Autor Thema: KNX Device in fhem.cfg hinzufügen  (Gelesen 373 mal)

Offline equi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
KNX Device in fhem.cfg hinzufügen
« am: 10 Dezember 2017, 11:24:22 »
Moin Moin,

habe KNXD auf meinem RPi2 mit folgender Anleitung zum laufen gebracht:

https://michlstechblog.info/blog/raspberry-pi-eibknx-ip-gateway-and-router-with-knxd/

Nun habe ich FHEM installiert und würde damit auch gern auf den KNX Bus zugreifen.
Leider finde ich nur Anleitungen, wo ein Busware TUL oder ein IP Interface benutzt und in die fhem.cfg eingetragen wird.

Wie trage ich mein Jung USB Device in die fhem.cfg ein?

Bei knxd wurde folgender Eintrag verwendet:

KNXD_OPTIONS="--eibaddr=1.1.128 --client-addrs=1.1.129:8 -d -D -T -R -S -i --listen-local=/tmp/knx -b usb:"
Danke und Grüße,

equi

Offline obi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 10
Antw:KNX Device in fhem.cfg hinzufügen
« Antwort #1 am: 10 Dezember 2017, 20:21:23 »
Hallo equi,

ich habe zwar kein USB Interface sondern ein IP Interface.

Der Aufbau ist meines Wissens wir folg:
KNX-Bus<->USB/IP-Interface<->KNXD<->FHEM

Du musst wie du selbst beschrieben hast den KNXD mit deinem USB Interface vernbinden. Anschließend muss FHEM mit dem KNXD Verbunden werden. Diest ist immer identisch, da es FHEM egal ist was dann dahinter hängt.

Bevor ich FHEM getestet habe habe ich erst mal mit dem Komandozeilenprogramm knxtool getestet ob ich überhaupt Gruppenadressen versenden kann "knxtool groupswrite ip:127.0.0.1 1/1/9 1"

In FHEM habe ich KNXD dann folgendermaßen eingerichtet:
define SY_KNX TUL knxd:127.0.0.1 1.1.0
Bei mir hat es abundzu mal nicht funktioniert per FHEM was zu senden.

Dan habe ich den KNXD neu gestartet