Autor Thema: Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch  (Gelesen 1222 mal)

Andre0909

  • Gast
Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« am: 11 Januar 2018, 14:09:17 »
So.. Wahschmaschine wird erkannt soweit so gut. Habe Fernstart aktiviert und die Maschine gesucht. ER findet sie auch ich bekomem aber lediglich die Readings:

BSH.Common.Status.DoorState

BSH.Common.EnumType.DoorState.Locked

2018-01-11 14:02:42
BSH.Common.Status.LocalControlActive

0

2018-01-11 14:02:42
BSH.Common.Status.OperationState

BSH.Common.EnumType.OperationState.Ready

2018-01-11 14:02:42
BSH.Common.Status.RemoteControlActive

1

2018-01-11 14:02:42
BSH.Common.Status.RemoteControlStartAllowed

1

2018-01-11 14:02:42
state

Idle

2018-01-11 14:02:42

Wenn ich ein Programm starten möchte kommt:

Insufficient scope for this resource
Was mache ich noch falsch?


« Letzte Änderung: 12 Januar 2018, 19:50:36 von Andre0909 »

Offline Pf@nne

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 908
    • tech_LogBuch
Antw:Waschmaschine Programmstart geht nicht
« Antwort #1 am: 11 Januar 2018, 18:07:27 »
Freut mich erstmal das es jetzt klappt, weißt du woran es lag?

Wenn ich ein Programm starten möchte kommt:

Insufficient scope for this resource
Was mache ich noch falsch?

Ich habe leider keine Waschmaschine, ich glaube Boris hat eine, vielleicht kann er helfen.

EDIT:
Ich habe eben zum ersten Mal meinen Geschirrspüler über FHEM gestartet, das ging ohne Probleme.
« Letzte Änderung: 11 Januar 2018, 18:19:56 von Pf@nne »
FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Andre0909

  • Gast
Antw:Waschmaschine Programmstart geht nicht
« Antwort #2 am: 12 Januar 2018, 17:33:55 »
Okay vielleicht gibt es ja hier den ein oder anderen der seine Waschmaschinen Infos teilen will :)

Mittlerweile gibt es bei mir folgende Readings:

BSH.Common.Event.ProgramFinished

BSH.Common.EnumType.EventPresentState.Off

2018-01-12 17:29:34
BSH.Common.Option.ProgramProgress

97 %

2018-01-12 17:28:04
BSH.Common.Option.RemainingProgramTime

60 seconds

2018-01-12 17:28:04
BSH.Common.Root.ActiveProgram

-

2018-01-12 17:28:24
BSH.Common.Root.SelectedProgram

LaundryCare.Washer.Program.Auto60

2018-01-12 17:30:04
BSH.Common.Status.DoorState

BSH.Common.EnumType.DoorState.Closed

2018-01-12 17:28:34
BSH.Common.Status.LocalControlActive

1

2018-01-12 17:29:34
BSH.Common.Status.OperationState

BSH.Common.EnumType.OperationState.Ready

2018-01-12 17:29:44
BSH.Common.Status.RemoteControlActive

0

2018-01-12 17:29:34
BSH.Common.Status.RemoteControlStartAllowed

0

2018-01-12 17:26:14
LaundryCare.Washer.Option.SpinSpeed

LaundryCare.Washer.EnumType.SpinSpeed.Auto

2018-01-12 17:30:04
LaundryCare.Washer.Option.Temperature

LaundryCare.Washer.EnumType.Temperature.Auto

2018-01-12 17:30:04
state

Idle

2018-01-12 17:28:24

Problem: Wenn die Maschine fertig ist bleibt die Remaining Time auf 60Sec und das Programm bei 97%.
Wenn ich die WErte auslese kann ich somit aus diesen Readings nicht erkennen ob die Maschine fertig ist.
Dies ist nur aus dem "Operation State"-Reading "run" or "finished" erkannbar.

Somit müssten immer 2 variablen abgefragt haben, marke: Sage mir wie lange du noch brauchs aber nur wenn dein status noch "Run" ist. Hat jmd andere Ideen?

Wünsche:

Readings Remaining Time ohne Zusatz "Seconds" da Mischung aus Zahl und Wort, damit shclecht zu verarbeiten. Gut wäre nur die Zahl und am besten noch in Minuten :)
Wenn möglich ein einziges Reading für die Anzeigen "Start-20%-Ende-Aus"

Weiss nicht was alles machbar ist daher "Wünsche".

Würd mich über eure Umsetzungsideen zum Thema Waschmaschine freuen
« Letzte Änderung: 12 Januar 2018, 19:53:26 von Andre0909 »

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 200
Antw:Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« Antwort #3 am: 21 Januar 2018, 19:22:17 »
Wenn ich ein Programm starten möchte kommt:

Insufficient scope for this resource
Was mache ich noch falsch?

Hi, wenn Du Dich über FHEM bei Home Connect einloggst, bekommst Du eine Liste der Rechte angezeigt. Steht da auch "Waschmaschine steuern" dabei? Und ist dein Entwickler-Account bei Home Connect ein "advanced account" ?
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Andre0909

  • Gast
Antw:Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« Antwort #4 am: 21 Januar 2018, 19:42:34 »
Hi, wenn Du Dich über FHEM bei Home Connect einloggst, bekommst Du eine Liste der Rechte angezeigt. Steht da auch "Waschmaschine steuern" dabei? Und ist dein Entwickler-Account bei Home Connect ein "advanced account" ?

Zitat
BOSCHWaschmaschine would like to:
Identify your Home Connect home appliances
Monitor your Home Connect home appliances
Get and modify the settings of your Home Connect home appliances
Control your dishwasher
Control your washer
Control your dryer
Control your coffee machine

WErd beim nächsten waschen mal wieder beobachten was passiert

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 200
Antw:Waschmaschine Programmstart geht nicht
« Antwort #5 am: 21 Januar 2018, 21:54:49 »
Problem: Wenn die Maschine fertig ist bleibt die Remaining Time auf 60Sec und das Programm bei 97%.
Wenn ich die WErte auslese kann ich somit aus diesen Readings nicht erkennen ob die Maschine fertig ist.
Dies ist nur aus dem "Operation State"-Reading "run" or "finished" erkannbar.

Somit müssten immer 2 variablen abgefragt haben, marke: Sage mir wie lange du noch brauchs aber nur wenn dein status noch "Run" ist. Hat jmd andere Ideen?

Es wird das angezeigt was von Home Connect kommt. Nun könnte ich freilich in die Schnittstelle etwas einbauen dass diese beiden Werte bei Erkennen von OperationState.Finished verändert. Aber eigentlich würde ich gern das Interpretieren der Statusmeldungen den FHEM notifies überlassen.

Wünsche:

Readings Remaining Time ohne Zusatz "Seconds" da Mischung aus Zahl und Wort, damit shclecht zu verarbeiten. Gut wäre nur die Zahl und am besten noch in Minuten :)

Wenn möglich ein einziges Reading für die Anzeigen "Start-20%-Ende-Aus"

Weiss nicht was alles machbar ist daher "Wünsche".

Würd mich über eure Umsetzungsideen zum Thema Waschmaschine freuen

Eigentlich habe ich mir Mühe gegeben, genau diese einzelne Information im State des Geräts abzubilden.
Bei meinem Spüler steht zb gerade: Program Auto3 active (10 %)
   
Zur Frage der Einheiten in den Readings: das ist m.E. in FHEM nicht abschließend geklärt, es gibt dazu lange Diskussionsfäden. Es sollte aber nicht zu schwierig sein, die Einheit im notify abzutrennen.

Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Andre0909

  • Gast
Antw:Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« Antwort #6 am: 28 Januar 2018, 17:41:32 »
So kleines Zwischenfazit:

Seit dem Update läuft die Verbindung ohne jegliche Fehler.

Ich bekomme die Readings:

Zitat
BSH.Common.Event.ProgramFinished
   
BSH.Common.EnumType.EventPresentState.Present
   
2018-01-27 22:24:47
BSH.Common.Option.EnergyForecast
   
60 %
   
2018-01-27 20:53:52
BSH.Common.Option.ProgramProgress
   
54 %
   
2018-01-28 17:28:31
BSH.Common.Option.RemainingProgramTime
   
4140 seconds
   
2018-01-28 17:29:31
BSH.Common.Option.RemainingProgramTimeIsEstimated
   
1
   
2018-01-27 20:53:52
BSH.Common.Option.WaterForecast
   
40 %
   
2018-01-27 20:53:52
BSH.Common.Root.ActiveProgram
   
LaundryCare.Washer.Program.Cotton
   
2018-01-28 16:07:23
BSH.Common.Root.SelectedProgram
   
LaundryCare.Washer.Program.Cotton
   
2018-01-28 16:06:12
BSH.Common.Status.DoorState
   
BSH.Common.EnumType.DoorState.Locked
   
2018-01-28 16:08:54
BSH.Common.Status.LocalControlActive
   
0
   
2018-01-28 16:09:04
BSH.Common.Status.OperationState
   
BSH.Common.EnumType.OperationState.Run
   
2018-01-28 16:08:54
BSH.Common.Status.RemoteControlActive
   
1
   
2018-01-28 16:09:04
BSH.Common.Status.RemoteControlStartAllowed
   
0
   
2018-01-27 20:53:52
LaundryCare.Common.Option.VarioPerfect
   
LaundryCare.Common.EnumType.VarioPerfect.EcoPerfect
   
2018-01-14 12:24:32
LaundryCare.Washer.Option.IDos1DosingLevel
   
LaundryCare.Washer.EnumType.IDosingLevel.Light
   
2018-01-27 20:53:52
LaundryCare.Washer.Option.IDos2DosingLevel
   
LaundryCare.Washer.EnumType.IDosingLevel.Off
   
2018-01-27 20:53:52
LaundryCare.Washer.Option.Prewash
   
0
   
2018-01-27 20:53:52
LaundryCare.Washer.Option.SpinSpeed
   
LaundryCare.Washer.EnumType.SpinSpeed.RPM1400
   
2018-01-28 16:06:12
LaundryCare.Washer.Option.Temperature
   
LaundryCare.Washer.EnumType.Temperature.GC40
   
2018-01-28 16:06:52
LaundryCare.Washer.Option.WaterAndRinsePlus1
   
0
   
2018-01-27 20:53:52
Restzeit
   
4140
   
2018-01-28 17:29:31
RestzeitMinuten
   
1:9
   
2018-01-28 17:29:31
state
   
Program LaundryCare.Washer.Program.Cotton active (54 %)
   
2018-01-28 17:28:31

Die Sekunden habe ich mir umgerechnet mit

Zitat
attr WAWH8690 userReadings Restzeit:BSH.Common.Option.RemainingProgramTime.* { ReadingsNum("$name","BSH.Common.Option.RemainingProgramTime","none") }, RestzeitMinuten:BSH.Common.Option.RemainingProgramTime.* { my $sec=ReadingsNum($NAME,"BSH.Common.Option.RemainingProgramTime",0);; my $a=int($sec / 60);; my $s=$sec - ($a * 60);; my $h=int($a / 60);; my $m=$a-($h * 60);; "$h:$m";; }

Da ich keine Andere Option gefunden habe wie ich das in meinem FTUI umsetzen kann habe ich daher folgenden Umweg genutzt:

define doif_Waschmaschine DOIF ([WAWH8690:BSH.Common.Status.OperationState] eq "BSH.Common.EnumType.OperationState.Run") ( set Waschmaschinenzaehler [WAWH8690:RestzeitMinuten]) DOELSE  (set Waschmaschinenzaehler Aus)
attr doif_Waschmaschine do always

Immer wenn die Waschmaschine also Läuft wird der umgerechnete Stunden-Rest-Wert in ein dummy geschrieben.
Dieses Dummy lasse ich mit FTUI anzeigen. Läuft die Maschine ist das Symbol grün und die Sekunden stehen drunter. Läuft die Maschine nicht , wird die Sekundenzeit die ja leider beim Beenden im Reading bleibt nicht mit angezeigt und die Maschine gegraut.

Leider wird bei mir die Zeit noch folgendermaßen angezeigt:   1:5 h statt 1:05 Stunden. Vielleicht kann mir hier noch jemand einen Tipp geben?
Wenn es läuft sieht es also so aus wie im Bild.

Exprementiere jetzt mal was noch Sinn macht.
Erfolgreich getestet wurde auch eine Tablet ansage:

Zitat
define WAWH8690_DOIF DOIF ([WAWH8690:Restzeit]<120)(set Tablet ttsmsg kurze Info. Die Waschmaschine ist gleich fertig)


Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 200
Antw:Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« Antwort #7 am: 28 Januar 2018, 23:13:33 »
Vielleicht kannst du printf oder sprintf zur Formatierung benutzen
http://perldoc.perl.org/functions/printf.html

Coole Statusanzeige  8)
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Andre0909

  • Gast
Antw:Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« Antwort #8 am: 29 Januar 2018, 11:33:55 »
Vielleicht kannst du printf oder sprintf zur Formatierung benutzen
http://perldoc.perl.org/functions/printf.html

Coole Statusanzeige  8)

Danke schaue ich mir mal an und Danke für das Lob ;)

Andre0909

  • Gast
Antw:Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« Antwort #9 am: 09 Februar 2018, 18:48:28 »
kleides Update:

nach reibungslosen 2,3 Wochen plötzlich heute keine Anzeige mehr der Waschmaschine.
HCON stand auf connected mit auch aktuellem Datum nach Refresh aber keine Anzige von Werten der Waschmaschine (Idle).
Nach Logout Hcon und neuerlichem Login... wieder alles da. Mal gucken ob das heufiger auftritt

Andre0909

  • Gast
Antw:Bosch Waschmaschine - Mithelfer gesucht zu Austausch
« Antwort #10 am: 09 Februar 2018, 18:50:17 »
Vielleicht kannst du printf oder sprintf zur Formatierung benutzen
http://perldoc.perl.org/functions/printf.html

Coole Statusanzeige  8)

Danke für den Tipp, habe mich da auch recht umfänglich eingelesen aber alle Versuche scheiterten mit Fehlermeldung der falschen Nutzung etc...
Vielleicht  nen tipp wie ich das syntaktisch dann aufbaue?

 

decade-submarginal