Autor Thema: enigma2 --> squeezelite --> LMS  (Gelesen 225 mal)

Offline Eisix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 449
enigma2 --> squeezelite --> LMS
« am: 11 Januar 2018, 10:34:04 »
Hallo,

hat jemand squeezelite für enigma2?
Da der enigma eh immer an ist und mit meinem Stereoreceiver verbunden ist würde es sich anbieten sozusagen eine Squeezebox draus zu machen und über den Stereoreceiver auszugeben. Sollte für alle älteren Stereoreceiver interessant sein die kein Netzwerk haben. Für alle anderen hätte es den Vorteil das man so den Stereoreceiver mit den anderen Squeezeboxen synchron kriegt.
Hat jemand eine funktionierende Version oder eine Compile Umgebung?
Sourcen gibt es hier https://code.google.com/archive/p/squeezelite/source/default/source

Gruß
Eisix


Offline marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4807
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #1 am: 11 Januar 2018, 12:50:38 »
Diese Frage würde ich auch mal im Dreamboxforum stellen.

Offline marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4807
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #2 am: 11 Januar 2018, 12:53:15 »
Ach und für den LMS gibt es DLNA Plugins. Da aktuelle Enigma2 Versionen auch DLNA können, ist squeezelite eigentlich gar nicht notwendig.

Offline Eisix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 449
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #3 am: 11 Januar 2018, 13:12:49 »
Nutze OpenATV. Dort im Forum keine Reaktion.
DLNA habe ich durch. Meinen Audioreceiver konnte ich über Webstream an LMS anbinden aber nicht mit DLNA. Da der Enigma aber eh immer an ist würde er sich anbieten, zumal ich dann auch die ganzen anderen Player damit synchron laufen lassen kann.

Gruß
Eisix

Offline marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4807
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #4 am: 11 Januar 2018, 13:25:38 »
Warum bist du damit durch? Das funktioniert mit meinen Receivern einwandfrei und auch wenn ich es nicht einsetze, funktioniert es auch mit der Dreambox.

Offline Eisix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 449
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #5 am: 11 Januar 2018, 16:16:48 »
Mein Audioreceiver(Onkyo TX-NR807) ist schon etwas älter und muss z.B. erst auf Netz geschaltet werden damit DLNA funktioniert. In LMS wird er nicht richtig über das DLNA Modul erkannt. Mit einem Harmony HUB und dem fhem Onkyo Modul habe ich es soweit das er standalone funktioniert und am LMS läuft. FTUI nutze ich als Bedienoberfläche. Mit squeezelite könnte ich ihn aber synchron mit anderen Playern im Haus nutzen.

Offline marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4807
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #6 am: 11 Januar 2018, 20:21:28 »
Wie nun mehrfach gesagt, da es für den LMS ein UPnP/DLNA Plugin gibt, kannst du die Dreambox auch ohne squeezelite dort einbinden. Die Drreambox erscheint dann auch in FHEM als SB_PLAYER, falls du das Modul verwendest. Hast du das ausprobiert?

Offline Eisix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 449
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #7 am: 12 Januar 2018, 11:15:09 »
Ahhh Ok, jetzt habe ich deinen Ansatz verstanden. Das habe ich noch nicht versucht. Mal schauen ob das synchron läuft.

Gruẞ
Eisix
« Letzte Änderung: 12 Januar 2018, 21:30:52 von Eisix »

Offline Eisix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 449
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #8 am: 12 Januar 2018, 21:30:20 »
Welches enigma2 Plugin nutzt du für DLNA? Finde nur Server und Browser aber keinen renderer?
« Letzte Änderung: 12 Januar 2018, 22:02:40 von Eisix »

Offline marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4807
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #9 am: 13 Januar 2018, 09:34:04 »
Welche Version verwendest du denn? DreamOS hat das eingebaut.  Welche Box?

Offline Eisix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 449
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #10 am: 13 Januar 2018, 10:26:13 »
Protek 9911 LX mit OpenAtv 6.0
Das cocy Paket sollte das eigentlich können aber das aus dem Feed läuft nicht.

Offline marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4807
Antw:enigma2 --> squeezelite --> LMS
« Antwort #11 am: 13 Januar 2018, 10:35:37 »
Von den Trittbrettfahrern habe ich wenig Ahnung, was die Plugins angeht. Diese verwenden ein aufgebohrtes, aber völlig veraltetes Enigma2 welches auf OE 1.6 basiert (auch wenn sie das Kind oft anders benennen und daran rum geschraubt haben). Meine Angaben oben beziehen sich auf original DreamOS für echte Dreamboxen.