Autor Thema: Munin Plugins für FHT80b und HMS100  (Gelesen 328 mal)

Guest

  • Gast
Munin Plugins für FHT80b und HMS100
« am: 14 Juni 2012, 14:39:29 »
Originally posted by: <email address deleted>

Hallo,

ich habe 2 Plugins für Munin [1] gebaut, die Graphen aus den Werten von
FHT80b und HMS100-Sensoren erstellen. Ich nutze dazu das getstate-Modul von
Martin. Die Plugins holen die Werte über das Telnet-Interface, müssen also
auch nicht auf der gleichen Box liegen. Wie das aussieht kann man hier [2]
sehen. Warum ich das mache, wenn es doch schon Plots in FHEM direkt gibt?
Ich nutze Munin noch für weitere Graphen wie Traffic, Disk-Auslastung, etc.
und wollte auch die Werte aus FHEM dort sehen.

Ich würde die Plugins gerne der Allgemeinheit zur Verfügung stellen und
würde mich freuen, wenn sie in contrib integriert würde. Was muss ich dafür
tun (sourceforge), wenn das gewünscht ist?

Gruß,
Oliver

[1] http://munin-monitoring.org/
[2] http://blorg.ovtec.de/temperatur/

--
To unsubscribe from this group, send email to
fhem-users+unsubscribe@googlegroups.com

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24908
Re: Munin Plugins für FHT80b und HMS100
« Antwort #1 am: 14 Juni 2012, 15:21:49 »
                                                   

> Was muss ich dafür tun (sourceforge), wenn das gewünscht ist?

Mir einen sourceforge account (loginname, kein OpenID Nummer) zuschicken.

--
To unsubscribe from this group, send email to
fhem-users+unsubscribe@googlegroups.com

Guest

  • Gast
Re: Munin Plugins für FHT80b und HMS100
« Antwort #2 am: 15 Juni 2012, 10:15:21 »
Originally posted by: <email address deleted>

Hi,

Rudi hat mich gestern noch freigeschaltet. Die Plugins sind nun im SVN.
Nutzt irgendjemand Munin und mag diese mal in seiner Umgebung testen?

Gruß,
Oliver

Am Donnerstag, 14. Juni 2012 14:39:29 UTC+2 schrieb Oliver Völker:
>
> Hallo,
>
> ich habe 2 Plugins für Munin [1] gebaut, die Graphen aus den Werten von
> FHT80b und HMS100-Sensoren erstellen. Ich nutze dazu das getstate-Modul von
> Martin. Die Plugins holen die Werte über das Telnet-Interface, müssen also
> auch nicht auf der gleichen Box liegen. Wie das aussieht kann man hier [2]
> sehen. Warum ich das mache, wenn es doch schon Plots in FHEM direkt gibt?
> Ich nutze Munin noch für weitere Graphen wie Traffic, Disk-Auslastung, etc.
> und wollte auch die Werte aus FHEM dort sehen.
>
> Ich würde die Plugins gerne der Allgemeinheit zur Verfügung stellen und
> würde mich freuen, wenn sie in contrib integriert würde. Was muss ich dafür
> tun (sourceforge), wenn das gewünscht ist?
>
> Gruß,
> Oliver
>
> [1] http://munin-monitoring.org/
> [2] http://blorg.ovtec.de/temperatur/
>

--
To unsubscribe from this group, send email to
fhem-users+unsubscribe@googlegroups.com

Offline Hausautomat

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 128
Re: Re: Munin Plugins für FHT80b und HMS100
« Antwort #3 am: 15 Juni 2012, 10:31:27 »
                                                         

Moin,

ich nutze Munin und werde es definitiv testen. Allerdings fahre ich
jetzt erstmal in Urlaub.

Gruß

Am 15.06.2012 10:15, schrieb Oliver Völker:
> Hi,
>
> Rudi hat mich gestern noch freigeschaltet. Die Plugins sind nun im
> SVN. Nutzt irgendjemand Munin und mag diese mal in seiner Umgebung testen?
>
> Gruß,
> Oliver
>
> Am Donnerstag, 14. Juni 2012 14:39:29 UTC+2 schrieb Oliver Völker:
>
>     Hallo,
>
>     ich habe 2 Plugins für Munin [1] gebaut, die Graphen aus den
>     Werten von FHT80b und HMS100-Sensoren erstellen. Ich nutze dazu
>     das getstate-Modul von Martin. Die Plugins holen die Werte über
>     das Telnet-Interface, müssen also auch nicht auf der gleichen Box
>     liegen. Wie das aussieht kann man hier [2] sehen. Warum ich das
>     mache, wenn es doch schon Plots in FHEM direkt gibt? Ich nutze
>     Munin noch für weitere Graphen wie Traffic, Disk-Auslastung, etc.
>     und wollte auch die Werte aus FHEM dort sehen.
>
>     Ich würde die Plugins gerne der Allgemeinheit zur Verfügung
>     stellen und würde mich freuen, wenn sie in contrib integriert
>     würde. Was muss ich dafür tun (sourceforge), wenn das gewünscht ist?
>
>     Gruß,
>     Oliver
>
>     [1] http://munin-monitoring.org/
>     [2] http://blorg.ovtec.de/temperatur/
>    
>
> --
> To unsubscribe from this group, send email to
> fhem-users+unsubscribe@googlegroups.com


--
To unsubscribe from this group, send email to
fhem-users+unsubscribe@googlegroups.com