Autor Thema: [37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)  (Gelesen 362803 mal)

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1900
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4095 am: 18 Mai 2020, 22:16:57 »
Ja, ich denke immer, ich bin zu doof und suche zuerst die Schuld bei mir. Ich hoffe, dass es nicht an mir liegt. Wäre mir echt peinlich.
Pi3B Stretch | F.-Box 7490 | CUL 433 | CUL 868 | SDuino + Siro Rollos | HM-LAN | 12 x Dect200 | 5 x TX3TH | 3 x Heizung FHT + Fensterkont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkontakt TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smokedet. HM-SEC-SD-2 | SAT Gigablue quad+ |

Offline amenomade

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5983
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4096 am: 18 Mai 2020, 22:19:58 »
wie gesagt, keine Tonausgabe.
Version vom Echomodul ist 0.1.8. letztes fhem-Update heute.
Ja, ich weiss. Ich wollte nur damit sagen, dass das 2. nicht funktionieren kann. speak_ssml muss mit SSML Syntax aufgerufen werden.

Ich habe aber keine Lösung für dich, sorry ;)
FHEM 5.9 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, Debmatic und HM / HmIP Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten, Proteus

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1900
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4097 am: 18 Mai 2020, 22:23:45 »
OK, das ist kein Problem. Dann bleibt es halt so, wie es ist. Amazon bastelt ja in letzter Zeit viel herum. vielleicht gibt sich das auch wieder von alleine.
Ich danke dir jedenfalls für deine Mühe. 
Pi3B Stretch | F.-Box 7490 | CUL 433 | CUL 868 | SDuino + Siro Rollos | HM-LAN | 12 x Dect200 | 5 x TX3TH | 3 x Heizung FHT + Fensterkont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkontakt TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smokedet. HM-SEC-SD-2 | SAT Gigablue quad+ |

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1567
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4098 am: 19 Mai 2020, 09:52:26 »
OK, das ist kein Problem. Dann bleibt es halt so, wie es ist. Amazon bastelt ja in letzter Zeit viel herum. vielleicht gibt sich das auch wieder von alleine.
Ich danke dir jedenfalls für deine Mühe.
Kannst Du Deine Echo Device mal löschen und noch mal neu anlegen lassen?

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1900
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4099 am: 20 Mai 2020, 09:58:53 »
Das hätte ich gemacht, aber inzwischen hat Amazon den Fehler korrigiert und die alte Methode funktioniert wieder einwandfrei. Sorry, konnte nicht eher antworten.
Pi3B Stretch | F.-Box 7490 | CUL 433 | CUL 868 | SDuino + Siro Rollos | HM-LAN | 12 x Dect200 | 5 x TX3TH | 3 x Heizung FHT + Fensterkont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkontakt TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smokedet. HM-SEC-SD-2 | SAT Gigablue quad+ |
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline mnennstiel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4100 am: 25 Mai 2020, 02:53:56 »
Ich muss einen 'set Echo npm_login new' zu machen.
Es kommt aber der Link von meinem Docker-Container mit Port 3002.
Wenn ich die 'npm_proxy_listen_ip' die IP von meinem Container eingebe und bei 'npm_Proxy_ip' die IP meiner FHEM Box eingebe, kommt der Link meiner FHEM Box mit Port 3002. Es gibt aber keine Verbindung zu Amazon!

Woran hängt das?

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1567
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4101 am: 25 Mai 2020, 09:10:13 »
Ich muss einen 'set Echo npm_login new' zu machen.
Es kommt aber der Link von meinem Docker-Container mit Port 3002.
Wenn ich die 'npm_proxy_listen_ip' die IP von meinem Container eingebe und bei 'npm_Proxy_ip' die IP meiner FHEM Box eingebe, kommt der Link meiner FHEM Box mit Port 3002. Es gibt aber keine Verbindung zu Amazon!

Woran hängt das?
Schick mal ein get status vom Account Device

Offline mnennstiel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4102 am: 25 Mai 2020, 10:33:00 »
Hallo Michael,
Screenshot bitte schön

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1567
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4103 am: 25 Mai 2020, 11:03:09 »
Hallo Michael,
Screenshot bitte schön
Laut Screenshot hast du die Attribute nicht gesetzt. Kannst Du die Attribute noch mal setzen und dann das Ganze noch mal probieren. Bitte vorher das Account Device auf Verbose 4 setzen. Wenn alles gemacht wurde bitte das LOG zusenden.

Offline mnennstiel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4104 am: 25 Mai 2020, 12:24:19 »
Bitte schön
« Letzte Änderung: 25 Mai 2020, 13:43:35 von mnennstiel »

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1567
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4105 am: 25 Mai 2020, 12:44:11 »
OK hatte gestern vor lauter Frust das Echo Modul gelöscht und danach die Attribute nicht wieder eingetragen, weil ich schon zu müde war (3 Uhr nachts)

Hier ein Log-Mitschnitt mit verbose 4:

GELÖSCHT

Ich hoffe der Mitschnitt r

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4755
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4106 am: 25 Mai 2020, 14:00:58 »
Habe die personenbezogenen Daten gelöscht. Allerdings sind diese bereits in der Welt, da sie mit der E-Mail an die Abonnenten des Beitrags versendet wurden.
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1567
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4107 am: 25 Mai 2020, 15:16:42 »
Bitte schön
Kennst Du die Anleitung https://mwinkler.jimdo.com/modul-echodevice-npm/ ?

Laut Screenshot verwendest Du kein NPM Login.

Bitte auch mal die Node.JS Version 10, 11 oder 12 verwenden. Die von Dir eingesetzte 13er Version macht , glaube ich, aktuell noch Probleme.

Offline mnennstiel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 69
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4108 am: 26 Mai 2020, 00:08:08 »
@Michael

Also ich habe jetzt ein Backup eingespielt und nochmals versucht NPM_install im Amazon.Account Device zu starten.
Das hat funktioniert  - erfolgreich. Der Link der nun bei NPM_login new kam funktionierte aber nicht. Im Status stand dann im RUNNING REQUEST eine 1.
Nun habe ich NPM 12 installiert nach deiner Empfehlung. Diese habe ich parallel zur 13er installiert und mit NPM use 12 aktiviert.
Habe zwischen jedem folgenden Versuch ein Reboot des Systems gemacht.
Den neuen Pfad von NPM und NODE habe ich als Attribut eingetragen (s.Bild). Versuch NPM_login new o.E. Link (192.168.253.1:3002) ist nicht erreichbar. Bei Abfrage von Status steht im RUNNING REQUEST folgend immer 0 drin.
Nun habe ich meine IP von dem Docker-Container eingetragen, den ich brauche im meine Homematic-IP Geräte zu nutzen.
https://github.com/alexreinert/piVCCU/blob/master/docs/setup/wlan.md
Versuch NPM_login new o.E. Link ist nicht erreichbar  (192.168.253.1:3002).
Im nächsten Versuch habe ich die npm_proxy_listen_ip eingetragen - einmal 192.168.253.1 und auch 192.168.253.2 eingetragen und nun kam statt ein Link ein Fehler wäre aufgetreten.
Als nächstes setzte ich das Attribut npm_proxy_ip auf die IP Adresse meiner FHEM Box 192.168.178.69. Der Link der dann kam war 192.168.178.69:3002. Diese Webseite war aber auch nicht erreichbar.

Ich denke mal die vernünftigste Umgebung war die Ursprungsumgebung, in der ich auch NPM über die FHEM Eingabezeile installieren konnte. Leider kommt der Link zu Amazon nicht zustande, weil ich wahrscheinlich diesen Container (s.Link oben) installiert habe.

Könnte meine Vermutung richtig sein ?   Ich habe dir auch nochmal die Log mit verbose 4 zugeschickt!

Gruss

Offline michael.winkler

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1567
Antw:[37_echodevice] Amazon Echo Modul (nicht Alexa)
« Antwort #4109 am: 26 Mai 2020, 08:29:39 »
@Michael

Also ich habe jetzt ein Backup eingespielt und nochmals versucht NPM_install im Amazon.Account Device zu starten.
Das hat funktioniert  - erfolgreich. Der Link der nun bei NPM_login new kam funktionierte aber nicht. Im Status stand dann im RUNNING REQUEST eine 1.
Nun habe ich NPM 12 installiert nach deiner Empfehlung. Diese habe ich parallel zur 13er installiert und mit NPM use 12 aktiviert.
Habe zwischen jedem folgenden Versuch ein Reboot des Systems gemacht.
Den neuen Pfad von NPM und NODE habe ich als Attribut eingetragen (s.Bild). Versuch NPM_login new o.E. Link (192.168.253.1:3002) ist nicht erreichbar. Bei Abfrage von Status steht im RUNNING REQUEST folgend immer 0 drin.
Nun habe ich meine IP von dem Docker-Container eingetragen, den ich brauche im meine Homematic-IP Geräte zu nutzen.
https://github.com/alexreinert/piVCCU/blob/master/docs/setup/wlan.md
Versuch NPM_login new o.E. Link ist nicht erreichbar  (192.168.253.1:3002).
Im nächsten Versuch habe ich die npm_proxy_listen_ip eingetragen - einmal 192.168.253.1 und auch 192.168.253.2 eingetragen und nun kam statt ein Link ein Fehler wäre aufgetreten.
Als nächstes setzte ich das Attribut npm_proxy_ip auf die IP Adresse meiner FHEM Box 192.168.178.69. Der Link der dann kam war 192.168.178.69:3002. Diese Webseite war aber auch nicht erreichbar.

Ich denke mal die vernünftigste Umgebung war die Ursprungsumgebung, in der ich auch NPM über die FHEM Eingabezeile installieren konnte. Leider kommt der Link zu Amazon nicht zustande, weil ich wahrscheinlich diesen Container (s.Link oben) installiert habe.

Könnte meine Vermutung richtig sein ?   Ich habe dir auch nochmal die Log mit verbose 4 zugeschickt!

Gruss
Hast du den Port 3002 durchgereicht?

 

decade-submarginal