Autor Thema: [Gelöst] Fhem Connector und AVM-Steckdosen  (Gelesen 885 mal)

Offline juemuc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 605
Antw:Fhem Connector und AVM-Steckdosen
« Antwort #15 am: 17 März 2019, 14:07:14 »
Bin jetzt bis heute Abend offline.

Viele Grüße
Jürgen
3x Sonos Play 1, 1x Sonos Playbar + Sub, 1 Sonos-One
Fritzbox 7490 mit 4x Dect 200 und 3 Dect-ULE-Thermostate,  raspberry3, HM Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB, HM Klingelsensor HM-Sen-DB-PCB, HM Fensterkontakte und  Amazon Echo Dot, raspberry3B+ mit RPI-RF-MOD und piVCCU, Raspbian Buster Lite

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20271
Antw:Fhem Connector und AVM-Steckdosen
« Antwort #16 am: 17 März 2019, 14:19:27 »
irgendetwas passt nicht zusammen.

wenn das homebridgeMapping mit CurrentTemperature:clear gesetzt ist darf CurrentTemperature beim alexa-fhem start nicht mehr auftauchen. das ist so. wenn CurrentTemperature nicht auftaucht kann bei der gerätesuche TEMPERATURE_SENSOR nicht mehr auftauchen. das ist aber nicht so.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline juemuc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 605
Antw:Fhem Connector und AVM-Steckdosen
« Antwort #17 am: 17 März 2019, 21:31:34 »
Ich habe jetzt noch einmal alles gelöscht und neu gesetzt. Jetzt hat es funktioniert. Danke für Deine Geduld.

Ohne Homebridgemapping konnte ich noch die Temperatur über ALexa abfragen. Das geht jetzt als "Schalter" natürlich nicht mehr. Oder hast Du dafür auch noch einen Trick in der Tasche?

Viele Grüße

Jürgen 
3x Sonos Play 1, 1x Sonos Playbar + Sub, 1 Sonos-One
Fritzbox 7490 mit 4x Dect 200 und 3 Dect-ULE-Thermostate,  raspberry3, HM Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB, HM Klingelsensor HM-Sen-DB-PCB, HM Fensterkontakte und  Amazon Echo Dot, raspberry3B+ mit RPI-RF-MOD und piVCCU, Raspbian Buster Lite

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20271
Antw:Fhem Connector und AVM-Steckdosen
« Antwort #18 am: 17 März 2019, 21:35:26 »
auf das nächste update warten :)
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline juemuc

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 605
Antw:Fhem Connector und AVM-Steckdosen
« Antwort #19 am: 17 März 2019, 21:36:48 »
Danke  :)

Viele Grüße

Jürgen
3x Sonos Play 1, 1x Sonos Playbar + Sub, 1 Sonos-One
Fritzbox 7490 mit 4x Dect 200 und 3 Dect-ULE-Thermostate,  raspberry3, HM Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB, HM Klingelsensor HM-Sen-DB-PCB, HM Fensterkontakte und  Amazon Echo Dot, raspberry3B+ mit RPI-RF-MOD und piVCCU, Raspbian Buster Lite

 

decade-submarginal