeelink, HUE, MiLight, Max! und SonOff, Alexa mit HABridge, Kleinkram...

Offline SamNitro

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
  • Kölner Wimpelbeauftragter
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #3 am: 03 November 2017, 11:03:44 »
Man muss nicht mal löten. Ich halte die pin‘s kurz fest.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß Patrick
------------------------
(Rpi 3, Stretch) (HM-LGW) (CUL868) (CUL433) (Homematic Komponenten) (FS20) (SONOFF) (ESP8266) (EchoDot)

Offline Antianti

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #4 am: 03 November 2017, 16:16:04 »
Danke für die Antworten. Komme aus der Nähe von Erfurt in Thüringen. Ich habe nur Angst das es sowas wie einen "Brick" gibt beim Flashen, ein Handy habe ich so schon geschrottet, hundertmal vorher ging das gut.
« Letzte Änderung: 03 November 2017, 16:21:47 von Antianti »

Offline SamNitro

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 491
  • Kölner Wimpelbeauftragter
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #5 am: 03 November 2017, 16:29:27 »
Also ist für mich etwas zu weit weg. Nähe Düsseldorf 400km

Wenn du bei den 3,3 Volt bleibst ist die Gefahr eines Bricks (Defekt) sehr gering.
ich habe Mittlerweile 2 Defekte Sonoff Geräte. Bei einem ist das Netzteil defekt, beim anderen der Speicherbaustein. Da steckt leider keiner drin.

Ich kann sie dir fertig machen wenn du dich das nicht traust. Dann müssen wir nur schauen wie wir das machen mit Deinem Wlan.. entweder hinterlege ich die Daten direkt oder du musst durch 4x drücken den AP modus starten und die Daten dann eingeben.

Aber ich würde es an deiner stelle selber versuchen (auf Dauer Günstiger), du brauchst nur einen FTDI adapter.

Deine Entscheidung....
Gruß Patrick
------------------------
(Rpi 3, Stretch) (HM-LGW) (CUL868) (CUL433) (Homematic Komponenten) (FS20) (SONOFF) (ESP8266) (EchoDot)

Offline Bapt. Reverend Magersuppe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 396
  • Flipperball geschluckt!
    • Kotolette!
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #6 am: 03 November 2017, 22:38:34 »
Inzwischen muss man nicht mal mehr löten:
https://github.com/mirko/SonOTA
--
If I was born in 1453, Leonardo da Vinci would be jealous of me.
Reverend Paul Egon Magersuppe
https://www.itead.cc/smart-home/smart-socket.html
https://www.itead.cc/smart-home/sonoff-4ch.html

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1635
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #7 am: 04 November 2017, 10:51:36 »
Hi,
Ich kann Dir günstig die USB TTL Adapter anbieten und Testprobes (Federstifte für das reine dranhalten) und auch Stiftleisten zum einlöten. Ich hole die Sachen eh gleich für mich aus dem Keller ;-)
Bedenke wenn Sonoffs kaputt gegen würden, dann hast Du 10€ geschrottet und nicht hunderte ;-) wie beim Handy!
Gruß Arnd


Raspi2 mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, Bravia, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1635
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Sonoff flashen
« Antwort #8 am: 04 November 2017, 11:05:34 »
Oh, das mit den OTA (über WLAN) Flashen ist ja cool! Das senkt natürlich die Hürde der Sonoff Integration enorm ;-)
Danke für die Info!
Gruß Arnd


Raspi2 mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, Bravia, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...