Autor Thema: Steuerung für eine Zentrale Lüftungsanlage (KWL Kontrollierte Wohnraumlüftung)  (Gelesen 2168 mal)

Offline SvenJust

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 320
Hallo!

Auf github liegt eine fehlerkorrigierte Version der Steuerung. Jetzt werden der CO2 und VOC Wert regelmäßig per Mqtt übertragen. Die Versionsnummer auf dem Display ist auf v0.16 hochgezählt.

https://github.com/svenjust/room-ventilation-system/tree/v0.16

VG Sven

FTUI, Banana PI/SSD, CUL CC1101, HMLAN, 10x HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-LC-Sw4-WM (KWL Pluggit P300), HM-WDS30-OT2-SM (Sonnensensor), HM-Sec-SCo, LW-12 Wifi LED, CUL Selbstbau nanoCUL 433 (IT), Arduino (S0-Stromverbrauch), OW DS2480 (OWX_ASYNC) 8x DS18B20, MQTT (Fröling P4), MYSENSORS (Roto Rollläden)

Offline Starsurfer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
    • Projekt-Heimwerken
Moin,
mal wieder eine kleine Rückmeldung. Die Anlage läuft immer noch zufriedenstellend, allerdings ist der Einsatz eines TFT nicht optimal. Bei mir haben sich mittlerweile die Texte, die sich selten ändern ins Display gebrannt  ;D
Ich bin außerdem am überlegen, die Steuerung auf einen nodemcu umzubauen.
Grüße Sascha
 
Zotak Zbox + LaCrosseGateway + CURL 433 + 868 + HM-MOD-RPI-PCB WLAN + ConBee + Migateway
HomeMatic HM-CC-RT-DN - Sonoff Tasmota
LaCrosse TX29DTH - PCA301 - Intertechno IT1500
Arduino Mega - MQTT - Pluggit 300

Offline SvenJust

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 320
Hallo Sascha!

Bei mir haben sich mittlerweile die Texte, die sich selten ändern ins Display gebrannt  ;D
Das schreit nach einem Bildschirmschoner  ::). Die Beleuchtung des Displays lässt sich mit Software leider nicht anpassen (hat aber auch nichts mit dem Einbrennen zu tun). Den Inhalt könnte man vom Display nehmen oder nach festen Zeiten invertieren, quasi ein Negativ anzeigen. Bei Berührung des Touch könnte die normale Anzeige wieder kommen. Ich schaue mir das bei Gelegenheit mal an.

Wie stark ist denn der Einbrenneffekt? Kannst Du ein Foto machen?

Ich bin außerdem am überlegen, die Steuerung auf einen nodemcu umzubauen.
Das hört sich interessant an. Aktuell ist ein weiterer Mitstreiter dabei, den aktuellen Code umzubauen und zu modularisieren. Bevor Du den Code auf einen nodemcu portierst, könnte eine Absprache sinnvoll sein. Aktuell sind aber noch keine neuen Funktionen implementiert. Wenn Du möchtest, kann ich Dir per PN das Repository mit dem aktuellen Code nennen.

VG Sven
FTUI, Banana PI/SSD, CUL CC1101, HMLAN, 10x HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-LC-Sw4-WM (KWL Pluggit P300), HM-WDS30-OT2-SM (Sonnensensor), HM-Sec-SCo, LW-12 Wifi LED, CUL Selbstbau nanoCUL 433 (IT), Arduino (S0-Stromverbrauch), OW DS2480 (OWX_ASYNC) 8x DS18B20, MQTT (Fröling P4), MYSENSORS (Roto Rollläden)

Offline Starsurfer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 172
    • Projekt-Heimwerken
Foto kann ich bei Gelegenheit mal machen, bin aber zur Zeit im Urlaub. Wenn du mir das schicken könntest, wäre das super, man muss das Rad ja nicht doppelt erfinden.
Zotak Zbox + LaCrosseGateway + CURL 433 + 868 + HM-MOD-RPI-PCB WLAN + ConBee + Migateway
HomeMatic HM-CC-RT-DN - Sonoff Tasmota
LaCrosse TX29DTH - PCA301 - Intertechno IT1500
Arduino Mega - MQTT - Pluggit 300

 

decade-submarginal