Autor Thema: Neues Modul: 98_FREEZEMON Freezes monitoren und Verursacher identifizieren  (Gelesen 37337 mal)

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
Hi,
hier der log
Thanks... leider steht nicht drin, was ich mir erhofft hatte...  Kann ich dir zumuten freezemon auf verbose 5 zu stellen, bis der Freeze kommt (oder kannst du den Freeze provozieren)

Grüße,

Oli
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Ich wüsste grade nicht wie ich den provozieren soll, ich stell verbose 5 ein, und da es bis jetzt jede Nacht aufgetreten ist, geh ich davon aus das ich dir morgen früh etwas schicken kann.
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
Cool. Danke. Ich hoffe das wird nicht zu viel Müll, der da geloggt wird...


Kurz, weil mobil
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Morgen,
das hab ich dann heute morgen mit verbose 5 im Log
2019.02.04 02:43:52.488 3: ABFALL myAbfall - CALENDAR:AbfallA triggered, updating ABFALL myAbfall ...
2019.02.04 02:43:59.243 5: [Freezemon] myFreezemon: ----------- Starting Freeze handling at 2019.02.04 02:43:59.243 ---------------------
2019.02.04 02:43:59.250 1: [Freezemon] myFreezemon: possible freeze starting at 02:43:53, delay is 6.242 possibly caused by: tmr-Calendar_Wakeup(AbfallA) tmr-MQTT2_SERVER_keepaliveChecker(MQTT2_FHEM_Server)
2019.02.04 02:43:59.310 5: [Freezemon] myFreezemon: ----------- Ending Freeze handling at 2019.02.04 02:43:59.309 after 0.066887 --------
2019.02.04 02:44:03.029 5: [Freezemon] myFreezemon: Blocking Call started with PID 1002
2019.02.04 02:44:03.084 4: [Freezemon] myFreezemon: dumping 2181 log entries to /tmp/freeze-20190204-024359.log
2019.02.04 02:44:03.430 5: [Freezemon] myFreezemon: Blocking Call with PID 1002 ended
2019.02.04 02:44:33.004 4: [Freezemon] myFreezemon: Deleting freeze-20190203-120700.log

und im Anhang der freezelog
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
Morgen,
das hab ich dann heute morgen mit verbose 5 im Log
irgendwie ignoriert der das ignoreDev total, bei dir... Ich muss das irgendwie bei mir nachstellen... könnte ein bisschen dauern...
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
Korrigiere mich... das hätte ich schon vorher sehen müssen... Laut deinem "list" oben hast du ignoreMode auf "off" stehen... Dann ignoriert er nix...
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Jetzt wo du es sagst, ja so ist es, hab es jetzt mal auf single gestellt, dann müsste doch jedes einzelne Device welches in der fm_ignoreDev steht ignoriert werden!?

Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
Korrekt. Oder um es präzise zu formulieren: Bei "single" wird der Freeze ignoriert, wenn mindestens eines der Freeze-verursachenden Devices in ignoreDev steht
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8515
moin,

ich habe gerade bemerkt, dass die freeze zähler für heute und gestern falsch zählen.

fcDay zeigt einen freeze zu wenig an. (verglichen mit heutigem tages-log und der ansicht "get freeze")
fcDayLast zeigt einen freeze zu viel an. (verglichen mit gestrigem tages-log)
die summe ist demnach korrekt.

eventuell liegt es am zeitpunkt des ersten freezes für heute, da dieser sehr "früh" stattgefunden hat.

[Freezemon] myFreezemon: possible freeze starting at 00:00:06, delay is 1.111 possibly caused by: tmr-UWZ_Start(Unwetterzentrale)


edit:
das nachrechnen der zeitsummen ergibt jeweils eine differenz von 1,111sek. demnach wird der 1. freeze von heute falsch "einsortiert".

gruss frank
« Letzte Änderung: 07 Februar 2019, 13:50:52 von frank »
FHEM: 6.0(SVN) => Pi3(stretch)
IO: CUL433|CUL868|HMLAN|HMUSB2|HMUART
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500
WebUI [hm.js]: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106959.0.html

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
eventuell liegt es am zeitpunkt des ersten freezes für heute, da dieser sehr "früh" stattgefunden hat.
[Freezemon] myFreezemon: possible freeze starting at 00:00:06, delay is 1.111 possibly caused by: tmr-UWZ_Start(Unwetterzentrale)
Das ist korrekt... Freezemon macht ja (je nach Einstellung) jede Sekunde etwas (nach Freezes zu schauen). Um die Last zu verringern, werden aber weniger wichtige Dinge (wie z.B. zu schauen, ob ein neuer Tag ist, Logs löschen etc...) nur jede Minute gemacht... Ich könnte das relativ einfach ändern (auf Kosten der Systemlast) wenn es wichtig ist...
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8515
Zitat
Ich könnte das relativ einfach ändern (auf Kosten der Systemlast) wenn es wichtig ist...
nein, danke.
mir würde ein hinweis in der commandref genügen, zb bei der beschreibung der readings.
FHEM: 6.0(SVN) => Pi3(stretch)
IO: CUL433|CUL868|HMLAN|HMUSB2|HMUART
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500
WebUI [hm.js]: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106959.0.html

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
mir würde ein hinweis in der commandref genügen, zb bei der beschreibung der readings.
eingecheckt.
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8515
merci.  :)
FHEM: 6.0(SVN) => Pi3(stretch)
IO: CUL433|CUL868|HMLAN|HMUSB2|HMUART
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500
WebUI [hm.js]: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106959.0.html

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Hi,
ich hatte heute plötzlich nochmal einen Fehler im Log

2019.02.07 11:43:49.489 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $devname in exists at ./FHEM/98_freezemon.pm line 326.
2019.02.07 11:43:49.490 1: stacktrace:
2019.02.07 11:43:49.490 1:     main::__ANON__                      called by ./FHEM/98_freezemon.pm (326)
2019.02.07 11:43:49.491 1:     main::freezemon_ProcessTimer        called by fhem.pl (3227)
2019.02.07 11:43:49.491 1:     main::HandleTimeout                 called by fhem.pl (660)
2019.02.07 11:43:49.492 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $devname in concatenation (.) or string at ./FHEM/98_freezemon.pm line 336.
2019.02.07 11:43:49.492 1: stacktrace:
2019.02.07 11:43:49.492 1:     main::__ANON__                      called by ./FHEM/98_freezemon.pm (336)
2019.02.07 11:43:49.493 1:     main::freezemon_ProcessTimer        called by fhem.pl (3227)
2019.02.07 11:43:49.493 1:     main::HandleTimeout                 called by fhem.pl (660)
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline KernSani

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3373
Fix ist eingecheckt und mit dem morgigen Update verfügbar... Du hast irgendwie komische Devices ;) Falls Du Lust hast, ich habe mal eine Version angehängt, die ein paar hässliche Dumps ins Log schreibt, wenn sowas auftritt. Würde mir helfen, die Erkennungsrate zu verbessern...
RasPi: RFXTRX, HM, zigbee2mqtt, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

 

decade-submarginal