Autor Thema: Pairing von TX25-Sensoren mit Jeelink  (Gelesen 617 mal)

Offline adrian

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Pairing von TX25-Sensoren mit Jeelink
« am: 13 Januar 2018, 00:14:19 »
Hallo zusammen,
ich habe mehrere TX29-Sensoren im Einsatz, die mit einem Originalen Jeelink verbunden sind.
Nun wollte ich weitere TX25-Sensoren einsetzen um Wassermelder, bzw. Fensterkontakte über den Aussensensor zu realisieren.
Allerdings empfängt mein Fhem, bzw. der Jeelink keinerlei Daten der Sensoren. Habe verschiedene ausprobiert und immer wieder versucht über "LaCrossePairForSec" das Pairing zu starten, aber immer ohne Erfolg.
Gibt es bei den TX25-Sensoren eine Besonderheit?
Ist es überhaupt möglich TX29 und TX25 über den gleichen Jeelink zu verbinden?
danke vorab
Adrian

Online drcyber

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Antw:Pairing von TX25-Sensoren mit Jeelink
« Antwort #1 am: 15 Januar 2018, 06:54:22 »
das sollte funktionieren, denn TX25 und TX29 verwenden die gleiche Datenrate:

https://wiki.fhem.de/wiki/JeeLink#Toggle_und_Datenrate
Raspberry Pi 3 mit 2x nanoCUL - Jeelink- LGW

Offline Spartacus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1132
Antw:Pairing von TX25-Sensoren mit Jeelink
« Antwort #2 am: 15 Januar 2018, 19:13:55 »
Hallo,
ich verwende auch TX29-IT. Verstehe ich es richtig, dass man nur Sensoren parallel an einem Jeelink betreiben kann, die die gleiche Datenrate haben? Also würde ein TX35TH-IT zusammen mit einem TX29 nicht laufen, korrekt?
Ein TX37 würde demnach problemlos laufen.

Christian
« Letzte Änderung: 15 Januar 2018, 19:16:10 von Spartacus »
Fhem-System: 1 x raspberry PI Typ B, 1 x enOcean PI Typ B | Sonos: 5 x Play1, 2 x Play 3, ConnectAmp, SUB | Enocean: PTM210, FMS61NP, FAM14, 2 x FSR14-4x, FTS14-EM | LaCrosse: 2 x TX29D über Jeelink V3 | 1-Wire: 2 x DS18B20 über DS9490R | AVM: FB7390, Repeater 300E, 2 x MT-F

Offline adrian

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Pairing von TX25-Sensoren mit Jeelink
« Antwort #3 am: 15 Januar 2018, 20:32:33 »
Darf ich fragen welche datenrate ihr verwendet?
Danke und Gruß

Offline Spartacus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1132
Antw:Pairing von TX25-Sensoren mit Jeelink
« Antwort #4 am: 16 Januar 2018, 11:41:25 »
Hallo,

Darf ich fragen welche datenrate ihr verwendet?
Danke und Gruß

Ich verstehe die Frage nicht! M.E. wird die Datenrate durch das Device bestimmt, oder?
So verstehe ich die Liste im Wiki. Und meine Frage war, ob man Devices mit unterschiedlicher Datenrate an einem Jeelink betreiben kann.

Aber vielleicht kann die Frage ein Fachmann besser beantworten.
Gruß,
Christian
Fhem-System: 1 x raspberry PI Typ B, 1 x enOcean PI Typ B | Sonos: 5 x Play1, 2 x Play 3, ConnectAmp, SUB | Enocean: PTM210, FMS61NP, FAM14, 2 x FSR14-4x, FTS14-EM | LaCrosse: 2 x TX29D über Jeelink V3 | 1-Wire: 2 x DS18B20 über DS9490R | AVM: FB7390, Repeater 300E, 2 x MT-F

 

decade-submarginal