Autor Thema: DoorPi 2.0 Board - Zusammenbau und Troubleshooting  (Gelesen 4350 mal)

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 869
Antw:DoorPi 2.0 Board - Zusammenbau und Troubleshooting
« Antwort #60 am: 09 Oktober 2018, 11:12:47 »
So, nun hab ich diesen Thread doch nochmal durchgelesen.
OK... habe es verifiziert  :(, MAX3100 unterstützt kein daisy-chaining... Man kann also entweder die Port Extender oder das Display über den MAX3100 nutzen, also entweder oder. dementsprechend müssen bei dem Board dann MISO und MOSI Signale der MCPs, bzw. wie beschrieben beim MAX3100 gekappt und neu verbunden werden.
Hmm, das ist dann wirklich ein ganz schöner Pferdefuss. Entweder keine MCPs (was nicht wirklich Sinn macht) oder kein Display (was nicht "schön" ist). Um jedoch überhaupt eine Funktionsfähigkeit herzustellen, bleibt wohl nix anderes, als den MAX3100 stillzulegen. Seis drum...
Zitat
Alternativ kann man über die iButton LED Pins R und B per i2C das Display ansteuern, falls man wirklich beides braucht.
Dabei scheidet aber das Nextion-Display aus, weil UART und nicht I2C. Und für ein anderes 3.2" (I2C-)Display passen wohl die Bohrungen nicht 1:1.
Ginge nicht auch ein USB-UART-Adapter mit dem Nextion, bzw. wäre das nicht der "günstigste" Workaround für volle Funktionalität?

Ach ja, eins noch:
Wo gibt's denn einen Link zum Download des Arduino-Sketchs? Den hab ich bislang nicht gefunden...
« Letzte Änderung: 09 Oktober 2018, 11:18:54 von tomster »

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6091
Antw:DoorPi 2.0 Board - Zusammenbau und Troubleshooting
« Antwort #61 am: 09 Oktober 2018, 14:33:41 »
Wiki.

LG

pah

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 869
Antw:DoorPi 2.0 Board - Zusammenbau und Troubleshooting
« Antwort #62 am: 17 Oktober 2018, 14:19:18 »
Eine technische Frage noch:
Wie habt ihr es geschafft, die Soundkarte entlötet zu bekommen? Ich hab nun schon 2 Soundkarten kaputt gemacht, weil sich die Lötpads/Augen von der Platine lösen. Ich war zwar jedes Mal wirklich vorsichtig, aber dennoch ist immer irgendein Auge abgefallen...

Offline Markus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 839
  • No support over PM! Please use the thread ...
Antw:DoorPi 2.0 Board - Zusammenbau und Troubleshooting
« Antwort #63 am: 17 Oktober 2018, 15:26:41 »
Ich war zu faul das zu entlöten ich habe einfach Kabel draufgelötet

Gruß Markus
Raspberry Pi2 als FHEM-Plattform
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp,LW12,Intertechno,ESPEasy,Alexa

 

decade-submarginal