Autor Thema: Generelle Frage zu Zwave Schalter  (Gelesen 706 mal)

Offline rakete123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Generelle Frage zu Zwave Schalter
« am: 29 Januar 2018, 09:13:24 »
Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine generelle Frage zu Zwave Schaltern oder ggf. auch Schalter insgesamt anderer Typen.
Ich habe z.b. einen Aeotec ZW130 WallMote Quad. Der hat 4 Tasten die im "toggle" mode arbeiten.
Wenn ich damit das z.b. einen Aktor auf "On" setze und über FHEM wieder auf "Off" setze, weiß ja der Schalter nichts davon. Wenn ich dann also am Schalter wieder drücke scheint dieser erstmal ein "Off" Signal zu senden. Es passiert also nichts.

Ist das so normal? Oder kann ich den Schalter irgendwie benachrichtigen?

Danke!
mfg
Marcel
Fibaro Switches, Motion, Wallplug
FS20 S6A, TC8
Homematic Heating
Hue, Fritz DECT, Harmony

Offline misux

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 437
Antw:Generelle Frage zu Zwave Schalter
« Antwort #1 am: 13 Februar 2018, 18:13:35 »
Also wenn ich das richtig verstehe ist der besagte "Schalter" ein Taster. Wenn er als TOGGLE programiert werden kann müsste der Zzustand eigentlich irrelevant sein denn FHEM muss die Arbeit eigentlich übernehmen.

Wenn du eine Taste drückst schaltet der Aktor das Licht ein und im FHEM wird nach der richtigen Konfiguration das auch angezeigt. Wenn du dann im Fhem oder wie auch immer das Licht wieder ausschaltest, geht das Licht aus und es wird im Fhem auch angezeigt.

Der besagte Schalter hat ja, soweit ich das gesehen habe, keine Anzeige ob das Licht bzw der Taster gedrückt wurde oder nicht also spielt das keine Rolle... Mit dem Taster toggelst du im prinzip den Zustand der LAMPE und im Fhem wir es nach der richtigen Konfiguration des ZWave Aktors auch dementsprechend angezeigt.

Hoffe das stimmt alles soweit . Würde ich aber so erwarten von einem Taster!
« Letzte Änderung: 13 Februar 2018, 18:16:29 von misux »

Offline rakete123

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:Generelle Frage zu Zwave Schalter
« Antwort #2 am: 13 Februar 2018, 20:05:14 »
Zwischen dem Taster und dem Aktor habe ich eine Assoziation. Also die Aufgabe von FHEM ist hier lediglich das "mithören". Und natürlich kann ich den besagten Aktor in FHEM auch schalten.

Nur das Problem ist, davon weiß der Taster nichts und nach meiner Beobachtung sendet der Taster keinen TOGGLE Befehl zum Aktor sondern "on" oder "off". Und der Taster merkt sich scheinbar, ob er als letztes ein "off" oder ein "on" gesendet hat und schickt beim nächsten mal jeweils das andere.
Wenn ich mit FHEM dann außerdem Schaltvorgänge auslöse, passt das natürlich nicht mehr zu dem "gemerkten" Zustand des Tasters.

Problem: Jemand drückt am Taster und es passiert nichts, denn der Aktor ist z. b. schon "off", aber der Taster hat sich zuletzt ein "on" gemerkt.
Fibaro Switches, Motion, Wallplug
FS20 S6A, TC8
Homematic Heating
Hue, Fritz DECT, Harmony

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5984
Antw:Generelle Frage zu Zwave Schalter
« Antwort #3 am: 13 Februar 2018, 20:47:58 »
Laut Anleitung https://aeotec.freshdesk.com/support/solutions/articles/6000162392-wallmote-quad-user-guide- sendet der Quad abwechselnd on/off-Befehle der Class BASIC bei Touch-Control. So würde ich das auch von jedem Geraet erwarten, dass keinen definierten AN/AUS-Schalter/Bereich hat.

Hast Du es schon einmal mit Dimmer Control via sliding button area probiert?

Bei ZWave gibt es zwar Command Classes die ein toggle direkt unterstützen; Geraete, die diese nutzen kenne ich aber nicht. FHEM-toggle bei ZWave ist eine toggle-Emulation bei Devices mit on/off.

@Rudi: in https://fhem.de/commandref.html#setExtensions steht nichts von toggle. Ist das Absicht?

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5984
Antw:Generelle Frage zu Zwave Schalter
« Antwort #4 am: 13 Februar 2018, 20:59:57 »
Beispielsweise http://manuals-backend.z-wave.info/make.php?lang=DE&sku=ZMEEWALLC-2&cert=ZC10-14080008 laesst sich so konfigurieren, dass man definiert AN und  AUS senden kann.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 18981
Antw:Generelle Frage zu Zwave Schalter
« Antwort #5 am: 13 Februar 2018, 22:15:14 »
@krikan: habe toggle dokumentiert. Vielen Dank fuer die Formulierung :)