Autor Thema: Philips Hue Sensoren  (Gelesen 162 mal)

Offline rr725

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 262
Philips Hue Sensoren
« am: 21 November 2017, 08:02:11 »
ich habe mehrere Hue Bewegungsmelder verbaut und nutze auch die verbauten Helligkeits/Temperatursensor

in unregelmässigen Abständen  "hängt" das komplette System (FHEM auf aktuellem Raspi (Jessie))
und die log-datei hat unzählige einträge

(2017.11.21 06:12:43 1: HUEBridge_HTTP_Request http://192.168.1.33/api/AFZhLSOS7KlO28mbzNzjTmRGO4cfaL5MUaUsO0ch/sensors/24: Can't connect to http://192.168.1.33:80)
und das für jeden sensor.

die angegebene ip-adresse ist die der hue bridge, welche aber via ping erreichbar ist ?!

kann man dieses "polling" evtl. irgendwie abstellen !?

vielen dank im voraus

3* Raspberry, 2* Harmony Hub, CCu2, div. Homematic, Intertechno,Temp-Feuchtesensoren, Velux, Sonoff´s,Broadlink,Philips Hue  Motion Sensoren,eigenbau Zeugs, 4* Dot's , 2 Echos,IRobot,zig Hue's und andreres.....WAF konform :-)

Offline mensa

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Philips Hue Sensoren
« Antwort #1 am: 21 November 2017, 09:35:12 »
Eine Frage nebenbei von mir: Sind die Temperatur-Sensoren der hue Bewegungsmelder eigentlich ein offizielles Feature?
In der hue App wird mir davon nämlich nix angezeigt, in der Homekit App aber schon und auch der Lux-Wert.

Offline rr725

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 262
Antw:Philips Hue Sensoren
« Antwort #2 am: 21 November 2017, 12:06:10 »
jo....in der app werden sie nicht angezeigt.fhem erkennt sie jedoch
3* Raspberry, 2* Harmony Hub, CCu2, div. Homematic, Intertechno,Temp-Feuchtesensoren, Velux, Sonoff´s,Broadlink,Philips Hue  Motion Sensoren,eigenbau Zeugs, 4* Dot's , 2 Echos,IRobot,zig Hue's und andreres.....WAF konform :-)