Autor Thema: G-Homa Fhem Android App  (Gelesen 1020 mal)

Offline matlen67

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 23
G-Homa Fhem Android App
« am: 24 Dezember 2017, 09:58:43 »
Da die G-Homa App ja nicht mehr funktioniert wenn die Wlansteckdosen auf Fhem umgestellt sind, entwickel ich gerade eine AndroidApp.
Bei mir funktioniert das schon recht ordentlich, wer mag kann das ja mal testen.

Kurze Anleitung:
Die Steckdosen sollten schon mittels configAll auf Fhem umgestellt sein und grundsätzlich funktionieren.

Zur App:
Als erstes muss im Menü-> Einstellungen die IP, der Port und der Name des Fhem GHoma server angegeben werden.
Das war es dann auch schon :)

Die Geräte sollten in der Liste mit Ihrer ID auftauchen. Über den Switch können die Dosen ein / aus geschaltet werden.
Zum umbenennen der Dosen auf die ID klicken, der Rest sollte sich von selbst erklären.
Da jetzt Weihnachten ist wird die nächsten Tage nicht viel passieren.

gruß matlen67


Edit V1.0.3 - 12.01.2018: basicAuth zugefügt.
Edit V1.0.4 - 14.01.2018: Codeoptimierung.
Edit V1.0.6 - 17.01.2018: Codeoptimierung.
Edit V1.1.0 - 02.04.2018: Backup der Datenbank möglich
 
 
« Letzte Änderung: 02 April 2018, 11:17:35 von matlen67 »
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline Gasmast3r

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 413
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #1 am: 08 Dezember 2018, 21:44:35 »
Hy hab deine app geladen, leider bekomme ich bei der Port 8083 keine Verbindung, bei 8084 geht's.
Wenn die Verbindung klappt bekomme ich aber leider keine Geräte angezeigt.
Habe es mit meinem Handy und nem Tablet probiert.


Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk


Online connormcl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 293
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #2 am: 08 Dezember 2018, 21:57:00 »
Du steuerst doch soweit ich verstehe FHEM und nicht die Steckdosen direkt?
Verstehe daher nicht ganz den Sinn hinter dieser App... wieso wird nicht eines der x-beliebigen Interfaces von FHEM genutzt?

Oder eine der existierenden FHEM Apps?

Und wenn du dann schon FHEM steuerst, wieso dann die Beschränkung auf G-HOMA?

Offline Gasmast3r

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 413
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #3 am: 08 Dezember 2018, 22:11:26 »
Mit der App könnte man die Steckdosen wieder mit der G-homa App koppeln um ewentuelle Updates zu installieren.

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk


Offline sledge

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 258
  • Für den guten Zweck: www.rallye-for-a-cause.org
    • Abenteuer erleben und Menschen helfen!
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #4 am: 09 Dezember 2018, 14:21:47 »
Mit der App könnte man die Steckdosen wieder mit der G-homa App koppeln um ewentuelle Updates zu installieren.

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk

Dazu kann man auch in FHEM die Dosen wieder mit dem G-Homa Server koppeln, um dann mit orig-App die FW-Updates einzuspielen. Habe ich letzte Tage erst für 10 Dosen gemacht.

set <name> ConfigSingle <IP des Zwischensteckers> plug.g-homa.com
FHEM: Intel-NUC / 2 Cube-CUN + 20 FK + 4 ECO-Taster / HMLAN + HM-PB-2-WM55-2 + 4 HM-MOD-Re-8 / JeeLink + 17 TX29DTH / Jeelink + 7 PCA301 / HMUARTWLAN / Opentherm-Gateway / LGW+CUL868

Offline Gasmast3r

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 413
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #5 am: 09 Dezember 2018, 14:22:47 »
OK cool danke werde ich testen

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk


Offline NewRasPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #6 am: 10 Dezember 2018, 08:29:28 »
Dazu kann man auch in FHEM die Dosen wieder mit dem G-Homa Server koppeln, um dann mit orig-App die FW-Updates einzuspielen. Habe ich letzte Tage erst für 10 Dosen gemacht.

set <name> ConfigSingle <IP des Zwischensteckers> plug.g-homa.com

Hallo sledge und alle anderen Forumteilnehmer
über die GHoma App Updates ausführen heißt aber auch wieder mit dem Handy in die so geliebte "Cloud" oder auf Servern irgend wo in der Welt zu gehen.
(mit Freigaben etc.)
Das möchte ich jedenfalls gerne vermeiden, wenn es geht!
So nebenbei, fallen bei Euch die GHoma Stechdosen ohne ständiges schalten auch alle paar Tage mal aus?
Schöne Grüße
NewRasPi
« Letzte Änderung: 10 Dezember 2018, 08:31:15 von NewRasPi »
Raspberry Pi 2 Mod B + Raspberry Pi 3; HM Lan Adapter; 8 Kanal Relaiskarte; ca. 15x 1wire Temperatur Sensor DS18B20; 10x HC-SR501 Bewegungsmelder; 9x HM Rauchmelder HM-Sec-SD; HM Funk Fenstersensoren; HM Strommess-Zwischenstecker;

Offline sledge

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 258
  • Für den guten Zweck: www.rallye-for-a-cause.org
    • Abenteuer erleben und Menschen helfen!
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #7 am: 10 Dezember 2018, 08:48:37 »
Hallo sledge und alle anderen Forumteilnehmer
über die GHoma App Updates ausführen heißt aber auch wieder mit dem Handy in die so geliebte "Cloud" oder auf Servern irgend wo in der Welt zu gehen.
(mit Freigaben etc.)
Das möchte ich jedenfalls gerne vermeiden, wenn es geht!
So nebenbei, fallen bei Euch die GHoma Stechdosen ohne ständiges schalten auch alle paar Tage mal aus?
Schöne Grüße
NewRasPi

Was den Fw Update angeht: Naja - irgendwoher müssen die Steckdosen die Firmware ja bekommen. Gibt sicherlich andere Konzepte, aber meine Cloud-Phobie ist nicht groß genug, um mir für das seltene Update der Firmware darüber Gedanken zu machen. Wer das nicht will, bleibt halt auf der alten Firmware. Das muss jeder für sich entscheiden - ich habe hier nur eine Lösung angeboten.

Und: Meine Steckdosen fallen nie aus. Einige schalte ich seit Monaten nicht, die dienen primär der Messung - kein Problem. Allerdings achte ich überall auf sehr gute WLAN-Abdeckung - da sind die G-Homa recht empfindlich.
FHEM: Intel-NUC / 2 Cube-CUN + 20 FK + 4 ECO-Taster / HMLAN + HM-PB-2-WM55-2 + 4 HM-MOD-Re-8 / JeeLink + 17 TX29DTH / Jeelink + 7 PCA301 / HMUARTWLAN / Opentherm-Gateway / LGW+CUL868

Offline NewRasPi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #8 am: 10 Dezember 2018, 12:50:30 »
Hallo sledge
am WLan sollte es eigentlich nicht scheitern. Direkt im danebenliegendem Raum ist der Router.
Bei der Cloud Phobie geht es mir ja auch nicht darum, das die GHoma Steckdosen neue Firmware vom Hersteller bekommen. Viel mehr stört mich,
das auch andere Freigaben auf dem Handy freigeschaltet werden müssen! Das ist meiner Meinung nach privat und geht den Hersteller nix an.
Die "Sammelwut" im Netz finde ich einfach nicht schön.
Trotz allem freue ich mich aber über jede Möglichkeit die Funktionen im FHEM zu vereinfachen/ verbessern.

Vielen Dank 
Raspberry Pi 2 Mod B + Raspberry Pi 3; HM Lan Adapter; 8 Kanal Relaiskarte; ca. 15x 1wire Temperatur Sensor DS18B20; 10x HC-SR501 Bewegungsmelder; 9x HM Rauchmelder HM-Sec-SD; HM Funk Fenstersensoren; HM Strommess-Zwischenstecker;

Offline sledge

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 258
  • Für den guten Zweck: www.rallye-for-a-cause.org
    • Abenteuer erleben und Menschen helfen!
Antw:G-Homa Fhem Android App
« Antwort #9 am: 10 Dezember 2018, 13:38:13 »
Also die G-Homa App hat bei mir nur die Berechtigung "Speicher" - kann ich nachvollziehen und finde ich nicht "privat" - irgendwo will sie halt ihre Config ablegen.

Die Anfrage nach "Kamera" und "Standort" habe ich abgelehnt. Ich brauche die App ja nur zur Einrichtung und zum FW-Update.
FHEM: Intel-NUC / 2 Cube-CUN + 20 FK + 4 ECO-Taster / HMLAN + HM-PB-2-WM55-2 + 4 HM-MOD-Re-8 / JeeLink + 17 TX29DTH / Jeelink + 7 PCA301 / HMUARTWLAN / Opentherm-Gateway / LGW+CUL868