Autor Thema: neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm  (Gelesen 5036 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« am: 20 Januar 2018, 23:32:06 »
anbei die erste version eines moduls um nachrichten an android tv geräte zu senden. dazu muss auf dem gerät die Notifications for Android TV installiert sein.

verwendung: define <name> NotifyAndroidTV <host>
set <name> msg [options] <message>

die options sind alle optional :). mögliche options sind: bkgcolor, interrupt, position, transparency, duration, offset, icon, title.

mit set <name> msglassen sich die möglichen werte für die optionen anzeigen.

ein aufruf mit allen möglichen optionen könnte so aussehen:set nb msg bkgcolor=amber interrupt=true position=top-left transparency=0% duration=2 offset=10 icon=fhemicon title="der titel" das ist ein test
wenn es ein paar anwender gibt checke ich das modul regulär ein.

gruss
  andre

edit 2018-01-21: crash bei nicht erreichbarem gerät behoben

edit 2018-01-26: das modul ist jetzt offiziell eingecheckt
« Letzte Änderung: 26 Januar 2018, 22:09:45 von justme1968 »
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH
Gefällt mir Gefällt mir x 10 Liste anzeigen

Offline willibutz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #1 am: 20 Januar 2018, 23:55:42 »
Hallo Andre,
geht gut, also ich werde es verwenden, danke

LG willibutz

Offline Laserhelge

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #2 am: 21 Januar 2018, 10:34:52 »
Funktioniert prima. Auf so was habe ich schon lange gewartet.

Vielen Dank!!!
FHEM auf Raspberry 2 / CUL / KNX

Offline vuffiraa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 585
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #3 am: 21 Januar 2018, 11:28:51 »
Kaum äußert man den Wunsch nach einem Modul, ist es auch schon da  ;)

Vielen Dank!
Vuffiraa
FHEM 5.8 auf Cubietruck, Raspi B+

Weinzierl KNX IP BAOS 770, Homematic, EnOcean

Offline vuffiraa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 585
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #4 am: 21 Januar 2018, 13:59:34 »
Hallo Andre,

wenn der Anfang erst mal gemacht ist, sind die ersten Ergänzungen so einfach  ;)

Wenn ich dich unterstützen darf, mache ich mal den Vorschlag, die Default-Optionen in die Internals auszulagern und dort per entsprechende Sets zu modifizieren. Damit kann man dann die Optionen anpassen und muss sie so nicht bei jeder Nachricht mitschicken.

Anbei das passende Diff.

Gruß Ulf
FHEM 5.8 auf Cubietruck, Raspi B+

Weinzierl KNX IP BAOS 770, Homematic, EnOcean

Offline ekur

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 97
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #5 am: 21 Januar 2018, 14:27:40 »
Als Rückmeldung der Funktion:
Funktioniert einwandfrei mit einem Sony KD-43XE8005.
FHEM 5.8 auf Raspi3, Visualisierung TabletUI auf Waveshare 7" Touch, Datenlogging MySQL
CUL_HM  HM-CC-RT-DN, HM-RC, HM-LC-BL1-FM, HM-PBI-4-FM, HM-SEC-SD, HM-SEC-SCo
OWDevice:DS1420,DS18B20 an BananaPi

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #6 am: 21 Januar 2018, 14:31:16 »
@vuffiraa: ich hatte mir auch schon überlegt das über ein paar attribute zu machen. dann überlebt es auch einen neustart.

die drei defaults die aktuell fest eingebaut sind waren nur die die zwingend nötig sind weil sich die app scheinbar diese drei werte merkt und keine eingebauten defaults hat. d.h. wenn man sie nicht setzt werde die werte vom letzten aufruf genommen. und das kann schief gehen wenn z.b. der offset aus dem letzten aufruf nicht zur position aus dem neuen aufruf passt. das hat mich zwischendurch einige zeit gekostet weil meine nachrichten nicht mehr sichtbar waren :)

ich baue für das nächste update etwas ein.


ach ja: hat jemand eigentlich die app fürs handy und kann mal mitschneiden was da alles möglich ist? dinge die mir nicht klar sind:
- kann man auch die vordergrund farbe setzen?
- funktioniert der offset wirklich so? d.h. nur in eine richtung? ich hatte weder mit negativen werten wirklich erfolg, noch scheint ein vertikales verschieben zu gehen
- wie funktioniert das senden von bildern das im google appstore beschrieben ist? ich vermute damit ist nicht das icon gemeint. man kann zwar auch problemlos recht grosse jpg bilder schicken aber als icon sind die so klein das man nichts mehr erkennen kann. das kann also nicht die dort erwähnte funktionalität sein.
- kann die app text mit zeilenumbrüche senden? wenn ja: wie wird das codiert?
- wie funktioniert das mit dem type aus der appstore beschreibung?
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schnurpi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #7 am: 21 Januar 2018, 17:55:42 »
Hallo Andre,
wie cool ist das denn??  8) Hab es auf einem Philips-TV getestet, funktioniert super!
Setze es gleich ein, um zusätzlich zur akustischen Erinnerung einen Text zu senden, falls vergesen wurde, nach dem Lüften das Fenster zu schließen.

Vielen Dank!

Gruß Maik

Offline vuffiraa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 585
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #8 am: 21 Januar 2018, 18:16:25 »
@vuffiraa: ich hatte mir auch schon überlegt das über ein paar attribute zu machen. dann überlebt es auch einen neustart.

die drei defaults die aktuell fest eingebaut sind waren nur die die zwingend nötig sind weil sich die app scheinbar diese drei werte merkt und keine eingebauten defaults hat. d.h. wenn man sie nicht setzt werde die werte vom letzten aufruf genommen. und das kann schief gehen wenn z.b. der offset aus dem letzten aufruf nicht zur position aus dem neuen aufruf passt. das hat mich zwischendurch einige zeit gekostet weil meine nachrichten nicht mehr sichtbar waren :)

ich baue für das nächste update etwas ein.
Das mit dem Neustart ist ein gutes Argument. Bei Attributen habe ich aber immer das Problem, dass die Liste der verfügbaren Attributnamen immer schon so lang ist und man den Überblick verliert, welche nun gerätespezifisch sind. Readings sind die Optionen natürlich auch nicht. Internals passen ganz gut, gehen aber dann verloren. Als Hack könnte man unsichtbare Readings nehmen und damit dann Internals füllen...

Zitat
ach ja: hat jemand eigentlich die app fürs handy und kann mal mitschneiden was da alles möglich ist? dinge die mir nicht klar sind:
- kann man auch die vordergrund farbe setzen?
- funktioniert der offset wirklich so? d.h. nur in eine richtung? ich hatte weder mit negativen werten wirklich erfolg, noch scheint ein vertikales verschieben zu gehen
- wie funktioniert das senden von bildern das im google appstore beschrieben ist? ich vermute damit ist nicht das icon gemeint. man kann zwar auch problemlos recht grosse jpg bilder schicken aber als icon sind die so klein das man nichts mehr erkennen kann. das kann also nicht die dort erwähnte funktionalität sein.
- kann die app text mit zeilenumbrüche senden? wenn ja: wie wird das codiert?
- wie funktioniert das mit dem type aus der appstore beschreibung?
- Zur Vordergrundfarbe habe ich nichts gefunden.
- Bei offset gibt es noch ein passendes offsety.
- Bilder werden über die Option imageurl gesendet. Dazu passend gibt es auch noch iconurl.
- Zeilenumbrüche werden als <br> übertragen.
- Option type unterstützt die Werte 0 bis 5. Soweit ich das sehen, bestimmt man damit die Größe der Box.

Gruß Ulf
FHEM 5.8 auf Cubietruck, Raspi B+

Weinzierl KNX IP BAOS 770, Homematic, EnOcean

Offline Schnurpi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #9 am: 21 Januar 2018, 18:54:36 »
Ich habe gerade versucht eine Nachricht zu senden, wenn das TV-Gerät ausgeschaltet ist. Daraufhin verabschiedert sich FHEM und es hilft nur noch ein Reboot.

Fehlermeldung im Log:
Can't use an undefined value as a subroutine reference at FHEM/HttpUtils.pm line 857, <FH> line 1.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #10 am: 21 Januar 2018, 18:56:43 »
@vuffiraa: sehr geil :)

imageurl funktioniert einfach. beim klingeln kommt jetzt nicht nur eine nachricht sondern gleich ein schnappschuss von der cam mit. sehr cool.

funktionieren bei den offsets bei dir auch negative werte?

@Schnurpi: ist in der nächsten version repariert.
« Letzte Änderung: 21 Januar 2018, 19:10:14 von justme1968 »
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #11 am: 21 Januar 2018, 19:10:02 »
@Schnurpi: ich habe ganz oben eine version angehängt bei der der absturz behoben ist.

den imageurl parameter kann man übrigens einfach so verwenden. auch wenn er noch nicht explizit eingebaut ist:set <name> msg imageurl=http://<fhem ip>:8083/fhem/snapshots/test.jpg das ist ein schnappschuss
auch <br> im text sollte gehen. die neue version ersetzt jetzt auch \n durch <br>
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline vuffiraa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 585
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #12 am: 21 Januar 2018, 19:26:14 »
funktionieren bei den offsets bei dir auch negative werte?

Testzyklus:
curl -F "filename=@decoded.png" -F "title=Titel" -F "msg=Meldung" -F "offset=0" http://192.168.2.43:7676Box rechts unten
curl -F "filename=@decoded.png" -F "title=Titel" -F "msg=Meldung" -F "offset=10" http://192.168.2.43:7676Box ungefähr in der Mitte unten
curl -F "filename=@decoded.png" -F "title=Titel" -F "msg=Meldung" -F "offset=-10" http://192.168.2.43:7676Box ganz rechts am Rand

curl -F "filename=@decoded.png" -F "title=Titel" -F "msg=Meldung" -F "offset=0" -F "position=1" http://192.168.2.43:7676Box links unten
curl -F "filename=@decoded.png" -F "title=Titel" -F "msg=Meldung" -F "offset=10" -F "position=1" http://192.168.2.43:7676Box ungefähr in der Mitte unten
curl -F "filename=@decoded.png" -F "title=Titel" -F "msg=Meldung" -F "offset=-10" -F "position=1" http://192.168.2.43:7676Box ganz links am Rand

Die Offset-Werte scheinen abhängig von der Position interpretiert zu werden.

Gruß Ulf
FHEM 5.8 auf Cubietruck, Raspi B+

Weinzierl KNX IP BAOS 770, Homematic, EnOcean

Offline Schnurpi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #13 am: 22 Januar 2018, 20:22:46 »
Super, hat funktioniert. Danke!

Offline isdnbus

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #14 am: 26 Januar 2018, 18:23:41 »
Hallo das Modul funktionierte vor 2 Tagen wie beschrieben.

Seit heute erhalte ich die folgende Fehlermeldung wenn ich der Message duration=20 voranstelle

error:
duration value must be one of:

Eine ganz normale Textnachricht wird korrekt dargestellt.

Bei
set <name> msg bkgcolor=amber interrupt=true position=top-left transparency=0% duration=2 offset=10 icon=fhemicon title="der titel" das ist ein test

gibt´s folgende Meldung:

error:
icon value must be one of:
duration value must be one of:
title value must be one of:
offset value must be one of:



Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #15 am: 26 Januar 2018, 19:51:22 »
hier funktioniert alles wie gehabt.

die meldungen kann ich mir eigentlich nur erklären wenn fhem intern etwas durcheinander gekommen ist.

bitte starte fhem noch mal neu und schau ob es dann geht.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Pr3mut05

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 59
    • Bavarian Geek
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #16 am: 26 Januar 2018, 21:57:02 »
Sehr cool
Vielen Dank

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #17 am: 26 Januar 2018, 22:01:06 »
es scheint auch eine version für fire tv zu geben: https://www.amazon.de/Christian-Fees-Notifications-for-Fire/dp/B00OESCXEK

die müsste damit genau so funktionieren.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #18 am: 26 Januar 2018, 22:10:40 »
ich habe das modul eben eingecheckt.

@vuffiraa: die defaults kommen noch. ich warte nur nich die diskussion um das gruppieren von attributen ab.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline devien

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
  • kommerziel ist nicht gleichzusetzen mit qualitativ
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #19 am: 27 Januar 2018, 19:14:27 »
es scheint auch eine version für fire tv zu geben: https://www.amazon.de/Christian-Fees-Notifications-for-Fire/dp/B00OESCXEK

die müsste damit genau so funktionieren.

kann ich bestätigen, funktioniert mit der APP
FHEM + UniPi + Arduino = gute Lösung

Offline b4r7

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 229
  • (o.O)
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #20 am: 28 Januar 2018, 01:07:36 »
sehr geil!

Habe bisher die msg Funktion von meinem Enigma Reci genutzt. Das hier ist um längen besser!

Vielen Dank!!!
FHEM auf Debian VM (FreeNAS bhyve)
HMUart + ZME-UZB1 über RPi2/ser2net

Offline synaps-o-dan

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 81
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #21 am: 28 Januar 2018, 14:54:20 »
Hallo,
cooles Modul, danke! Ich habe es mit einem FireTV im Einsatz, läuft.
Wunsch: wenn man eine Nachricht an ein ausgeschaltetes Gerät sendet, könnte man das im state vermerken ("device off" oder so was in der Richtung). Im Log erscheint ja bereits eine Fehlermeldung.
LG,
Daniel
fhem auf Raspberry Pi 3
5 x Set aus jew. 1x FHT80B + 1xFHT8V + 1x FHT80TF-2
HM: 1 x HM-ES-PMSw1-Pl, 2 x HM-LC-Sw1-FM, 2 x HM-LC-Sw1PBU-FM, 3 x HM-Sec-SD, 2 x HM-PB-2-WM55, 2 x HM-Sec-MDIR-2
3 x EM-1000 EM
Onewire: insgesamt 11 Onewire-Sensoren an einem LinkUSB Adapter

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #22 am: 28 Januar 2018, 20:21:07 »
was die genaue ursache ist (gerät aus, falsche ip, app läuft nicht, ...) kann man nicht wirklich rausfinden.

aber ab morgen gibt es ein lastError reading.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline raimundl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #23 am: 29 Januar 2018, 08:45:56 »
Danke!
Läuft super!
MfG
Homematic: Licht, Heizung, Alarm,... auf einen RaspberryPi3 mit OS "Stretch" und HM-MOD-RPI-PCB, ca. 30 HM Komponenten, alexa, MobileAlerts, Hue Ledstripes, ....

Offline cpet

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #24 am: 30 Januar 2018, 23:38:50 »
 8) Coole Sache,

klappt allerbest mit einem FireTV 4k und einem FireTV Stick  :)

vielen Dank !!!
RPI 3 mit 1x SCC 868MHz für FS20; 1x SCC 433MHz SlowRF; 1x SCC 868MHz Homematic; Rolladensteuerung FS20 RSU + HM-SEC-RHS, Markisensteuerung, Tor & Pfortenöffnung über Homematickomponenten, Fußbo-Heizungssteuerung mit Homematic über FHEM (HM-CC-RT-DN + HM-TC-IT-WM-W-EU; Fritzbox 7490; ALEXA; ENIGMA

Offline raimundl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #25 am: 03 Februar 2018, 18:07:39 »
Vieles bereits probiert und alles o.k. - bis auf:

wie ist das richtige Format für

usage: set TVNachricht msg [imageurl=<imageurl>]

Bitte ein praktisches Beispiel für einen "imageurl"

MfG
Homematic: Licht, Heizung, Alarm,... auf einen RaspberryPi3 mit OS "Stretch" und HM-MOD-RPI-PCB, ca. 30 HM Komponenten, alexa, MobileAlerts, Hue Ledstripes, ....

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #26 am: 03 Februar 2018, 18:09:16 »
eine ganz normale von deinem fernseher aus erreichbare url: http://.../xyz.jpg.

FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #27 am: 05 Februar 2018, 19:11:05 »
Hallo justme,
vielen dank für das super nützliche Modul.

Hab mir die Kommunikation der Telefon APP mit Wireshark mal etwas genauer angesehen.

Es gibt in der APP noch einen "width" Parameter mit diesem kann die größe der Meldung beeinflusst werden.
Mögliche Werte sind 0 - 5
Zitat
0:standard (>2 | <3)
1:schmal
2:klein
3:breit
4:sehr breit

- wie funktioniert das mit dem type aus der appstore beschreibung?
Der Type Parameter ist in der APP wie folgt beschrieben:
Zitat
0:Vollständig (Title,Details,Bild)
1:Nur Titel
2:Nur Anwendungsname
3:Nur Symbol
4:Titel und Details ohne Bild
5:Titel, Bild und erste Zeile
Allerdings ist für eine korrekte Anzeige zusätzlich nötig die Parameter "title", "msg" entsprechend zu setzen oder zu leeren.
z.B. wird bei Type 1 kein "msg" übertragen, bei Type 2 wird "title" mit dem APP Namen überschrieben und "msg" nicht gesetzt, bei Type 3 wird kein "msg" und kein "title" gesendet usw.
Im Anhang die Telegramme der einzelnen Typen.

- wie funktioniert das senden von bildern das im google appstore beschrieben ist? ich vermute damit ist nicht das icon gemeint. man kann zwar auch problemlos recht grosse jpg bilder schicken aber als icon sind die so klein das man nichts mehr erkennen kann. das kann also nicht die dort erwähnte funktionalität sein.

Es können auch lokale gespeicherte Bilder über "filename2" gesendet werden:
curl -F "filename2=@/storage/emulated/0/DCIM/OpenCamera/IMG_20170512_172900.jpg;type=application/octet-stream" -X POST http://192.168.5.16:7676
Wäre super wenn du das noch in das Modul übernehmen könntest.

Gruß Schlimbo
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #28 am: 05 Februar 2018, 22:02:11 »
sehr schön.

ich habe eben width und image eingebaut und bei type sprechendere namen vergeben.

falls die app noch mehr parameter kennt: man kann ohne modul änderung alles direkt verwenden was zahlen oder strings als parameter erwartet. d.h. width=X geht auch jetzt schon ohne update. ich baue aber gerne jeweils sprechendere namen ein.

zu image: wenn möglich ist es besser imageurl zu verwenden statt image da das bild nicht eingelesen und verschickt werden muss. das geht schneller und fhem blockiert nicht. das geht auch über fhemweb wenn fhemweb auf das bild zugreifen kann.

ps: image ist ungetestet. bitte mal probieren :)
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline OppiM

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 29
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #29 am: 06 Februar 2018, 10:26:18 »
Hi,

das Modul läßt sich bei mir seit dem heutigen Update nicht mehr laden:
2018.02.06 10:23:07.170 1: reload: Error:Modul 37_NotifyAndroidTV deactivated:
 Experimental values on scalar is now forbidden at ./FHEM/37_NotifyAndroidTV.pm line 163.
Type of arg 1 to values must be hash or array (not hash element) at ./FHEM/37_NotifyAndroidTV.pm line 163, near "} )  "

2018.02.06 10:23:07.170 0: Experimental values on scalar is now forbidden at ./FHEM/37_NotifyAndroidTV.pm line 163.
Type of arg 1 to values must be hash or array (not hash element) at ./FHEM/37_NotifyAndroidTV.pm line 163, near "} )  "

Gruß,
Michael

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #30 am: 06 Februar 2018, 10:28:21 »
sorry. habs repariert. ab morgen im update.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #31 am: 07 Februar 2018, 22:23:56 »
Danke für die schnelle Umsetzung. Habe gerade die Image Funktion getestet.
Anscheinend gehen relative Pfade noch nicht:
set <name> image=./www/snapshots/Cam_snapshot.jpg Test ImageAls Fehlermeldung bekomme ich:
Zitat
image not found: ./www/images/default/./www/snapshots/Cam_snapshot.jpg

Auch ist es nicht möglich ein Image ohne Text zu versenden:
set <name>  image=/opt/fhem/www/snapshots/Cam_snapshot.jpghier bekomme ich
Zitat
usage: set notifyShieldTV msg [bkgcolor=amber|black|cyan|green|grey|indigo|pink|red|teal] [duration=<duration>] [icon=<icon>] [image=<image>] [imageurl=<imageurl>] [interrupt=false|true] [offset=<offset>] [offsety=<offsety>] [position=bottom-left|bottom-right|center|top-left|top-right] [title=<title>] [transparency=0%|100%|25%|50%|75%|default] [type=complete|icononly|nameonly|noicon|short|titleonly] [width=default|extrawide|narrow|small|wide] <message>

Könntest du da noch was machen?

Zu den Type Parameter "noicon", dies sollte besser zu "noimage" umbenannt werden, da er in der APP auch mit "Title and details without image" beschrieben ist.

Es gibt auch die Möglichkeit Nachrichten dauerhaft anzuzeigen (duration: Unlimited) Diese Nachrichten verschwinden auf dem TV Gerät erst bei Betätigung der Fernbedienung.
Hierzu ist es nötig duration auf 15 zu setzen und gleichzeitig interrupt auf true:
set <name> interrupt=1 duration=15 Diese Nachricht wird dauerhaft angezeigt

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #32 am: 07 Februar 2018, 22:31:44 »
Meine Teste haben ergeben, der einzige Parameter der zwingend benötigt wird ist "icon", dieser kann jedoch auch entfallen, wenn stattdessen ein "image" oder "imageurl" Parameter vorhanden ist.

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #33 am: 07 Februar 2018, 22:39:30 »
Fände es auch super, wenn es die Möglichkeit gäbe, über Attribute, default Parameter einzustellen, die dann verwendet werden, wenn die Parameter beim "set" nicht explizit gesetzt wurden.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #34 am: 07 Februar 2018, 22:59:46 »
relative pfade waren bisher immer relativ zu $FW_icondir/default. d.h. dein relativer pfad hätte ../../... sein müssen. ich habe aber die automatische ergänzung für image jetzt komplett rausgenommen.

die prüfung auf pflicht parameter habe ich jetzt auf  !msg && !image &&!imageurl  umgestellt. die prüfung ist weniger um tatsächlich zu prüfen als viel mehr um auf die schnelle den usage text zum spicken bekommen.

ist bei "Title and details without image" wirklich das bild gemeint oder doch nur das kleine icon? ein bild wird doch sowieso nur gezeigt wenn man es explizit setzt.

für duration sind aktuell keine erlaubten werte hinterlegt. d.h. es ist alles möglich und man müsste es nur dokumentieren. wenn ich Unlimited hinterlege muss ich auch alle anderen möglichen werte hinterlegen. das wird unhandlich. wie macht die app das welche werte sind erlaubt?

die default attribute waren schon drin, aber noch deaktiviert weil mir das aktuelle namensschema nicht gefällt. ich habe es jetzt aber mal freigeschaltet. ich werde aber vermutlich die benennung nochmal ändern sobald mit etwas besseres einfällt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #35 am: 07 Februar 2018, 23:50:44 »
die prüfung auf pflicht parameter habe ich jetzt auf  !msg && !image &&!imageurl  umgestellt. die prüfung ist weniger um tatsächlich zu prüfen als viel mehr um auf die schnelle den usage text zum spicken bekommen.
Könntest du da noch icon mit aufnehmen, damit Type: "icononly" funktioniert.
ist bei "Title and details without image" wirklich das bild gemeint oder doch nur das kleine icon? ein bild wird doch sowieso nur gezeigt wenn man es explizit setzt.
So sehe ich es zumindest aus der APP Beschreibung, auch bei der Test Message aus der APP heraus wird bei Type4 das icon angezeigt, allerdings finde ich die Type Funktion sowieso etwas seltsam in der APP umgesetzt, wie ich schon bei meinem vorherigen Post beschrieben habe, reicht es nicht nur den Type zu setzen. Wird der Type zum Beispiel auf "titleonly" gesetzt und ich sende auch einen "msg" Parameter mit, wird auf dem TV trotzdem beides angezeigt. Type passt anscheinend nur die Fenster Form für die Nachricht an um die Parameter muss man sich aber noch selbst kümmern.
für duration sind aktuell keine erlaubten werte hinterlegt. d.h. es ist alles möglich und man müsste es nur dokumentieren. wenn ich Unlimited hinterlege muss ich auch alle anderen möglichen werte hinterlegen. das wird unhandlich. wie macht die app das welche werte sind erlaubt?
In der App kann ein Wert von 0-14 oder "Unlimited(only interaction mode)" ausgewählt werden, wobei Unlimited im Telegramm mit duration=15 übertragen wird.
Es funktionieren für die Anzeigedauer aber generell auch Werte größer 15s
Würde deshalb die frei Eingabe für diesen Parameter im Modul auch so lassen, du könntest ja auf "duration=unlimited" im Modul reagieren und es dann in "interrupt=1 duration=15" umwandeln.
« Letzte Änderung: 08 Februar 2018, 06:42:08 von Schlimbo »

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #36 am: 08 Februar 2018, 06:48:47 »
Beim "set" wird ein Leerzeichen ja als Trennzeichen zwischen den Parametern verwendet,
gibt es trotzdem die möglich als Titel mehrere Wörter Anzugeben (inkl Leerzeichen)?

Offline Laserhelge

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #37 am: 08 Februar 2018, 07:05:03 »
Hi Schlimbo,

ich hab es so gelöst, dass ich den Titel vorher in eine Variable gespeichert habe

   z.B.   $title = "Anruf".chr(20)."(privat)";

und diese dann beim set verwende.

Wie man bei dem Beispiel schon sieht, muss man als Leerzeichen ein chr(20) verwenden, sonst funktioniert es nicht.
FHEM auf Raspberry 2 / CUL / KNX

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #38 am: 08 Februar 2018, 07:46:41 »
einfach im set anführungszeichen verwenden.

set <name> msg title=“test titel” test

FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #39 am: 08 Februar 2018, 08:38:24 »
Danke für die Info, werde ich heute abend mal ausprobieren.

die prüfung ist weniger um tatsächlich zu prüfen als viel mehr um auf die schnelle den usage text zum spicken bekommen.
Könntest du den Spickzettel auch noch in die Commandref aufnehmen?
Find es einfacher in der Commandref zu schauen, als einen set mit ungültigen Wert abzufeuern.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #40 am: 08 Februar 2018, 08:48:26 »
ich habe icon auch noch in die parameter prüfung aufgenommen und duration=unlimited eingebaut.

zur commandref: die möglichen parameter stehen ja schon drin. die werte selber auch noch einzutragen ist irgendwie blöd weil die immer von hand gepflegt werden müssen. der hilfe text wird automatisch erzeugt und passt immer zu den wirklich im code verwendeten werten.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline cpet

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #41 am: 08 Februar 2018, 19:57:54 »
Ich bekomme jetzt als Ausgabe :

$VAR1 = {
          'offset' => 0,
          'offsety' => 0,
          'transparency' => '0%'
        };

wenn ich einen set Befehl ausführe
RPI 3 mit 1x SCC 868MHz für FS20; 1x SCC 433MHz SlowRF; 1x SCC 868MHz Homematic; Rolladensteuerung FS20 RSU + HM-SEC-RHS, Markisensteuerung, Tor & Pfortenöffnung über Homematickomponenten, Fußbo-Heizungssteuerung mit Homematic über FHEM (HM-CC-RT-DN + HM-TC-IT-WM-W-EU; Fritzbox 7490; ALEXA; ENIGMA

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #42 am: 08 Februar 2018, 21:24:01 »
kann es sein das deine version nicht aktuell ist?
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline cpet

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #43 am: 08 Februar 2018, 22:02:27 »
Sollte die neueste sein, außer es wurde heute über Update nicht die neueste verteilt  ;)

# $Id: 37_NotifyAndroidTV.pm 16111 2018-02-07 21:55:48Z justme1968 $
steht in der obersten Zeile des Moduls
« Letzte Änderung: 08 Februar 2018, 22:09:18 von cpet »
RPI 3 mit 1x SCC 868MHz für FS20; 1x SCC 433MHz SlowRF; 1x SCC 868MHz Homematic; Rolladensteuerung FS20 RSU + HM-SEC-RHS, Markisensteuerung, Tor & Pfortenöffnung über Homematickomponenten, Fußbo-Heizungssteuerung mit Homematic über FHEM (HM-CC-RT-DN + HM-TC-IT-WM-W-EU; Fritzbox 7490; ALEXA; ENIGMA

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #44 am: 08 Februar 2018, 22:15:32 »
die neueste ist# $Id: 37_NotifyAndroidTV.pm 16114 2018-02-08 07:47:08Z justme1968 $
da ist der fix drin. war scheinbar ein paar minuten zu spät für den update heute.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline cpet

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #45 am: 08 Februar 2018, 22:17:34 »
Ah alles klar dann wird es morgen ja wohl wieder funzen ;D

Vielen Dank :)
RPI 3 mit 1x SCC 868MHz für FS20; 1x SCC 433MHz SlowRF; 1x SCC 868MHz Homematic; Rolladensteuerung FS20 RSU + HM-SEC-RHS, Markisensteuerung, Tor & Pfortenöffnung über Homematickomponenten, Fußbo-Heizungssteuerung mit Homematic über FHEM (HM-CC-RT-DN + HM-TC-IT-WM-W-EU; Fritzbox 7490; ALEXA; ENIGMA

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #46 am: 08 Februar 2018, 23:26:24 »
Guten Abend zusammen,

Habe mir gerade überlegt wie ich einen Plot auf dem TV anzeigen könnte.
Es gibt ja die Funktion "plotAsPng", die einen Plot in ein Image wandelt, weiß aber noch nicht, wie ich das am besten an das Modul übergeben könnte, da die Funktion das Image im Binär Format zurück gibt.
Hat hierzu jemand eine Idee?

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #47 am: 08 Februar 2018, 23:29:27 »
aktuell muss du das bild irgendwohin schreiben und dann per image oder imageurl angeben.

ich schaue mal ob mir noch etwas besseres einfällt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1088
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #48 am: 08 Februar 2018, 23:33:47 »
Mit einem Netzlaufwerk könnte es gehen.

open FILE, "> <netzlaufwerk>/plot.png";
binmode FILE;
print FILE plotAsPng("SVG_FileLog_plot");
close FILE;

Und dann die URL des Netzlaufwerks verwenden.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #49 am: 08 Februar 2018, 23:35:31 »
warum netzlaufwerk? lokal auf dem fhem rechner nach /tmp wenn es als image eingebunden werden soll oder nach .../www/images wenn es per fhemweb und imageurl ausgeliefert werden soll.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #50 am: 09 Februar 2018, 00:11:43 »
Interessant, danke schon mal für eure Antworten.
funktioniert:
sub sendPlotToTV($$){
  my ($name,$plot) = @_;
  open(my $file, '>', "./www/images/plot.png");
  binmode $file;
  print $file plotAsPng("$plot");
  close $file;
  fhem "set $name msg imageurl=http://192.168.1.2:8083/fhem/www/images/plot.png type=titleonly width=extrawide position=center"
}
« Letzte Änderung: 09 Februar 2018, 00:35:34 von Schlimbo »

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #51 am: 09 Februar 2018, 09:54:52 »
ab morgen kann man image={<perlCode>} verwenden.

d.h. es geht z.b. so etwas:set <name> msg image={plotAsPng('meinPlot')}
die variante mit rausschreiben und imageurl angeben ist aber zu bevorzugen weil sie fhem weniger blockiert.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #52 am: 09 Februar 2018, 13:37:48 »
Das ist ja super, funktioniert bestens.
Warum blockiert das eigentlich FHEM, die Kommunikation läuft doch nonblocking ab, oder?

Gerade noch mal mit dem Type Parameter getestet, also "noicon" ist eindeutig "noimage", denn bei:
set notifyShieldTV msg image={plotAsPng('SVG_CO2_whz')} type=noicon width=extrawideWird das Image nicht angezeigt, das Icon aber schon.

Momentan wird das Icon immer mitgesendet, könntest du das bitte bei den Typen "nameonly" und "titleonly" unterbinden?

Edit:
Type "titleonly" funktioniert noch nicht:
set notifyShieldTV msg type=titleonly title=Test schafft es nicht durch die "set" Prüfung.
« Letzte Änderung: 09 Februar 2018, 14:11:44 von Schlimbo »

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #53 am: 09 Februar 2018, 14:23:30 »
das einlesen des image und das erzeugen des plot blockiert fhem. nur das ausliefern passiert nonblocking.

wenn das file schon im filesystem liegt und nicht eingelesen werden muss weil fhem es per imagurl direkt ausliefern kann ist es am besten. wenn es erzeugt und rausgeschrieben werden muss ist es egal. bei plotAsPng ist es auch egal.

ich habe die beiden vorgeschlagenen änderungen noch eingecheckt:
- noicon im noimage umbenannt
- das icon wird bei type nameonly und titleonly nicht mehr mit geschickt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #54 am: 09 Februar 2018, 15:13:17 »
Wow du bist ja schnell, hattest du meinen Nachtrag noch gesehen?
Edit:
Type "titleonly" funktioniert noch nicht:
set notifyShieldTV msg type=titleonly title=Test schafft es nicht durch die "set" Prüfung.
« Letzte Änderung: 09 Februar 2018, 15:41:45 von Schlimbo »

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #55 am: 09 Februar 2018, 15:24:08 »
nein :) natürlich nicht.

ich habe die parameter prüfung jetzt komplett rausgeschmissen. der hilfe text wird nur noch beiset <name> msg ?angezeigt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #56 am: 09 Februar 2018, 21:17:07 »
Momentan wird das Icon immer mitgesendet, könntest du das bitte bei den Typen "nameonly" und "titleonly" unterbinden?
Sorry, da hatte ich ja meine eigene Aussage vergessen :-\
Meine Teste haben ergeben, der einzige Parameter der zwingend benötigt wird ist "icon", dieser kann jedoch auch entfallen, wenn stattdessen ein "image" oder "imageurl" Parameter vorhanden ist.
Ein Image/Icon wird ja zwingend benötigt, durch die Unterbindung bei  "nameonly"|"titleonly" kann icon ja jetzt nicht mehr verwendet werden und die beiden Typen funktionieren somit nur noch mit Image Nachrichten.

Würdest du das bitte noch mal anpassen? So das bei Nachrichten mit Parameter "Image" oder "imageurl" das Icon optional ist und bei allen anderen doch immer mit Icon gesendet wird.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #57 am: 09 Februar 2018, 21:26:03 »
ich hab da mal was eingecheckt :)

probier bitte ob es so funktioniert.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #58 am: 09 Februar 2018, 21:37:41 »
sorry. ich musste das wieder zurück nehmen. wenn ich bei image und titleonly das icon nicht mit schicke wird nichts angezeigt. d.h. ich muss das icon senden auch wenn es nicht angezeigt wird.

wann genau stört dich das icon? was macht die app anders?
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #59 am: 09 Februar 2018, 21:45:51 »
wenn ich bei image und titleonly das icon nicht mit schicke wird nichts angezeigt. d.h. ich muss das icon senden auch wenn es nicht angezeigt wird.
Das ist seltsam, bei mir funktioniert das:
set notifyShieldTV msg type=titleonly title=Test image=./www/images/plot.pngWird bei mir korrekt ohne Icon angezeigt

Das Icon stört mich hauptsächlich bei den Plots.

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #60 am: 09 Februar 2018, 21:48:09 »
bei titleonly wird bei mir das icon nicht angezeigt. auch wenn ich es mit sende. wenn ich es weg lasse wird nichts angezeigt.

ich habe die app auf einem sony bravia fernseher laufen. du scheinbar auf einem shield. ich weiss nicht ob das einen unterschied macht.

ich überlege mal was wir tun können.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #61 am: 09 Februar 2018, 21:52:10 »
Über die APP wird bei titleonly auch das Icon angezeigt, ist also auch nicht konsequent umgesetzt.

Wie wäre is mit einem zusätzlichen Parameter mit dem das Icon deaktiviert werden kann?

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #62 am: 09 Februar 2018, 21:57:20 »
dann ist es einer der parameter die auf app seite ihren wert behalten wenn man sie nicht wieder überschreibt.

meine app ist seindbar in irgendeinem anderen zustand als deine.

noch ein parameter mehr gefällt mir nicht. ich glaube es ist besser wenn wir rausfinden welcher parameter die probleme macht.

schau mal ob du das über die app rausfindest. die scheint bei dir ja den parameter wieder zurück zu setzen.

FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #63 am: 09 Februar 2018, 22:09:57 »
Die Telegramm Mitschnitte der APP habe ich hier angehängt;
https://forum.fhem.de/index.php/topic,83064.msg761455.html#msg761455
Sehe hier aber nichts außergewöhnliches, außer dass es noch einen Parameter "force" gibt, was der aber bewirkt hab ich noch nicht herausgefunden.

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #64 am: 09 Februar 2018, 22:27:31 »
die drei defaults die aktuell fest eingebaut sind waren nur die die zwingend nötig sind weil sich die app scheinbar diese drei werte merkt und keine eingebauten defaults hat. d.h. wenn man sie nicht setzt werde die werte vom letzten aufruf genommen. und das kann schief gehen wenn z.b. der offset aus dem letzten aufruf nicht zur position aus dem neuen aufruf passt. das hat mich zwischendurch einige zeit gekostet weil meine nachrichten nicht mehr sichtbar waren :)
Welche Parameter meist du da? Könnte dieses verhalten bei mir noch nicht nachvollziehen.
Evtl. hängt es auch mit der Android Version zusammen.
Auf meinem ShieldTV läuft 7.0
Die "Notification for Android TV" APP hat die Version 4.4.0

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17763
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #65 am: 09 Februar 2018, 22:38:10 »
offset, offset und transparency. wenn man die nicht explizit auf 0 setzt behalten sie den wert vom letzen mal.

das hat mich ein paar stunden gekostet weil ich offset auf einen wert gestellt hatte der für ein fenster auf der linken seite gepasst hat und fenster an der default position plötzlich rechts vom fernseher verschwunden sind.

bei mir hat die app die version 4.3.0 und android ist auch 7.0

ich sehe aber gerade es gibt ein update auf 4.4.0. ich teste morgen.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #66 am: 10 Februar 2018, 00:09:09 »
sorry. ich musste das wieder zurück nehmen. wenn ich bei image und titleonly das icon nicht mit schicke wird nichts angezeigt. d.h. ich muss das icon senden auch wenn es nicht angezeigt wird.
Bei mir klappt das mit Rev 16137 auch ohne Icon, siehe Bild im Anhang.

Allerdings wird hiermit das Icon nie mitgesendet, hatte mir das so vorgestellt, dass default mäßig kein Icon gesendet wird, bei expliziter Angabe des Parameters icon aber das Icon angehängt wird.
Ohne Icon:
set notifyShieldTV msg type=titleonly title=Test image=./www/images/plot.pngMit Icon:
set notifyShieldTV msg type=titleonly title=Test image=./www/images/plot.png icon=fhemicon
Was mir noch aufgefallen ist, in dem vom Modul gesendet Daten ist auch folgendes enthalten:
--boundary
Content-Disposition: form-data; name="image"

{plotAsPng("SVG_CO2_whz")}
--boundary
Das gehört da glaube ich nicht hin.

Beim verwenden des Attributs "defaultBkgcolor" wird die Farbe nicht in hex übergeben:
--boundary
Content-Disposition: form-data; name="bkgcolor"

green
--boundary

Des weiteren ist mir aufgefallen, dass "transparency=0%" nur funktioniert, wenn "bkgcolor" gesetzt ist, deswegen sollte bkgcolor auch immer übertragen werden, default ist glaube ich gray.
« Letzte Änderung: 10 Februar 2018, 00:24:35 von Schlimbo »

Offline Matscher

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 316
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #67 am: 20 März 2018, 07:47:20 »
Hallo,

Ich nutze Notification for Fire TV (4.4.0). Leider funktioniert NotifyAndroidTV bei mir nicht von FHEM aus. Benachrichtigungen werden aber auf dem Fire TV angezeigt, wenn ich zum Beispiel die APP von einem anderen Tablett benutzte.

2018.03.19 21:47:57 5: NotifyMyFireTv: using icon ./www/images/default/fhemicon.png
2018.03.19 21:47:57 5: --boundary

Content-Disposition: form-data; name="msg"



Hallosdsdsd

--boundary

Content-Disposition: form-data; name="transparency"



0

--boundary

Content-Disposition: form-data; name="offsety"



0

--boundary

Content-Disposition: form-data; name="offset"



0


2018.03.19 21:47:57 4: NotifyAndroidTV (NotifyMyFireTv) - send notification

Kann es an der Version der Fire TV App liegen?

Danke für Eure Hilfe.
Win10 64bit
CUL V3 868Mhz - FS20, S300TH, KS300, FHT, HMS
nanoCUL 868Mhz als RFR + nanoCUL 868Mhz für Homematic
MySensors Ethernet Gateway, Energy meter, Water meter
Modul: 09_CUL_FHTTK.pm (assumed), culfw part HAS_FHT_TF

Offline patator

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #68 am: 03 Oktober 2018, 16:02:47 »
Cooles Modul wäre alles auch möglich ein live bild von der ipcam anzuzeigen?

Offline Schlimbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 542
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #69 am: 03 Oktober 2018, 20:54:40 »
Für ipcams nutze ich die APP "tinyCam", tinyCam besitzt eine Tasker Schnittstelle, getriggert über AMAD kann ich mir damit bei verschiedenen Ereignissen den Livestream der Cams am TV anzeigen lassen.
Über NotifyAndroidTV kannst du dir höchstens ein Snapshot der cam anzeigen lassen.

Offline patator

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:neues modul 37_NotifyAndroidTV.pm
« Antwort #70 am: 08 Oktober 2018, 08:54:11 »
Hallo zusammen, es ist mir möglich ein bild von der ipcam zu senden leider cached der tv das Bild wenn der Dateiname gleich bleibt. Somit habe ich das Problem dass das Bild obwohl neuer immer das alte angezeigt wird. Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern?

 

decade-submarginal