Autor Thema: [GELÖST Bitte im FAQ übernehmen] Mosquitto MQTT Broker mit Raspbian STRETCH  (Gelesen 2960 mal)

Offline fabse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Hier das Problem:

pi@xxxx:~ $ service mosquitto status
* mosquitto.service - Mosquitto MQTT Broker
   Loaded: loaded (/lib/systemd/system/mosquitto.service; enabled; vendor preset
   Active: [b]active[/b] (running) since Fri 2018-01-19 22:04:38 GMT; 43min ago
     Docs: man:mosquitto(8)
           https://mosquitto.org/
 Main PID: 1049 (mosquitto)
   CGroup: /system.slice/mosquitto.service
           `-1049 /usr/sbin/mosquitto -c /etc/mosquitto/mosquitto.conf

Jan 19 22:04:38 xxxx systemd[1]: Started Mosquitto MQTT Broker.
pi@xxxx:~ $

Weiter in FHEM:

define Mosquitto MQTT 127.0.0.1:1883
Cannot load module MQTT

Im Log wirds interessant:

2018.01.19 22:54:32.176 0: Attempt to reload Net/MQTT/Message.pm aborted.
Compilation failed in require at ./FHEM/00_MQTT.pm line 78.
BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/00_MQTT.pm line 78.


Hab nachgeschaut und die SF benutzt - nichts gefunden. Warum geht das nicht?
Ich hatte schon Probleme den Mosquitto MQTT Broker auf der neuen Raspbian STRETCH zu installieren. Die Informationen im Netz sind alle alt!
Stimmt da was nicht im 00_MQTT.pm????

hab auf https://forum.fhem.de/index.php/topic,70000.msg615647.html#msg615647 das Problem gefunden. Die Lösung ist mir aber nicht ganz schlüssig ........... keine Ahnung :(
« Letzte Änderung: 20 Januar 2018, 01:26:10 von fabse »

Offline fabse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:Mosquitto MQTT Broker mit Raspbian STRETCH und FHEM
« Antwort #1 am: 20 Januar 2018, 01:25:22 »
LÖSUNG::::::

sudo cpan install Net::MQTT:Simple
sudo cpan install Net::MQTT:Constants

danach FHEM mit shutdown restart neustarten

und dann gehts wieder weiter mit:

define Mosquitto MQTT 127.0.0.1:1883

Offline SvenJust

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 412
Antw:Mosquitto MQTT Broker mit Raspbian STRETCH und FHEM
« Antwort #2 am: 20 Januar 2018, 01:55:23 »
sudo cpan install Net::MQTT:Simple
sudo cpan install Net::MQTT:Constants
So steht das auch im Wiki, https://wiki.fhem.de/wiki/MQTT_Einführung
Ich verstehe nicht, worauf du hinaus willst?

VG Sven
FTUI, Raspberry PI/SSD, CUL CC1101, HMLAN, 10x HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-LC-Sw4-WM (KWL Pluggit P300), HM-WDS30-OT2-SM (Sonnensensor), HM-Sec-SCo, LW-12 Wifi LED, CUL Selbstbau nanoCUL 433 (IT), Arduino (S0-Stromverbrauch), OW DS2480 (OWX_ASYNC) 8x DS18B20, MQTT (Fröling P4), MYSENSORS (Roto Rollläden)

Offline fabse

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
LoL - ich hab über 3 Stunden gesucht und rumgemacht. Hab die Info auf einer anderen Seite gefunden.

Ich geh jetzt schlafen

Offline Floh22964

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
Hallo Sven

Leider steht das dort für einen Laien nicht wirklich.
Ich hatte den selben Fehler und habe mich als Anfänger der versucht es zu verstehen an die Anleitung gehalten, aber von shutdown restart steht dort nichts und mir ist es nicht bewusst gewesen.

Sind ja nur ein paar Wörter, vielleicht erweitert ja jemand diese Anleitung.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Steffen

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 851
Hallo!

Ich denke ich habe ein Problem, hier mal die ausgabe:

root@happyfamilyserver:/etc/apt/sources.list.d# sudo service mosquitto status
● mosquitto.service - LSB: mosquitto MQTT v3.1 message broker
   Loaded: loaded (/etc/init.d/mosquitto)
   Active: active (exited) since Sat 2018-03-10 23:28:44 CET; 1h 2min ago

Mar 10 23:28:44 happyfamilyserver mosquitto[4905]: Starting network daemon:: mosquitto.
Mar 10 23:28:44 happyfamilyserver systemd[1]: Started LSB: mosquitto MQTT v3.1 message broker.
root@happyfamilyserver:/etc/apt/sources.list.d# mosquitto_sub -h 127.0.0.1 -t TestMOSQUITTO/#
Error: Connection refused
root@happyfamilyserver:/etc/apt/sources.list.d#

Ich denke da ist irgendwaa falsch oder?!

Mfg Steffen