Autor Thema: Autocreate funktioniert nicht  (Gelesen 2512 mal)

Offline Ranseyer

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1803
    • Homepage
Autocreate funktioniert nicht
« am: 19 November 2017, 11:37:03 »
Hi,

ich stehe gerade auf dem Schlauch...

neuer Sensor gebaut. Mehrere Gateways im Hause. Das neue RFM69 Gateway ist anschlossen und es hat den Status "startup complete". Das RS485 GW habe ich in den Status disconnected versetzt.

Ein nicht in FHEM bekannter Sensor spricht (allerdings scheinbar nur mit anderen Nodes in der Repeaterfunktion):
0 MCO:BGN:INIT NODE,CP=RRNNA--,VER=2.1.1
4 TSM:INIT
4 TSF:WUR:MS=0
8 TSM:INIT:TSP OK
10 TSM:INIT:STATID=12
12 TSF:SID:OK,ID=12
14 TSM:FPAR
145 TSF:MSG:SEND,12-12-255-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0,ft=0,st=OK:
1105 TSF:MSG:READ,0-0-12,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0:0
1110 TSF:MSG:FPAR OK,ID=0,D=1
2152 TSM:FPAR:OK
2152 TSM:ID
2154 TSM:ID:OK
2156 TSM:UPL
2164 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=255,c=3,t=24,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=OK:1
2203 TSF:MSG:READ,0-0-12,s=255,c=3,t=25,pt=1,l=1,sg=0:1
2209 TSF:MSG:PONG RECV,HP=1
2211 TSM:UPL:OK
2213 TSM:READY:ID=12,PAR=0,DIS=1
2269 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=255,c=3,t=15,pt=6,l=2,sg=0,ft=0,st=OK:0100
2295 TSF:MSG:READ,0-0-12,s=255,c=3,t=15,pt=6,l=2,sg=0:0100
2430 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=255,c=0,t=17,pt=0,l=5,sg=0,ft=0,st=OK:2.1.1
2490 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=255,c=3,t=6,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=OK:0
4507 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=255,c=3,t=11,pt=0,l=13,sg=0,ft=0,st=OK:Motion Sensor
4569 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=255,c=3,t=12,pt=0,l=3,sg=0,ft=0,st=OK:1.0
4628 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=1,c=0,t=1,pt=0,l=0,sg=0,ft=0,st=OK:
4636 MCO:REG:REQ
4687 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=255,c=3,t=26,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=OK:2
4714 TSF:MSG:READ,0-0-12,s=255,c=3,t=27,pt=1,l=1,sg=0:1
4720 MCO:PIM:NODE REG=1
4722 MCO:BGN:STP
4724 MCO:BGN:INIT OK,TSP=1
0
4777 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=1,c=1,t=16,pt=0,l=1,sg=0,ft=0,st=OK:0
4786 MCO:SLP:MS=120000,SMS=0,I1=1,M1=1,I2=255,M2=255
4790 MCO:SLP:TPD
4794 MCO:SLP:WUP=-1
0
4804 TSF:MSG:SEND,12-12-0-0,s=1,c=1,t=16,pt=0,l=1,sg=0,ft=0,st=OK:0
4810 MCO:SLP:MS=120000,SMS=0,I1=1,M1=1,I2=255,M2=255
4816 MCO:SLP:TPD

Das sagt mir die Kommunikation läuft. Aber es wir mal wieder kein neues Gerät in FHEM angelegt.
Zitat

 Internals:
   DEF        /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A961DFBN-if00-port0@115200
   DeviceName /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A961DFBN-if00-port0@115200
   FD         4
   NAME       mySensGwRFM69
   NOTIFYDEV  global
   NR         420
   NTFY_ORDER 50-mySensGwRFM69
   PARTIAL
   STATE      startup complete
   TYPE       MYSENSORS
   ack        0
   inclusion-mode 1
   outstandingAck 0
   READINGS:
     2017-11-19 09:58:13   connection      startup complete
     2017-11-19 09:58:11   state           opened
Attributes:
   autocreate 1
   room       8.00_Zentral,TRX
   stateFormat connection
   verbose    5

Komisch:
-Das neue Gatewy selbst hat keinen eigenen (+neuen) Sensor angelegt.
-Ein disconnect des Gateways ist möglich, aber es erfolgt sofort wieder connect/startup-complete...



Also weitergeforscht und dazu fhem gestoppt +
picocom /dev/ttyUSB0 -b115200 --imap lfcrlf

 
=> Keine Reaktion wenn man die Sensoren reseted
(Meine Sensoren haben keinen Incusion-Button, also kann ich den auch nicht drücken)

Ich bin bisher davon ausgegangen dass ein Sensor mit jedem Gateway spricht.
Die Frage ist ob diese Annahme stimmt...
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Support: gerne wenn ich Zeit+Lust habe im Forum. Nicht per PN!

Offline marvin78

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5710
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #1 am: 19 November 2017, 11:47:10 »
startup complete ist kein guter Status für das Gateway. connection sollte connected und state open sein. Entweder stimmt was nicht mit dem Gateway oder deine Definition ist falsch. Jedenfalls kann FHEM scheinbar nicht connecten. Steht was im Log?

Offline Beta-User

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 13714
  • "Developer"?!? Meistens doch eher "User"
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #2 am: 19 November 2017, 11:59:26 »
Startup complete paßt schon, da interpretiert das GW-Modul vermutlich die neueren Rückmeldungen (seit 2.0.0-beta) falsch. Jedenfalls habe ich deswegen bei meinen beiden GW's keine Probleme (Hauswart würde sich vermutlich sehr über Info freuen, wie man das gerade biegen kann).

Aber scheinbar kann es vorkommen, dass FHEM die GW's nicht sauber auseinanderhalten kann.
Ich bin da auch noch nicht ganz durch, würde aber das 2. GW wieder auf normalen Betrieb stellen und ggf. auch dort/global autocreate auf on stellen.

Dass die Node_0 nicht doppelt angelegt wird, ist normal (die exisitert ja schon, es werden lediglich die Infos aktualisiert).

Hier ist es jedenfalls so, dass die Node versucht, sich anzumelden und das nicht klappt (255-er Meldungen).

Allg.: Für RFM würde ich die beta-Version nehmen
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, zwave}

Offline Ranseyer

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1803
    • Homepage
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #3 am: 19 November 2017, 11:59:36 »
Sicher ? (Früher war das ganz sicher so wie du schreibst. Seit V2 dachte ich wäre das normal.)


So sieht das z.B. am Odroid aus... (habe vorübergehen mal den USB3 Ports am Server misstraut)
2017.11.19 11:50:46 3: Opening mySensGwRFM69 device /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A961DFBN-if00-port0
2017.11.19 11:50:46 3: Setting mySensGwRFM69 serial parameters to 115200,8,N,1
2017.11.19 11:50:46 3: mySensGwRFM69 device opened

Habe zwischendurch mal versucht die MySensors Sachen am Odroid komplett zu löschen (delete), das hat nicht funktioniert. Also aus der Config gelöscht, FHEM neu gestartet und das GW neu angelegt. Das funktioniert. Auch den internen Sensor 0 hat er dann angelegt. Allerdings mit etwas herumzicken. Denke auch dazu musste der Inclusion-Mode erst aktiviert werden...
Die MySenors Sachen
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Support: gerne wenn ich Zeit+Lust habe im Forum. Nicht per PN!

Offline Ranseyer

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1803
    • Homepage
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #4 am: 19 November 2017, 12:01:32 »
Das Beta Thema probiere ich gleich nochmal. (Danke, gute Idee!)

Gateway habe ich im Moment nur noch eins weil ich vorerst mit den Experimenten auf den Odroid an USB2 Ports geschwenkt bin...
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Support: gerne wenn ich Zeit+Lust habe im Forum. Nicht per PN!

Offline Beta-User

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 13714
  • "Developer"?!? Meistens doch eher "User"
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #5 am: 19 November 2017, 12:53:25 »
Nochmal zu den GW-Zuständen:

Meine beiden GW's sehen so aus wie das RS485-GW:
connectionstartup complete2017-11-11 18:04:26
stateopened2017-11-11 18:04:23
STATE ist jeweils startup complete. Beides sind 2.2.0-beta-GW's.

Was den Rest angeht: Habe da auch so meine Erfahrungen gemacht, und (vor allem, aber nicht nur) IOs zu löschen kann mehr Probleme verursachen als lösen (bin mir nicht sicher, ob bei MySensors das Reihenfolge-Problem IO vor Client-Modul-Device bereits bereinigt ist). Scheint sonst v.a. mit configDB zu seltsamen Ergebnissen zu führen (da werden bekannte Devices irgendwie wiederbelebt, was meistens super, manchmal aber irritierend ist).

Jedenfalls: ich ändere nur noch die DEF meiner GW's, das verhindert einiges...
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, zwave}

Offline smoudo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 393
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #6 am: 19 November 2017, 13:04:24 »
Die States sehen bei mir auch so aus. Sollte passen! Probier mal eine node ID die noch nicht vergeben war.
Gateway läuft bei mir auf 2.1.1
Das Node auf Beta 2.2.0 läuft seit gestern problemlos.

Grüße

Mätze

Offline smoudo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 393
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #7 am: 19 November 2017, 13:11:46 »
Hat der arduino beim Flashen auf dem Board gestocken?
Probier mal das Flashen ohne aufgestecktes pcb. Die Wechselwirkungen konnte ich noch nicht ganz nachvollziehen.

Grüße

Matze

Offline Ranseyer

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1803
    • Homepage
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #8 am: 19 November 2017, 13:55:03 »
Meine Arduinos sind (in 99%) direkt verlötet. Im Moment setzte ich ´mal den Odroid neu auf und ebenso das FHEM um sauber Testen zu können.
Das dauert natürlich alles...

PS: Eigentlich wollte ich nur ein paar Fotos von Platinen machen. (neu: ein ordentliches Gateway für RFM69, die die bekannte Platine in etwas neuerer Version, das ganze abgespeckt und viel kleiner, und eine fiese SMD Version. Alle mit dem Steckverbinder für NModule+für Papas Erweiterungen, die ganz kleine nur für RFM69)

Melde mich wieder...
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Support: gerne wenn ich Zeit+Lust habe im Forum. Nicht per PN!

Offline Ranseyer

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1803
    • Homepage
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #9 am: 19 November 2017, 15:22:22 »
So, neues OS, neues FHEM:

Ohne FHEM als Controller dran berichtet das Gateway folgendes:

0;255;3;0;9;0 MCO:BGN:INIT GW,CP=RRNGA---,VER=2.2.0-rc.1
0;255;3;0;9;4 TSM:INIT
0;255;3;0;9;7 TSF:WUR:MS=0
0;255;3;0;9;10 TSM:INIT:TSP OK
0;255;3;0;9;13 TSM:INIT:GW MODE
0;255;3;0;9;15 TSM:READY:ID=0,PAR=0,DIS=0
0;255;3;0;9;19 MCO:REG:NOT NEEDED
0;255;3;0;14;Gateway startup complete.
0;255;0;0;18;2.2.0-rc.1
0;255;3;0;9;23 MCO:BGN:STP
0;255;3;0;9;30 MCO:BGN:INIT OK,TSP=1
0;255;3;0;9;32458 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;32464 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;32467 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;32472 TSF:PNG:SEND,TO=0
0;255;3;0;9;32475 TSF:CKU:OK
0;255;3;0;9;32477 TSF:MSG:GWL OK
0;255;3;0;9;34435 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0
0;255;3;0;9;35698 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;35704 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;35706 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;35710 TSF:CKU:OK,FCTRL
0;255;3;0;9;35714 TSF:MSG:GWL OK
0;255;3;0;9;37837 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0
0;255;3;0;9;38938 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;38944 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;38946 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;38950 TSF:CKU:OK,FCTRL
0;255;3;0;9;38953 TSF:MSG:GWL OK
0;255;3;0;9;40222 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0
0;255;3;0;9;42180 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;42186 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;42188 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;42192 TSF:CKU:OK,FCTRL
0;255;3;0;9;42195 TSF:MSG:GWL OK
0;255;3;0;9;43633 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0

Das Problem muss aber hier sein FHEM-Log:
2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '53785 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:'

2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 53785 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '53791 TSF:MSG:BC'

2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 53791 TSF:MSG:BC
2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '53794 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114'

2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 53794 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '53798 TSF:CKU:OK,FCTRL'

2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 53798 TSF:CKU:OK,FCTRL
2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '53801 TSF:MSG:GWL OK'

2017.11.19 14:18:19 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 53801 TSF:MSG:GWL OK
2017.11.19 14:18:21 5: MYSENSORS/RAW: /0;25
2017.11.19 14:18:21 5: MYSENSORS/RAW: 0;25/5;3;0;9;55608 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0

2017.11.19 14:18:21 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '55608 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0'

2017.11.19 14:18:21 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 55608 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0
2017.11.19 14:18:36 5: MYSENSORS send: Rx: fr=000 ci=000 c=003(C_INTERNAL    ) st=005(I_INCLUSION_MODE) ack=0 '1'

2017.11.19 14:18:36 5: SW: 303b303b333b303b353b310a
2017.11.19 14:18:36 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;5;1

2017.11.19 14:18:36 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=005(I_INCLUSION_MODE) ack=0 '1'

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;9;80099
2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS/RAW: 0;255;3;0;9;80099 /TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;80105 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;80107 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;80111 TSF:PNG:SEND,TO=0
0;255;3;0;9;80114 TSF:CKU:OK
0;255;3;0;9;80117 TSF:MSG:GWL OK

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '80099 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:'

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 80099 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '80105 TSF:MSG:BC'

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 80105 TSF:MSG:BC
2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '80107 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114'

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 80107 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '80111 TSF:PNG:SEND,TO=0'

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 80111 TSF:PNG:SEND,TO=0
2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '80114 TSF:CKU:OK'

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 80114 TSF:CKU:OK
2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '80117 TSF:MSG:GWL OK'

2017.11.19 14:18:45 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 80117 TSF:MSG:GWL OK
2017.11.19 14:18:47 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;9;81588 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0

2017.11.19 14:18:47 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '81588 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0'

2017.11.19 14:18:47 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 81588 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0
2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;9;83338 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;83344 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;83347 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;83351 TSF:CKU:OK,FCTRL
0;255;3;0;9;83354 TSF:MSG:GWL OK

2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '83338 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:'

2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 83338 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '83344 TSF:MSG:BC'

2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 83344 TSF:MSG:BC
2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '83347 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114'

2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 83347 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '83351 TSF:CKU:OK,FCTRL'

2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 83351 TSF:CKU:OK,FCTRL
2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '83354 TSF:MSG:GWL OK'

2017.11.19 14:18:48 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 83354 TSF:MSG:GWL OK
2017.11.19 14:18:50 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;9;84989 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0

2017.11.19 14:18:50 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '84989 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0'

2017.11.19 14:18:50 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 84989 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0
2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;9;86596 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;86602 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;86605 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;86609 TSF:CKU:OK,FCTRL
0;255;3;0;9;86612 TSF:MSG:GWL OK

2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '86596 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:'

2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 86596 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '86602 TSF:MSG:BC'

2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 86602 TSF:MSG:BC
2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '86605 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114'

2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 86605 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '86609 TSF:CKU:OK,FCTRL'

2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 86609 TSF:CKU:OK,FCTRL
2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '86612 TSF:MSG:GWL OK'

2017.11.19 14:18:52 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 86612 TSF:MSG:GWL OK
2017.11.19 14:18:53 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;
2017.11.19 14:18:53 5: MYSENSORS/RAW: 0;255;/3;0;9;88435 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0

2017.11.19 14:18:53 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '88435 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0'

2017.11.19 14:18:53 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 88435 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0
2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;9;89836 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=2
2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS/RAW: 0;255;3;0;9;89836 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=2/55,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
0;255;3;0;9;89842 TSF:MSG:BC
0;255;3;0;9;89845 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
0;255;3;0;9;89849 TSF:CKU:OK,FCTRL
0;255;3;0;9;89852 TSF:MSG:GWL OK

2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '89836 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:'

2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 89836 TSF:MSG:READ,114-114-255,s=255,c=3,t=7,pt=0,l=0,sg=0:
2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '89842 TSF:MSG:BC'

2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 89842 TSF:MSG:BC
2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '89845 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114'

2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 89845 TSF:MSG:FPAR REQ,ID=114
2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '89849 TSF:CKU:OK,FCTRL'

2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 89849 TSF:CKU:OK,FCTRL
2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '89852 TSF:MSG:GWL OK'

2017.11.19 14:18:55 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 89852 TSF:MSG:GWL OK
2017.11.19 14:18:57 5: MYSENSORS/RAW: /0;255;3;0;9;91842 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0

2017.11.19 14:18:57 5: MYSENSORS Read: Rx: fr=000 ci=255 c=003(C_INTERNAL    ) st=009(I_LOG_MESSAGE   ) ack=0 '91842 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0'

2017.11.19 14:18:57 5: MYSENSORS gateway mySensGwRFM69: 91842 !TSF:MSG:SEND,0-0-114-114,s=255,c=3,t=8,pt=1,l=1,sg=0,ft=0,st=NACK:0

Hier das List auf das Gateway:
Zitat
CFGFN
   DEF        /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A961DFBN-if00-port0@115200
   DeviceName /dev/serial/by-id/usb-FTDI_FT232R_USB_UART_A961DFBN-if00-port0@115200
   FD         5
   NAME       mySensGwRFM69
   NOTIFYDEV  global
   NR         24
   NTFY_ORDER 50-mySensGwRFM69
   PARTIAL
   STATE      startup complete
   TYPE       MYSENSORS
   ack        0
   inclusion-mode 1
   outstandingAck 0
   READINGS:
     2017-11-19 14:17:25   connection      startup complete
     2017-11-19 14:17:24   state           opened
Attributes:
   autocreate 1
   room       TRX
   stateFormat connection
   verbose    5

PS: Ich mach jetzt mal etwas anderes :-((
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Support: gerne wenn ich Zeit+Lust habe im Forum. Nicht per PN!

Offline Beta-User

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 13714
  • "Developer"?!? Meistens doch eher "User"
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #10 am: 19 November 2017, 15:48:06 »
Puh, bin auch etwas ratlos...

Die Ausgabe sieht nach wie vor so aus, als würde das GW der Node keine ID zuweisen, siehe auch hier: https://www.mysensors.org/build/parser

Kann eigentlich nur an der Funkübertragung oder an der fehlenden Mitwirkung des Controllers (FHEM) liegen...

Bisher habe ich immer mit dem globalen Autocreate gearbeitet, dass das auch pro IO einstellbar ist, war mit neu - man lernt offensichtlich wirklich nie aus ::) ...
Spekulativ kannst du das ja mal mit dem globalen testen, wenn du wieder Lust hast. (Aber das müßte eigentlich dann auch mit anderen Transceivern als den RFM69 ein Problem sein).

Ansonsten: Kann es sein, dass der RFM am GW ein Problem beim Senden hat? Ist zwar irgendwie auch nicht wahrscheinlich - ist ja schließlich auch ein SPI-Device, aber irgendwas muß ja krumm laufen.
Verschlüsselt hast du ja vermutlich nichts (geht wohl mit den RFM, aber ich habe damit noch keine Erfahrung)?

Schönen Sonntag jedenfalls noch,

Beta-User
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, zwave}

Offline Ranseyer

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1803
    • Homepage
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #11 am: 19 November 2017, 15:59:06 »

Zitat
Bisher habe ich immer mit dem globalen Autocreate gearbeitet,
Meinst du das ?

Zitat
Internals:
   NAME       autocreate
   NOTIFYDEV  global
   NR         14
   NTFY_ORDER 50-autocreate
   STATE      active
   TYPE       autocreate
Attributes:
   filelog    ./log/%NAME-%Y.log
   room       Zentral
   verbose    3


Ne verschlüsselt habe ich nicht. Ist ja alles neu (bis auf die Nodes die ich versucht habe mal am alten FHEM zu betreiben und da war auch nichts verschlüsselt. Zumindest nicht bewusst, außer ich hätte mich verklickt.). Ich werde morgen mal die EEPROMs der Nodes+ GW löschen, dafür habe ich auch einen Sketch gesehen.
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Support: gerne wenn ich Zeit+Lust habe im Forum. Nicht per PN!

Offline Beta-User

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 13714
  • "Developer"?!? Meistens doch eher "User"
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #12 am: 19 November 2017, 16:11:18 »
Meinst du das ?
Genau das.

Ob löschen was bringt, wage ich zu bezweifeln. Die paar Infos, die nicht per flash bei MySensors drauf bleiben, sind m.E. nicht wichtig - abgesehen von der Node-ID, die ich sowieso immer händisch vergebe. Das ist eher hilfreich (es sei denn, die ist in FHEM bereits vergeben...). Auch die Parent-Geschichten usw. sind normalerweise so konfiguriert, dass das im Fehlerfall neu geroutet wird.
Aber wir werden sehen.
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, zwave}

Offline Ranseyer

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 1803
    • Homepage
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #13 am: 21 November 2017, 17:43:20 »
Wie immer geht es sobald man es richtig macht. Ich denke (vorläufig) das Gateway hat nicht gesendet, nur empfangen.

Jedenfalls habe ich nun eine Menge RFM69 Sensoren auf dem Testsystem. Nun wäre als ein Langzeitest dran mit div. Schweinereien wie zu niedriger Versorgungsspannung, usw.
FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.
Support: gerne wenn ich Zeit+Lust habe im Forum. Nicht per PN!

Offline Beta-User

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 13714
  • "Developer"?!? Meistens doch eher "User"
Antw:Autocreate funktioniert nicht
« Antwort #14 am: 21 November 2017, 17:46:39 »
Immer diese sch.. Details...

Aber interessant, dass es scheinbar tatsächlich die Sendeseite des GW-RFM war.
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, zwave}

 

decade-submarginal